Es verfolgt mich(!!!!!)

Alles rund um und aus eurem Leben als Terry Pratchett Fan.

Beitragvon Fate » Sonntag 11. September 2005, 12:18

Kennt ihr das? Ihr lauft durch den euch vertrauten Wohnort und aus heiterem Himmel werdet ihr aus irgendeinem Grund und obwohl ihr viel besseres zu tun habt an eine bekannte Fantasy-Roman-Reihe erinnert? So erging es mir heute auf dem Weg zum HNO-Notdienst:

Bild



ach ja, wen es interessiert: die Vorwahl zu der Nummer dürfte die 02381 sein ;) - Falls jemand mal mit im Quatschen will...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tod am 11.09.2005 um 17:01 ]
Fate
 

Beitragvon Duskyblue » Sonntag 11. September 2005, 15:32

So was ist mir noch nie passiert:smile:
Duskyblue
 

Beitragvon Bat » Sonntag 11. September 2005, 15:37

So offensichtlich bin ich noch nicht dran erinnert worden. Aber ganz ehrlich: Möchstest du deine Gardinen von Nobby gewaschen bekommen? :wink:
Bat
 

Beitragvon Herr Cervelatwurst » Sonntag 11. September 2005, 16:15

Da würde ich mir eher von Detritus die Fingernägel schneiden lassen.
Herr Cervelatwurst
 

Beitragvon Yoo » Freitag 30. September 2005, 20:32

Aber ehrlich.... *nicht aufhören kann zu lachen*
Yoo
 

Beitragvon Daemon Llanddcairfyn » Dienstag 18. Oktober 2005, 12:40

Na schau, das ist doch auch meine Vorwahl. Vielleicht hast du Glück und es verfolgt mich und du bist nochmal davon gekommen ;o)
Daemon Llanddcairfyn
 

Beitragvon anybody » Samstag 22. Oktober 2005, 11:12

:grin: :grin: :grin:
In 'nem anderen Forum, wo ich gelegentlich bin, nennt sich ein Neuer "Nobby" - hab' ihn natürlich gleich gefragt warum - - - aber er heißt einfach nur Norbert...
anybody
 

Beitragvon Herr Cervelatwurst » Samstag 22. Oktober 2005, 12:43

Ich bin mir sicher, das er noch nie ein Buch von Pratchett gelesen hat. Wenn man die Deutsche Geschichte nicht kennt, könnte man den Namen Joseph Goebbels durchaus sympathisch finden
Herr Cervelatwurst
 

Beitragvon Max Sinister » Montag 24. Oktober 2005, 09:24

[quote]
Herr Cervelatwurst schrieb:
Ich bin mir sicher, das er noch nie ein Buch von Pratchett gelesen hat. Wenn man die Deutsche Geschichte nicht kennt, könnte man den Namen Joseph Goebbels durchaus sympathisch finden
[/quote]

??? Wie kommst Du jetzt darauf? Und wer ist "er" eigentlich?
Max Sinister
 

Beitragvon Daemon Llanddcairfyn » Montag 24. Oktober 2005, 11:11

Der Hammenser Nobby wohl, nicht?
Daemon Llanddcairfyn
 

Beitragvon Lord Lumpi » Samstag 12. November 2005, 21:26

Habt ihr nicht auch das Gefühl dass eure Diskussion hier ein wenig sinn- und richtungslos wirkt? Ich meine eigentlich nicht das Thema und die ersten Beiträge dazu, sondern eher das, was in Richtung Joseph Goebbels geht...
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lord Lumpi am 12.11.2005 um 21:28 ]
Lord Lumpi
 

Beitragvon Tod » Samstag 12. November 2005, 23:00

Herr Cervelatwurst wollte mit dem Beispiel doch nur ausdrücken, dass der Besitzer des Ladens vermutlich überhaupt nicht weiß, warum es Leute in diesem Forum gibt, die den Namen witzig finden könnten, weil er noch nie was von der Scheibenwelt gehört hat, so wie jemand den Namen "Joseph Göbbels" sympathisch finden könnte, wenn er noch nie etwas von deutscher Geschichte gehört hat.
Tod
 

Beitragvon Lord Lumpi » Samstag 12. November 2005, 23:41

Jaja, aber es wirkt auf mich sehr verwirrend. Außerdem blamier' ich mich hier permanent. Schon mal sorry für alle vorigen und folgenden Unannehmlichkeiten...
Lord Lumpi
 

Beitragvon Fusselhirn » Sonntag 27. November 2005, 14:21

Als ich mal in Reikijavik war, bin ich mal in eine Strasse mit dem Namen"Baldur's Gate" gekommen. Da hab ich schon etwas gelacht...
Fusselhirn
 

Beitragvon Lord Lumpi » Mittwoch 30. November 2005, 22:04

Was auch lustig ist, ist den Bezug zur Realität zu verlieren. Wenn ich drei Stunden am Stück gespielt habe und danach geht was schief (Glas fällt um oder so), denke ich mir, ich sollte den letzten Spielstand laden ^^
Leider kein Easteregg dabei...
Lord Lumpi
 

Beitragvon Paddex » Mittwoch 30. November 2005, 22:37

Ich glaube das Wort, dass du verwenden wolltest ist nicht "lustig", sondern "bedenklich", oder irre ich?

Lalala, Offtopic0-)
Paddex
 

Beitragvon Silverdragon » Mittwoch 11. Januar 2006, 21:50

Mit der Straßenbahn fahre ich auch immer an einem Lokal namens "Bei Nobby" vorbei. Mir graut es immer wenn ich versuche mir vorzustellen wie eine Kneipe aussieht die von Nobby geführt wird. *brrr*
Silverdragon
 

Beitragvon Bat » Donnerstag 12. Januar 2006, 00:15

Geh mal rein und gib nen Erfahrungsbericht ab :wink:<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two --><!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><tr><td><font size=-1>Fußnoten:<table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr><tr><td><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->Nein, ich übernehme keine Kosten für eventuelle darus resultierende Karnkenhausaufenthalte<!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></td></tr><tr><td><table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr></table><!-- BBCode Note End -->
Bat
 

Beitragvon Yoo » Donnerstag 12. Januar 2006, 00:19

*kicher*
Hier gibt's nur eine Kneipe, die "Alte Wache" heißt, was ich sympathisch finde.
Yoo
 

Beitragvon lost.in.42 » Freitag 13. Januar 2006, 12:04

EIn Junge an meiner Schul eheißt Igor.. es ist fast unmöglich nicht ständig loszulachen.. hab beruhigender Weise nur 3 stunden die woche mit ihm in einem kurs :)
lost.in.42
 

Beitragvon Die-Truhe » Sonntag 15. Januar 2006, 14:10

In dem Chemie Forum in dem ich mich gelegentlich aufhalte gibt es jemand,der sich Nannyogg nennt.

Macht mir irgendwie Angst, neulich habe ich mir das Kochbuch durchgelesen und nun bemerke ich,dass Nannyogg auch noch mit Chemikalien herumexperimentiert.
Gruselig. Da koche ich doch lieber alleine. :D
Die-Truhe
 

Beitragvon Ponder » Sonntag 15. Januar 2006, 15:27

Bestimmt verwendet sie Zutaten wie Dihydrogenoxid und Natriumchlorid...
Ponder
 

Beitragvon Herr Cervelatwurst » Montag 16. Januar 2006, 00:54

...und dann noch Dextrose und Ascorbinsäure...( anspielung auf das Natriumchlorid von Ponder)
Herr Cervelatwurst
 

Beitragvon Feles Cum Libero » Montag 16. Januar 2006, 01:48

Nicht zu vergessen jede Menge beta-D-Fructofuranosyl-alpha-D-glycopyranosid...
Feles Cum Libero
 

Beitragvon Piper » Freitag 10. Februar 2006, 10:15

Bei uns hat gestern ein echter Igor das Telefon angeschlossen - er hieß zwar nicht so, aber er sah genauso aus... und er lispelte so, dass wir kein wort verstanden haben.
Piper
 

Nächste

Zurück zu Fanleben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron