Dark Crystal

Diskutiert über Fantasy im Kino und im Fernsehen.

Beitragvon Fruusch » Mittwoch 29. Juni 2005, 21:44

Kennt einer von euch die Geschichte vom kleinen Gelfling, der die Welt retten soll? Purer Fantasy-Spaß von vorne bis hinten, ein wirklich netter Film.
Fruusch
 

Beitragvon Wee Kelda » Donnerstag 30. Juni 2005, 16:55

Klar! Ein schönes Beispiel das es nicht immer CGI etc. sein muss. Die Charaktere sind so liebevoll ausgearbeitet: Von den fiesen Skerks bis zu diesem kleinen Flauschball mit Zähnen. :grin:
Wee Kelda
 

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 30. Juni 2005, 18:55

Dark Crystal gehört zu den besten Filmen von Jim Henson<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two -->. Es gibt so viele originelle Einfälle und alles ist so schön detailliert.
Kann mich meinen Vorredner also nur anschließen :smile:.
<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><tr><td><font size=-1>Fußnoten:<table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr><tr><td><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->wobei "Labyrinth" meiner Meinung nach der beste ist<!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></td></tr><tr><td><table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr></table><!-- BBCode Note End -->

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Feles Cum Libero am 30.06.2005 um 19:56 ]
Feles Cum Libero
 

Beitragvon Max Sinister » Donnerstag 30. Juni 2005, 19:38

Hab viel Gutes über den Film gehört, ihn aber leider nie gesehen...
Max Sinister
 

Beitragvon Tea Bag » Donnerstag 1. November 2007, 17:44

Auch wenn der Film heute etwas 'antiquiert' wirken mag, gehört er zum meinen absoluten Lieblingsfilmen. Ich finde die Figuren wirklich toll gemacht und der Film zeigt, dass man auch mit Puppen grosses Kino machen kann.

Tea Bag
 

Beitragvon Larsifax » Donnerstag 1. November 2007, 23:43

Ich kenn den Film auch nicht :sad: Kriegt man den irgendwo zu kaufen?
Larsifax
 

Beitragvon Tea Bag » Freitag 2. November 2007, 10:12

Weil ich den sogern haben wollte, habe ich mal Amazon vor ein zwei Jahren durchstöbert und hatte tatsächlich Glück. War damals sogar im im Sonderangebot für 3.99 Euronen :)

Wenn du den Film kaufen magst, dann halt bei Amazon lurgen.

Ansonsten läuft der aber auch immer wieder mal im Fernsehen, gerade rund um Weihnachten. Meist aber mitten in der Nacht als Programmfüller.

Tea Bag
 


Zurück zu Fantasy-Filme und Serien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron