Firumuser und die Glühbirne

Alle sonstigen Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Re: Firumuser und die Glühbirne

Beitragvon Ponder » Dienstag 19. Juni 2012, 12:48

Noch dazu verhindert es das zerspringen der Lampe, wenn man sie mal aus versehen runterschubbst. Schließlich landen Katzen ja immer auf allen vieren. Mir macht nur ein wenig das Sprichwort sorgen: Bei Nacht sind alle Katzen grau. Sollte das auch auf Katzenlampen zutreffen, so ist ihr Verwendungszweck doch etwas eingeschränkt.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 627
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Firumuser und die Glühbirne

Beitragvon MadButcher » Dienstag 19. Juni 2012, 14:27

Nur um deine Bedenken aus dem Weg zu räumen. Klar sind die grau. Dafür leuchten die Augen wie Scheinwerfer. Guck...
Wie du siehst sind Katzen sogar sehr gut als Lampen geeignet. Sie brauchen nur einen Stromanschluß und müssen nichtmal geschlachtet werden... Diese Katze fühlt sich bei ihrenm Job als Lampe wohl. Oder was meinst du, Tiffany?
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Firumuser und die Glühbirne

Beitragvon TheLibrarian » Dienstag 19. Juni 2012, 15:35

Und zur Not kann man die Katze auch noch zur Stromerzeugung nutzen:
http://www.youtube.com/watch?v=Z8yW5cyXXRc
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Firumuser und die Glühbirne

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Sonntag 27. September 2015, 21:36

Äh, ich hab hier eine ziemlich staubige Glühkatze gefunden, leuchtet aber nicht. Könnten mal bitte 365 Firumuser die Katze auswechseln?
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Vorherige

Zurück zu Generelles Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron