Blöd Bitch Project 5

Aktuelles zu den überregionalen Treffen des Clubs.

Beitragvon Tod » Sonntag 15. Mai 2005, 17:12

Vielleicht können wir schon mal ein paar Ideen sammeln, die dann später beim Dreh in der Schweiz umgesetzt werden können.

Was bisher im Chat angedacht wurde:
  • Da vermutlich<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two --> eine alte Mühle da ist, könnte man einen verrückten Wissenschaftler<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->2<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two --> ein Frankensteinartikes Monster erschaffen lassen, welches natürlich eine ungewöhnliche Angewohnheit hat
  • Natürlich wird ein Bösewicht benötigt (in diesem Fall wohl der Wissenschaftler), der einen bösen Plan hat (wir dachten daran, dass er mit seinem Monster ein magisches Amulett finden will, dass ihm irgendwelche (lustigen) Kräfte verleiht), der verhindert werden muss
  • Das ganze könnte ein Prequel zu Teil 4 sein, in dem der Vorgänger der Jägerin die Arbeit übernimmt und wie sein Nachfolger viele Helfer verschleißt und öfters so Dinge wie "Auf diesem Haus/Scheune/Mühle/Brunnen/... lastet ein Fluch!" sagt. Am Ende müsste dann als letzter Helfer der Jägerin aus dem Vorgängerfilm rekrutiert werden.
<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><tr><td><font size=-1>Fußnoten:<table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr><tr><td><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->ist das noch aktuell?<!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->2<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->hat jemand einen weißen Kittel?<!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></td></tr><tr><td><table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr></table><!-- BBCode Note End -->
Tod
 

Beitragvon Unity » Sonntag 15. Mai 2005, 17:15

Ich würde es witziger finden, wenn zur Abwechslung mal ein Igor versuchen würde, einen Adonis zu erschaffen. Der dann vielleicht versucht, die Weltherrschaft an sich zu reißen :wink:
Unity
 

Beitragvon Lady Sybil » Sonntag 15. Mai 2005, 17:18

Das Problem dürfte sein: Wo kriegen wir nen Adonis her ?
Lady Sybil
 

Beitragvon Caleb » Sonntag 15. Mai 2005, 17:28

Ich würde mich ja freiwillig melden, bin aber leider nicht da. :grin:
Caleb
 

Beitragvon Esus » Sonntag 15. Mai 2005, 19:29

wie wäre es mit einem "Verblendeten Adonis" - sprich einen der sich für einen solchen hält :)

bei den Frauen gelächter auslöst...
Esus
 

Beitragvon Caleb » Sonntag 15. Mai 2005, 19:39

soll das ne Anspielung, auf meine Antwort sein?
Caleb
 

Beitragvon Ponder » Sonntag 15. Mai 2005, 20:33

Gegenvorschlag:
verrückter Wissenschaftler, der Monster erschaffen will ok, Mühle auch.
Wie wäre es, wenn das Monster, dass er erschafft erst ganz am Schluss des Filmes zu sehen ist? Davor versucht er die dazu nötigen "Zutaten" zu sammeln, wie etwa Körperteile von den umliegenden Dorfgemeinden. Das kann der alte die Jägerin natürlich nicht zulassen. Gags mit "Auf diesem :wink:[/spoiler]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ponder am 15.05.2005 um 21:37 ]
Ponder
 

Beitragvon frenchAngua » Montag 16. Mai 2005, 16:55

Was sicher ist: Ich kann die Schminke beisteuern und wäre natürlich gerne dabei als Bestie. :wink:
Hat der Wiederling auch viele kleine und vor allem böse Helferlein wie in VanHelsing?
Kann man das ultimative Monater nciht auch gleichzeitig Unitys verkannten Adonis sein lassen?
Fragen über Fragen...
frenchAngua
 

Beitragvon Ponder » Montag 16. Mai 2005, 18:42

Ich dürfte noch hinzufügen, dass mein Vorschlag...[spoiler=BBP5]... zum einen auch den denkwürdigen Satz "Ach sie sind der nette junge Mann, der mich im ersten Teil umgebracht hat, od'r?" erklären würde als auch Gas Anliegen entspricht keine weitere Hauptrolle spielen zu wollen (- oder bin ich da falsch informiert?)[/spoiler]
Ponder
 

Beitragvon LordVetinari » Montag 16. Mai 2005, 20:45

Also. Ich kann einen *zumindest annähernd* weissen Kittel organisieren.
Falls irgendwelche Fragen zum Gelände und der Umgebung auftauchen. Einfach mich fragen.

Und hier ist mein Vorschlag:
[Spoiler=BBP5]Wenn schon wieder so viele Praktikantinnen sterben, können wir ihre Gliedmassen ja im Monster wiederverwenden (Keine Ahnung wie man das darstellen soll). Was haltet ihr von der Idee, dass das Monster eigentlich gar nicht böse ist, sondern der Jägerin aus Teil 4?[/spoiler]
LordVetinari
 

Beitragvon Ponder » Montag 16. Mai 2005, 20:57

Das mit den Körperteilen ok, bei dem Monster ist mir mein Vorschlag immer noch lieber :wink:
Ponder
 

Beitragvon Ponder » Montag 16. Mai 2005, 21:11

Achja wer bringt eigentlich die Kamera und Ersatzakku usw. mit?
Nicht, dass es uns wieder an der Ausrüstung fehlt....
Ponder
 

Beitragvon Tod » Montag 16. Mai 2005, 21:12

Binky wollte eine besorgen.
Tod
 

Beitragvon Binky und Gas » Mittwoch 18. Mai 2005, 11:44

Also gibts doch schon Diskussionen um Filminhalte hier:grin:
-Requisiten hätten wir auch einige im Angebot,falls der Regisseur kein Farbenfetischist ist :grin: -ansonsten sollte jeder schonmal was mitbringen, hm?
Binky und Gas
 

Beitragvon Bat » Donnerstag 19. Mai 2005, 16:46

Was wird denn so gebraucht?

Ich kann wahrscheinlich weiße Kittel mitbringen, dass weiß ich aber erst am Wochenende sicher. Sonst wurde irgendwann mal gesagt, dass wir ein Tau bräuchten. Sollte das noch aktuell sein, kann ich das auch mitbringen.

Sonst weiß ich nicht was ich noch so in Reichweite hab was man brauchen könnte.
Bat
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 19. Mai 2005, 18:01

Ein Tau? Wollen wir tauziehen? Gibts ein passendes Schlammloch?
Tod
 

Beitragvon Binky und Gas » Donnerstag 19. Mai 2005, 20:54

Tau war für Tarzaneinlage in der Mühle,die aber sowieso ausfallen muss,weil striktestens nich erlaubt!
Kamera is organisiert und supi und ich denke,es wird wenn überhaupt eher an der Benutzerdummheit scheitern:wink:
Binky und Gas
 

Beitragvon LordVetinari » Freitag 20. Mai 2005, 20:44

Ich kann auch noch einige Requisiten mitbringen. Seil ist kein Problem.

Einfach mal fragen.
LordVetinari
 

Beitragvon Tod » Freitag 20. Mai 2005, 20:59

Was wären denn das für Requisiten? Wir schreiben das Drehbuch entsprechend dem Material :wink:
Tod
 

Beitragvon Tod » Sonntag 22. Mai 2005, 17:02

Nach der Wegbeschreibung, die eben gekommen ist, sollten wir das Blöd Bitchikon nennen...
Tod
 

Beitragvon Ponder » Sonntag 22. Mai 2005, 18:14

Ich hab eh gesehn, dass es ziemilch viel tolle Namen in der Schweiz gibt...
Ich bin gegen den Titel (zu einfallslos bei den ganzen Ortsnamen hier). Hab aber noch keinen eigenen Vorschlag.
Ponder
 

Beitragvon HierFleischgut » Montag 23. Mai 2005, 12:21

hey, wie wäre es denn, wenn wir berühmte Sprüche und Zitate in dem Film mit einbeziehen? Z.B.: Wenn dann die Bestie, der Adonis, der fehl geleitete Unity verehrer oder der Uneteildigte Nachbar (der in wirklichkeit der Teufel in Person ist) von einer Erhöhung springt und "Hossa!!" ruft oder so.. da könnte man dann doch auch ein kleines Fussball Spiel einbinden :smile: Fußballspiel der verdammten *überleg*

Puh.. Ideen und Überlegungen oohhhnnnneee Ende :wink:
HierFleischgut
 

Beitragvon Tod » Dienstag 24. Mai 2005, 08:40

Gibts schon irgendwelche Kalauervorschläge, die wir in Teil 4 nicht unterbringen konnten?
Tod
 

Beitragvon HierFleischgut » Dienstag 24. Mai 2005, 08:52

"geh mir nicht auf den Keks"
"mein Pelz juckt"
"Zwiebel ihm eine"

sowas in der art? mh.. ich fand, dass sollte dem 4 Teil vorbehalten sein...
HierFleischgut
 

Beitragvon Der Quästor » Dienstag 24. Mai 2005, 13:27

Wie wär's mit einem "Making of Blöd Bitch"? Herr und Frau Bitch beim:wink:

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Der Quästor am 24.05.2005 um 14:29 ]
Der Quästor
 

Nächste

Zurück zu Mitgliedertreffen des Clubs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron