Fanentgleisungen

Alles rund um und aus eurem Leben als Terry Pratchett Fan.

Fanentgleisungen

Beitragvon MadButcher » Donnerstag 10. November 2011, 22:40

Bild

ohne worte...
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon MadButcher » Donnerstag 10. November 2011, 22:43

wers nicht erkannt hat , das ist "Pinky Pie" aus "My little Pony", das Bild heißt "Binky Pie"
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon Feles Cum Libero » Freitag 11. November 2011, 00:10

Kenne mich mit der neuen "My Little Pony"-Serie nicht aus....
Gebe sowieso nicht zu, jemals etwas mit "My Little Pony" zu tun gehabt zu haben...

Das Bild ist jedenfalls etwas... befremdlich. Das hier passt ein bisschen dazu: My Little Binky
Man beachte den Brief!
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon TheLibrarian » Freitag 11. November 2011, 09:00

Die Geschichte zum Bild heißt (wer hätte anderes erwartet) Binky Pie.
Ich finde es lustig, auf welche Ideen FanFiction kommt.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 634
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon Feles Cum Libero » Freitag 11. November 2011, 10:28

Die Geschichte ist ziemlich toll zum Lesen. Hätte nicht gedacht, dass das so gut funktioniert. :lol:
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon MadButcher » Dienstag 25. September 2012, 23:18

Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon Feles Cum Libero » Montag 7. Oktober 2013, 14:52

Muss nicht unbedingt etwas mit der Scheibenwelt zu tun haben, passt aber auf jeden Fall zum bisherigen Verlauf dieses Threads: Bin auf einer T-Shirt-Seite namens TeeTurtle.com auf folgendes Motiv gestoßen: Death is Magic.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon Kyra » Samstag 27. September 2014, 10:42

Gut, ich finds lustig und schräg, aber manch einer von euch würde das vielleicht als Fanentgleisung werten wollen.

Ich stell es einfach mal rein:

https://www.fanfiction.net/s/3690558/1/ ... Magic-Bone

Ist nen Oneshot und schnell zu lesen. Geht wie man es am Titel schon erahnen kann um den Tod!
Joah. ^^
Benutzeravatar
Kyra
 
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2014, 13:06
Wohnort: Köln

Re: Fanentgleisungen

Beitragvon einverstanden » Donnerstag 22. Januar 2015, 13:43

Haha sehr schönes Bild, gefällt mir! :-D
Kein Leben ohne die Musik!
Benutzeravatar
einverstanden
 
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2015, 22:25


Zurück zu Fanleben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron