Scheibenweltfest 2009 - dauert zwar noch etwas aber man kann

Aktuelles zu den überregionalen Treffen des Clubs.

Beitragvon Murtugh » Montag 1. September 2008, 16:57

Mit freuden vernimmt ein jedweder Zwerg, dass es 2009 das nächste Scheibenweltfest geben soll. Aber leider wieder so weit weg. Das letzte Treffen war zwar absolut genial aber nochmal wird dieser Zwerg eher keine 500km (ohne Auto) zurücklegen. Da kann der Con-Preis noch so günstig sein, dank Deutscher Bahn ist man insgesamt wieder mit 100 ? dabei. Also wenn sich nicht irgendjemand berufen fühlt eine Stiftung zur Mobilitätsbeihilfe für arme studentische Zwerge zu gründen seh ich schwarz..also nicht nur einfach schwarz... richtig, richtig, dunkelschwarz... Tiefener-schwarz!

Hach ja, dabei gibts doch auch in Mitteldeutschland so viele tolle Schlösser und Burgen, wie wärs denn mal mit dem grünen Herz Deutschlands als Veranstaltungsort? Thüringen ist so mittig, das es aus allen Ecken Deutschlands gleich lange dauert hinzukommen. Ok, die die das Glück haben momentan in der Nähe zu wohnen müssten weiter fahren, aber dafür könnte man vielleicht auch andere Club-Mitglieder aus dem Rest von Deutschland anlocken!

Naja, für die Con 2009 kommt die Kritik sicher eh zu spät, aber man kann ja auf das übernächste Scheibenweltfest hoffen^^!

Was ist mit euch wie seht ihr das? Oder was gibts sonst noch so zu diskutieren?
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Murtugh am 01.09.2008 um 18:03 ]
Murtugh
 

Beitragvon Malachit » Montag 1. September 2008, 19:34

Also wenn das Fest etwas näher rückt, sollte es eigentlich auch möglich sein studentengerechte Fahrgemeinschaften zu bilden. Dann sollte man eigentlich ganz gut bedient sein.
Malachit
 

Beitragvon Tod » Dienstag 2. September 2008, 07:07

Fahrgemeinschaft wäre jetzt auch mein Vorschlag gewesen. Zu den Burgen: Wenn du weitere Burgen inklusive Jugendherberge und um die 200 Betten egal wo gelegen findest/kennst, lass es uns wissen. Wir werden uns auf jeden Fall für 2011 alles anschauen und gerne etwas zentraler gelegenes nehmen.
Tod
 

Beitragvon Murtugh » Dienstag 2. September 2008, 18:00

... so ich habe mal etwas gestöbert und n paar Burgen ausgegraben:

Burg Ludwigstein ( nahe Göttingen/Kassel)
170 Betten+15 im Gästehaus+Zeltplatz
http://www.burgludwigstein.de/Die-Burg.2.0.html

Burg Wernfels (nahe Nürnberg)
180 Betten
http://www.jugendherberge.de/jh/bayern/spalt_wernfels/index.shtml.de

Jugenherberge Nürnberg
mit zauberhaften 382 Betten^^
http://www.jugendherberge.de/jh/bayern/nuernberg/

Burg Rothenfels (nahe Würzburg)
ca. 200 Betten
http://www.burg-rothenfels.de/burgseite/index.php

... ich hab natürlich keine ahnung was an ausstattung ihr dabei haben wollt und wieviel das ganze kosten darf...also schlagt mich nicht wenn es nicht passt^^
Murtugh
 

Beitragvon Tod » Mittwoch 3. September 2008, 07:14

Wow, nicht schlecht die Liste. Danke.
Tod
 

Beitragvon Der Quästor » Mittwoch 3. September 2008, 10:05

Für die Burgen in Bayern würden wir aber von unseren Nordlichtern wahrscheinlich ähnlich gerüffelt werden wie von Dir für Burg Bilstein:wink:
Der Quästor
 

Beitragvon Murtugh » Mittwoch 3. September 2008, 11:30

Jupp is klar.. da is dann nürnberg wieder zu weit weg.. aber Burg Ludwigstein find ich schön Zentral gelegen. Und wenn man die Con dann noch zur etwas wärmeren Jahreszeit machen würde könnte man sicher auch ettliche leute aufm zeltplatz unterbringen...
Murtugh
 

Beitragvon Jerakeen » Mittwoch 3. September 2008, 11:31

Nicht nur von den Nordlichtern.. Bayern ist für mich vom äussersten Westen der Republik ähnlich schwer zu erreichen wie der Mond :wink: Und ich bin auch eine arme Studentin..

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jerakeen am 03.09.2008 um 12:31 ]
Jerakeen
 

Beitragvon Duracella » Mittwoch 3. September 2008, 12:09

Dann verbring halt Deinen Urlaub in Nürnberg Mami (pah, Bayern! Das heißt Franken:grin: Dann lohnt sich die Fahrt eher und ich kann Dir die Lochgefängnisse zeigen.
Duracella
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 4. September 2008, 10:37

Wie der Quästor schon gesagt hat, kann man es nie allen Recht machen. Daher finde ich die Idee jedesmal einen anderen Veranstaltungsort zu haben nicht schlecht. Dann hat es jeder mal nah und jeder mal doof.

Wenn das ganze wieder außerhalb meiner Ferienzeiten wäre, hätte ich wenn es in Nürnberg stattfände z.B. gaar nix dagegen, da ich dann auch nach der Arbeit einfach hinhoppeln (und nachts auf allen vieren heimkriechen) könnte. :wink:
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Murtugh » Donnerstag 4. September 2008, 10:52

jupp das find ich zum beispiel auch ne gute idee. keine ahnung in wie weit das ein mehraufwand ist immer unterschiedliche burgen zu nehmen, aber wenn wir vielelicht so 4 in unterschiedlichen teilen deutschlands hätten könnte man die ja in nem regelmäßigen wechsel benutzen^^
Murtugh
 

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 4. September 2008, 13:02

Für die Organisation dürfte es aber auch Vorteile haben, wenn man immer oder zumindest immer mal wieder den gleichen Veranstaltungsort hat. Dann kennt man schon die Leute vor Ort, man kennt die Räumlichkeiten, weiß, was letztes Mal nicht so gut lief und was man - bezogen auf den konkreten Ort - besser machen könnte:grin:) etwas näher, aber nicht wesentlich. Es wären immer noch einige Stunden Fahrt. Aber da es in meiner Nähe keine mietbaren Burgen in der passenden Größe gibt, ist das für mich ohnehin alles gleich. Und ich bin auch (noch) Student.
Feles Cum Libero
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 4. September 2008, 16:15

Das ist der Grund warum ich total verstehen würde, wenn das Orga-Kommittee sich dafür entscheidet bei einer Burg zu bleiben. (dein erster Punkt natürlich :wink:)

cheery_littlebottom
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 4. September 2008, 16:20

Schon richtig, nur blöd, wenn sich dann bei der Burg oder deren Rahmenbedingungen etwas ändert :sad:
Tod
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Samstag 6. September 2008, 12:47

*Madame Cheery wirft einen Blick in ihre Kristallkugel und sieht das dies ein Zeichen ist eine neue, nettere burg zu suchen* :wink:

*Vor lauter Hellsherei hat sie ganz vergessen zu fragen, wann das nächste Scheibenweltfest denn überhaupt steigen soll...*



[ Diese Nachricht wurde geändert von: cheery_littlebottom am 06.09.2008 um 13:48 ]
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Tod » Montag 8. September 2008, 18:03

Voraussichtlich 14.08.2009 - 16.08.2009.
Tod
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Montag 8. September 2008, 21:45

Grad eben hab ich das auch von woander her erfahren. Wie's aussieht ist der Termin leider wieder nicht Zwergenfreundlich genug:wink:)
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Tod » Dienstag 9. September 2008, 09:04

Da mir gerade das bisherige Fehlen jeglicher Mails zum Gewinn-ein-Buch-deiner-Wahl-Motto-Wettbewerb aufgefallen ist, hier nochmal ein Hinweis darauf (siehe Newsletter).
Tod
 

Beitragvon Duracella » Dienstag 9. September 2008, 09:51

Zerbrech mir ja schon dauernd den Kopf, aber bis jetzt ist nichts brauchbares bei rausgekommen.
Duracella
 

Beitragvon Ponder » Mittwoch 10. September 2008, 08:16

Doch, eine Mail kam an, auch wenn mich der Vorschlag nicht wirklich überzeugt hatte.
Ponder
 

Beitragvon Der Dozent für neue Runen » Mittwoch 10. September 2008, 09:05

Ebenfalls empfehlenswert ist die Jugendherberge in meinem Heimatort Bacharach am Rhein (Austragungsort zahlreicher Liverollenspiele und Rollenspiel-Conventions).

Link

Einziger Nachteil: "nur" 168 Betten. Gibt allerdings im Ort einige Pensionen und einen Campingplatz, und die Burg ist vom Ort aus in gut 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.
Der Dozent für neue Runen
 

Beitragvon Ponder » Mittwoch 10. September 2008, 17:01

Eine kleine Ergänzung zum Motto-Wettbewerb:

Das Grundthema des Festes ist zwar die U.U., aber dort soll irgendeine große Veranstaltung stattfinden, bei der aus aller (Scheiben-)Welt Leute eingeladen sind<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two --> - so sind unsere Gäste nicht ganz so eingeschränkt was die Kostümwahl betrifft. Deswegen sollte/kann das Motto zwar mit der UU/Magie/Zauberei etwas zu tun haben, aber nicht unbedingt sich lediglich ausschließlich auf selbige beziehen.<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><tr><td><font size=-1>Fußnoten:<table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr><tr><td><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->Wie etwa die Verleihung des Ehrendoktortitels in FF/Jingo, ein Fest zum Jubiläum von AM, ein Ereignis wie in AdP/GP, ect...<!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></td></tr><tr><td><table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr></table><!-- BBCode Note End -->
Ponder
 

Beitragvon Feles Cum Libero » Mittwoch 10. September 2008, 19:13

Ich hätte noch eine Frage zum Motto-Wettbewerb:

Wie wäre es mit englischen Mottos?

Klar, das Fest findet in Deutschland statt, ein Motto auf deutsch bietet sich da an. Wenn jetzt aber jemand einen guten Vorschlag auf Englisch hätte, ginge der auch?

Nach allem, was Bat und ich auf der Discworld Convention gehört haben, ist mit einer Engländer-Schwemme auf dem SWF zu rechnen...
Feles Cum Libero
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 18. September 2008, 07:31

Englische Mottos sind eher nicht geeignet, da es sich ja um die deutsche Scheibenwelt-Convention handelt.

Bitte von nun an ganz viel Feedback zum Fest hier posten: http://Forum.Scheibenwelt-Convention.de
(Ich weiß, dass die Farben noch ganz schrecklich sind, aber bis wir ein Motto und ein Logo für das Fest haben, ist es schwer das Forum daran anzupassen...)
Tod
 

Beitragvon DeMetria » Mittwoch 1. Oktober 2008, 21:02

Wegen des im Newsletter angekündigten Termins für das SWF 2009 bin ich ein wenig verwirrt:

14.08. -16.08.09 oder 14. bis 16. Juli 2009???
DeMetria
 

Nächste

Zurück zu Mitgliedertreffen des Clubs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron