siedler von Ankh-Morpork

Hier geht es um alle Spiele, die etwas mit der Scheibenwelt zu tun haben.

siedler von Ankh-Morpork

Beitragvon steinkopf » Donnerstag 14. Mai 2009, 14:35

Neulich sah ich bei eBay die Ankh-Morpork ausführung der Siedler von Catan ,
hat das jemand von euch gespielt oder in der Hand gehabt ?
Es gibt ein Leben vor dem Tod
Benutzeravatar
steinkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 14:19

Re: siedler von Ankh-Morpork

Beitragvon Tod » Donnerstag 14. Mai 2009, 14:38

Vermutlich handelt es sich dabei um diese kostenlose Erweiterung: http://www.ankh-morpork.de/index.php?seite=10&news=272
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1285
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: siedler von Ankh-Morpork

Beitragvon Dongo » Donnerstag 14. Mai 2009, 19:11

Ja ich hab es in der Hand gehabt und nun liegt es in meinem Regal... :D
Nicht dass es schlecht wäre... hab bloß wenig Muße es zu spielen. Bisher konnte ich nur das Rincewind Szenario ausprobieren und finde es ausgesprochen gelungen, weil die Regeländerungen und Spielmechanismen nicht das ganze Spiel bis zur Unkenntlichkeit umkrempeln, aber doch ein gewisses Scheibenwelt-Feeling entstehen lassen.

Unglücklichherweise ist dieser Spielplan recht stark limitiert und war bereits kurz nach der Spielemesse heftig umworben. Das 'kostenlose' giveaway hat vermutlich so einigen verkaufswilligen Glückspilzen ein kleines Taschengeld eingebracht. Mein Exemplar hat mich mit Versand ungefähr 18,-€ gekostet und da gingen täglich noch 2-3 dieser Dinger für 10-20€ bei E-Bay über die Theke. Wenn ich das nun richtig gesehen habe,ist das Angebot nun wesentlich knapper. Unbenutzte Spielmaterialien dieser Sonderausgabe dürften recht bald echte Raritäten sein

Leider sind der schön gestaltete Doppelspielplan und das Zusatzmaterial nur aus etwas stärkerem Papier - Benutzung auf eigene Gefahr sozusagen, denn ein Glas Limo umgekippt und man hat nur noch 'Die Siedler von Pappmaché'. Und wer den DIN A2 großen Plan häufiger auf- und zusammenfaltet, wird sich in kurzer Zeit mit Tesafilm ans Werk machen dürfen.
Allein deswegen hab ich mir das gesamte Material als Farbkopie rausgelassen, einlaminiert und die Pläne mühevoll zusammengesetzt. Das Original kommt mir nicht auf den Tisch

Eine detaillierte Rezension kann ich hier aber noch nicht abgeben (die gibt es z.B. hier http://www.hall9000.de/frames/rezi.html?/rubriken/spiele/rezensionen/kritiken/die_gilden_von_ankh_morpork.htm.
Nur soviel: für Gelegenheitsspieler aufgrund von Verfügbarkeit/Preis eher uninteressant; für Siedlerfreaks und/oder Scheibenweltvernarrte (und wer ist das hier bitte nicht?) eine lohnenswerte Erweiterung der Sammlung.

Mit besten Grüßen, aus XXXX

Dongo
Dongo
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 18:15

Re: siedler von Ankh-Morpork

Beitragvon Feles Cum Libero » Freitag 15. Mai 2009, 09:27

Ich habe die Erweiterung auch, kam aber leider noch nicht zum Spielen.
Das mit der Farbkopie und dem Laminieren empfiehlt sich wirklich. Leider kam ich nicht auf die Idee mit der Kopie und habe auch kein Laminiergerät, so dass ich das Original zurechtgeschnitten habe. Werde beim Spielen halt höllisch aufpassen müssen...
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: siedler von Ankh-Morpork

Beitragvon Tod » Freitag 15. Mai 2009, 09:44

Wir suchen immer noch jemanden, der das Spiel beim Scheibenwelt-Fest vorführen würde.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1285
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin


Zurück zu Scheibenwelt-Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste