Bezüge von Schweinsgalopp zu anderen Scheibenweltromanen

Hier findest du Hilfe, wenn du an Referate, Hausarbeiten oder ähnlichen Dingen schreibst.

Bezüge von Schweinsgalopp zu anderen Scheibenweltromanen

Beitragvon panama » Montag 27. Juni 2011, 16:24

Hallo :)
ich muss eine Seminararbeit über Schweinsgalopp schreiben, allerdings kenne ich außer diesem Buch von den Scheibenweltromanen nur noch "Der Zeitdieb" . Könnt ihr mir vielleicht helfen, auf welche anderen Werke das Buch Bezug nimmt, also welche speziellen Orte sich wiederholen oder welche nicht so häufig auftretenden Personen vorkommen?
Auch wenn ihr Bezüge zu anderer Literatur bemerkt habt, wäre das sehr hilfreich :)
Schon mal danke !!!
panama
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 31. März 2011, 20:11

Re: Bezüge von Schweinsgalopp zu anderen Scheibenweltromanen

Beitragvon panama » Montag 27. Juni 2011, 16:27

bis jetzt habe ich Intertextualität zu:
-Jack die Bohnenstange
-Mary Poppins
-Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
-Platon
-Rotkäppchen

Also vor allem Kindergeschichten, aber gibt es auch Bezüge zu Weltliteratur?
panama
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 31. März 2011, 20:11

Re: Bezüge von Schweinsgalopp zu anderen Scheibenweltromanen

Beitragvon Feles Cum Libero » Montag 27. Juni 2011, 20:30

Die Geschichte mit dem Scherenmann kommt ziemlich sicher aus dem Struwwelpeter, das gehört wohl auch noch zu den Kindergeschichten. Dann wird noch recht direkt auf "Good King Wenceslas" (englisches Weihnachtslied) Bezug genommen. Außerdem gibt es Anklänge an den Film "The Nightmare before Christmas". Irgendwo sind auch noch Verweise auf Charles Dickens' "A Christmas Carol" versteckt, weiß aber nicht mehr, wo.
Vielleicht kann dir diese Seite noch weiterhelfen: http://www.lspace.org/books/apf/hogfather.html
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Bezüge von Schweinsgalopp zu anderen Scheibenweltromanen

Beitragvon panama » Montag 27. Juni 2011, 21:47

cool, vielen dank :)
panama
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 31. März 2011, 20:11

Re: Bezüge von Schweinsgalopp zu anderen Scheibenweltromanen

Beitragvon Paul König » Dienstag 28. Juni 2011, 08:19

Pratchettintern geht es in Richtung:

Alles Sense ( der TOD im Allgemeinen)
Rollende Steine ( die "kleine" Susanne Sto Helit und TOD als Protagonisten)

aber überhaupt, warum "MUSST" Du eine Arbeit über TP schreiben?
Das ist doch ein Glücksfall!!!!!


Gruß Paule

(und stellt die Eimer immer brav raus in Eurer WG!!!!)
Ich erkenne einen ehrlichen Mann auf den ersten Blick.

Der König des Gelben Flußes
Benutzeravatar
Paul König
 
Beiträge: 126
Registriert: Montag 24. August 2009, 21:30
Wohnort: Thüringen drehwärts neben der Scheibenmitte


Zurück zu Bücher, Arbeiten und Referate über Terry Pratchett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron