Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Für die Planung regelmässiger Zusammenkünfte.

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Tod » Mittwoch 3. Juni 2015, 09:08

Haplo hat geschrieben:Oh, cool, Abercrombie ist auf jeden Fall interessant! Hab alles von dem auf Deutsch. ;-)


Na dann: http://otherland-berlin.de/veranstaltun ... 1434571200

Haplo hat geschrieben:Ich reise am 15 an (abends verplant durch Seminar-Begrüssung) und am 19. wieder ab.
Hab also vom Di-Do Zeit.


Wo steigst du denn ab? Dann können wir etwas in deiner Nähe vorschlagen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Mr Teh ah tim eh » Mittwoch 3. Juni 2015, 11:48

Also gehen wir alle zusammen zu der Lesung und danach in Xberg noch einen Trinken, oder separieren wir das? Hat jemand kein Bock auf die Lesung? Ich kenn den Mann zwar nicht, würde aber gerne mal in seine Bücher "reinhören"....
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Tod » Mittwoch 3. Juni 2015, 12:45

Mr Teh ah tim eh hat geschrieben:Also gehen wir alle zusammen zu der Lesung und danach in Xberg noch einen Trinken, oder separieren wir das? Hat jemand kein Bock auf die Lesung? Ich kenn den Mann zwar nicht, würde aber gerne mal in seine Bücher "reinhören"....

Gerne können wir uns auch zur Lesung treffen, da die aber bis 22 Uhr angesetzt ist, ist danach noch etwas Trinken gehen eher schlecht.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon MadButcher » Donnerstag 4. Juni 2015, 17:56

Juhuu, und tags drauf kommt er nach Stuttgart :D Es lohnt sich also auch zwischendurch über Stammtische weit weit weg zu lesen...

Edit: :evil: Ich les grad - bei euch ist der Eintritt frei, hier wollen sie 9€ Eintritt!? Die können mich mal... Davon kauf ich mir lieber n weiteres Abercrombiebuch und bleib stiller Fan.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Mr Teh ah tim eh » Donnerstag 4. Juni 2015, 18:51

OK, also ma Butter bei die Fische... wenn beides an einem Abend nicht computiert, dann Stammtisch am 18.6.? Vllt. im http://www.abgedreht.net/de/willkommen.html weil das schon bekannt und noch halbwegs zentral ist? Ich könnt so ab 20:30 da sein...
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon DER Gnoll » Donnerstag 4. Juni 2015, 20:10

Gut, 18,2030,Fa140. bis denne
DER Gnoll
 
Beiträge: 65
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 12:21

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Tod » Freitag 5. Juni 2015, 08:25

Mr Teh ah tim eh hat geschrieben:Vllt. im http://www.abgedreht.net/de/willkommen.html weil das schon bekannt und noch halbwegs zentral ist?

Der Laden hat keinen so guten Eindruck hinterlassen. Ich würde es Haplo gerne so einfach wie möglich machen, aber dazu müsste er sich mal äußern und sagen, wo sein Hotel steht...
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Mr Teh ah tim eh » Freitag 5. Juni 2015, 15:58

Oj... gar nicht so einfach sowas... OK, dann hängt jetzt alles an Haplo.... ;-DD
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Zwerg » Freitag 5. Juni 2015, 20:24

Butter bei die Fische, mir ist es egal, wo irgendwelche Mitglieder in Berlin unterkommen. Der Altherrenclub der Irren hat beschlossen, dass wir uns am 18.06.2015 um 19.30 Uhr im "Interface" in der Perleberger treffen. Beschlossen und verkündet: für die Alten Männer
Zwerg-der-Opa
Zwerg
 
Beiträge: 76
Registriert: Montag 29. Dezember 2008, 21:44

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon DER Gnoll » Freitag 5. Juni 2015, 21:16

genehm...
DER Gnoll
 
Beiträge: 65
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 12:21

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Haplo » Sonntag 7. Juni 2015, 18:40

Wenn ich das richtig sehe, ist der Eintritt zur Lesung frei?
Wie wäre es, dann da zu treffen bzw. danach ein Bierchen zu trinken?

Auch wenn ich sicherlich nicht alles auf Englisch verstehen würde, Spass könnte es trotzdem machen ;-)
Haplo
 
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 27. November 2011, 21:57

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Tod » Montag 8. Juni 2015, 05:11

Haplo hat geschrieben:Wenn ich das richtig sehe, ist der Eintritt zur Lesung frei?

Ja.
Haplo hat geschrieben:Wie wäre es, dann da zu treffen bzw. danach ein Bierchen zu trinken?

Darüber hatten wir schon gesprochen ;)
Tod hat geschrieben:
Mr Teh ah tim eh hat geschrieben:Also gehen wir alle zusammen zu der Lesung und danach in Xberg noch einen Trinken, oder separieren wir das? Hat jemand kein Bock auf die Lesung? Ich kenn den Mann zwar nicht, würde aber gerne mal in seine Bücher "reinhören"....

Gerne können wir uns auch zur Lesung treffen, da die aber bis 22 Uhr angesetzt ist, ist danach noch etwas Trinken gehen eher schlecht.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Haplo » Montag 8. Juni 2015, 18:51

Danke für die Antwort, die letzten Tage hab ich immer neu geladen und keine Seite 3 wurde angezeigt...
Erst durch Deine Antwort, Tod.

Und ich wundere mich schon, dass niemand was schreibt...

Ich weiss seit heute (war letzte Woche krank), dass mein Hotel das InterCity am Hauptbahnhof ist.
Und hab von Berlin keine Ahnung. ;-)

Hatte nur mal selbst nach der Lesung gegoogelt (mir wurde Dein Link ja nicht angezeigt), und da hab ich keine Endzeit gesehen. Nach 22 Uhr was trinken ist natürlich - je nach Lage - etwas spät.

Wo ist der vorgeschlagene Ort? Bzw, weit vom HBf weg?
Haplo
 
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 27. November 2011, 21:57

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon DER Gnoll » Montag 8. Juni 2015, 19:33

Interface Perlebergerstraße :
S+U Berlin Hauptbahnhof Start
Bus 123
Richtung Saatwinkler Damm Mäckeritzwiesen
verkehrt im 20 Minuten Takt.
Stendaler Straße (Berlin) Ziel ( ca. 10 min ) ( Siebte Haltestelle )

Dann stehst du ziemlich genau vor einer Schultheiss Kneipe. Die ist es nicht. Kreuzung diagonal überqueren, ( je nach Uhrzeit kannst du auch die Ampeln nehmen) dann stehst du vor dem Shisacafe

Mango. Das ist es auch nicht. Einfach die Perlebergerstrasse dann ostwärts ( gegen die Fahrtrichtung des Busses ). drei ,oder vier Häuser weiter ist das Interface. Das ist es.

Sind ca. 12 min vom HBF bis Interface.

Gruß Gnoll
DER Gnoll
 
Beiträge: 65
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 12:21

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Tod » Dienstag 9. Juni 2015, 06:15

Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Mr Teh ah tim eh » Dienstag 9. Juni 2015, 11:54

Interface passt dann natyrlich prima... und der Wirt ist Scheibenweltfan... perfekt!!!


LG Teh
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Zwerg » Dienstag 9. Juni 2015, 20:49

Geht doch.
Zwerg
 
Beiträge: 76
Registriert: Montag 29. Dezember 2008, 21:44

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Haplo » Donnerstag 18. Juni 2015, 12:23

Ich werde etwas später kommen, bin vorher noch in Clärchens Ballhaus zum Essen.
Haplo
 
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 27. November 2011, 21:57

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Mam Summ » Montag 21. September 2015, 19:47

Sooooo. Wenn sich hier so viel tut, darf die Hauptstadt (Brandenburgs :twisted: ) nicht außen vor bleiben. Anjali und ich sind (dann) bis auf weiteres wieder zurück, daher wird dringend ein back-home-Stammtisch fällig.

Ich schlage vor: 24.10.2015, Potsdam, Gleis 6 (Bahnhof Babelsberg), irgendwann zwischen 18 und 20 Uhr. Zustimmung? Gegenargumente?
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 314
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon DER Gnoll » Montag 21. September 2015, 20:15

gut,geht.
DER Gnoll
 
Beiträge: 65
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 12:21

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon the wulf » Montag 21. September 2015, 20:24

Guten Abend erstmal.
Ich bin vom 25.10. bis 31.10. in Eurer großen fremden Stadt (Pichelsee).
Wenn ihr das noch sooo lange aushalten könnt möchte ich gern mitmachen.
Wie die Zeitplanung im Bildungszentrum ist, ist mir noch nicht klar.
Aber das läßt sich bis dahin bestimmt rausfinden.
Benutzeravatar
the wulf
 
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 10. November 2011, 01:08

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Mam Summ » Dienstag 22. September 2015, 12:24

Hallo!
Ja, das klingt natürlich auch gut. Wenn es für dich nicht möglich ist, vielleicht einen Tag vorher anzureisen :twisted: , würden für mich leider nur noch der 25.-28. in Frage kommen (Sonntag könnte man ja auch etwas früher anfangen...), vom 29.-31. bekomme ich Besuch, die wohl eher nicht mitkommen würde, der 30. ist voll verplant. Wenn es unter der Woche nicht geht für euch, könnte man ja auch zwei Termine machen, einen am 24. in Potsdam und einen am WE drauf in Berlin?
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 314
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Anjali » Dienstag 22. September 2015, 17:10

Der Wulf kommt nach Berlin! Na das muss sich doch irgendwie einrichten lassen, dass wir nen gemeinsamen Stammtisch hinbekommen. :)
Ich für meinen Teil kann gerne auch in der Woche nach Berlin fahren.
dum spero rideo
Benutzeravatar
Anjali
 
Beiträge: 334
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon the wulf » Dienstag 22. September 2015, 20:08

Einen Tag vorher anreisen geht. Also am 24.10.
Dann brauchen wir nur zwei Schlafplätze in der Nähe.
Benutzeravatar
the wulf
 
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 10. November 2011, 01:08

Re: Stammtische 2015 in Berlin/Brandenburg

Beitragvon DER Gnoll » Mittwoch 23. September 2015, 05:50

26/27.09 kann ich ab ca.20.00 Uhr sonst genauere Vorschläge ?
DER Gnoll
 
Beiträge: 65
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 12:21

VorherigeNächste

Zurück zu Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron