Stammtisch westliches Bayern

Für die Planung regelmässiger Zusammenkünfte.

Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Angua » Donnerstag 11. Juni 2015, 19:56

Tja, mich hats nach Würzburg verschlagen und schon tun sich zwei Fragen auf:

Wann habt Ihr Zeit und kommt Ihr nach Würzburg?

Ich hänge hier nämlich etwas fest, würde aber dennoch unglaublich gerne eine Stammtisch-Wieder-oder-Neuvereinigung sehen! Wir könnten vielleicht sogar Ortsansässige oder Ehemalige finden, die uns sagen können, wo man hier schön sitzen kann. Am Besten sogar spielen. Bisher war ich nur an schönen Orten, allerdings war es immer etwas laut. Doch vor der Palnung: Gibt es Interressenten? Bitte, bitte? :shock:
Angua
Werwölfin
Werwölfin
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 21:56

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Igor Nr 1 » Donnerstag 11. Juni 2015, 21:36

Hallo Angua
So weit ist Würzburg ja net von Nürnberg weg.etwas über ne Stunde fahrt. Und vielleicht würden Arri und Ponder ja bei Dura und mir mitfahren.
Benutzeravatar
Igor Nr 1
 
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 13:39

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Ponder » Freitag 12. Juni 2015, 06:41

Gerne :-)
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 616
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon MadButcher » Freitag 12. Juni 2015, 09:36

Gibt es Harga eigentlich noch? Das war der Betreiber vom Subways in Würzburg. Aglaranna und Romulus können da sicher mehr dazu sagen.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Eule » Freitag 12. Juni 2015, 16:45

Hallo beisammen,
wir würden natürlich aus der Rhön auch nach WÜ kommen.
Nennt einen Termin, und wir werden es versuchen einzurichten.
Eule und Black Angel
Eule
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 25. November 2013, 17:59

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Angua » Freitag 12. Juni 2015, 18:40

Oh man! Das ist ja toll!!! Na am liebsten ganz bald. Wie wäre es am 20.6. oder 4.7. für euch?
Angua
Werwölfin
Werwölfin
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 21:56

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Black Angel » Freitag 12. Juni 2015, 19:56

Hallo Angua und alle!
Wenn jemandem der späte Heimweg zu weit erscheint, kann er in meinem Würzburger Zimmer übernachten. Es gibt 1 Bett, 1 Sofa und Platz für sagen wir mal 2 Isomatten.... Ich selbst fahre natürlich mit der Eule heim. Jaja, ich bin's - Mitglied seit neustem! Ich freue mich euch wiederzusehen! Oder kennenzulernen! Angua schau vielleicht mal die "Linie 14" in Gerbrunn an, dieser Italiener hat einen großen runden Tisch, kann man reservieren. Der Biergarten am Main wäre bei schönem Wetter auch eine Option. In der Hofstraße gibt es ein italienisches Cafe/Bistro, mit Torta di nonna und gutem Eis. In der parallelen Theaterstraße ein Cafe das sehr witzig aber teuer ist, sehr klein, sagenhaft dekorierte Törtchen. Cafes gibt es ja massenhaft. Es ist halt Touri-Saison und samstags alles sehr voll.
Liebe Grüße von Black Angel
Black Angel
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 19:23

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Eule » Freitag 12. Juni 2015, 20:46

Hi,
20.7 wäre bei mir ungünstig, aber notfalls machbar.
4.7. Wäre top
LG
Eule
Eule
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 25. November 2013, 17:59

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Arrina » Freitag 12. Juni 2015, 20:47

Wie Pon schon sagte: Gerne. Und auch gerne bald.

Allerdings passt der 20.6. bei uns nicht da sich Besuch angekündigt hat.
4.7. sieht im Moment gut aus bei uns
Benutzeravatar
Arrina
 
Beiträge: 33
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 15:57

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Eule » Freitag 12. Juni 2015, 20:51

Ich maile auch Rapunzia Apfelkorn mal an. Sie kommt bestimmt, wenn sie kann.
Eule
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 25. November 2013, 17:59

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Angua » Samstag 13. Juni 2015, 10:36

Dann schlage ich den 4.7. mal fest. Das wird ein Spaß! Ich gucke mal, ob die von dirBlack Angel vorgeschlagenen Lokalitäten uns Irre Willkommen heißen wollen und trage ihn dann in die Datenbank ein.
Ick freu mir!
Angua
Werwölfin
Werwölfin
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 21:56

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Mam Summ » Sonntag 14. Juni 2015, 20:56

Moin!

Da ich zur Zeit auch mal wieder im Süden bin, würd ich mich gerne einreihen in die lustige Gesellschaft, das Datum passt. Da ich aus München anreise, würde ich dann allerdings gern auf das Angebot einer Übernachtungsgelegenheit zurückkommen, wenn das noch steht? ;)

Würde mich freuen!
Liebe Grüße Summse
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Aglaranna » Sonntag 14. Juni 2015, 21:35

Huhu!
Den Subway gibt es leider nicht mehr. Ich könnte aber - wenn Interesse besteht - als Location noch so eine Wohnung in Kleinrinderfeld (nicht ganz der Arsch der Welt) anbieten. ☺ Bei gutem Wetter können wir im Garten sitzen, bei schlechtem drinnen. Übernachtung wäre auch für ein paar Leute machbar. Parkplätze sind kein Problem. Also nur mal so als Vorschlag.
Mag sein dass ich rocke, aber meine Schwester walzt. (Tolles Zitat, daher geklaut.^^)
Aglaranna
 
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 17:56
Wohnort: Eisingen

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Ponder » Mittwoch 17. Juni 2015, 06:34

Von unserer Seite ist es egal ob wir uns in Kleinrinderfeld oder Würzburg direkt treffen. Freuen uns schon :-)
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 616
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Angua » Donnerstag 18. Juni 2015, 18:25

Ui! Eine Hausparty, das finde ich schön! Nur wie komme ich da hin? Würdet ihr mich irgendwo aufgreifen Pon?
Angua
Werwölfin
Werwölfin
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 21:56

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Mam Summ » Freitag 19. Juni 2015, 08:10

Würzburg wäre für mich einfacher zu erreichen, da ich mit der Bahn komme, aber Hausparty klingt natürlich auch nett! ;) Wenn ich mich also an einen möglichen Shuttle dranhängen kann (und am nächsten Tag irgendwie wieder zurückkomme...) , komme ich gern. :)
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Eule » Freitag 19. Juni 2015, 16:49

Wir könnten am Bahnhof WÜ (oder für Angua ggf. auch anderswo) zwei Leute einladen und mitnehmen, da wir von der Rhön kommen und nach Süden weiterfahren würden.
Andererseits würde mir ein Stammtisch in WÜ auch gefallen. da müsste man halt ein Lokal ausmachen.
Eule
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 25. November 2013, 17:59

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Angua » Freitag 19. Juni 2015, 21:17

Ich wohne sehr nah am Bahnhof, das wäre für mich kein Problem. Und wenn ihr Platz für zwei habt passt das mit Mam Summ ja ideal.
Angua
Werwölfin
Werwölfin
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 21:56

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Aglaranna » Samstag 20. Juni 2015, 08:30

Also im Fair-Teiler gab es neben Till Eulenspiegel (mit frühzeitiger Reservierung!) als Tipp noch den Burgerheart und

www.minigolf-wuerzburg.de ab sofort mit Partyzelt - kostenloser Gasgrillverleih entweder selbst Grillsachen/Essen (Catering) mitbringen oder von uns einkaufen lassen :-)

In der Würzburger Hofbräu gibt es auch viel Platz und kostenlose Parkplätze.

Mal sehen, was die Leute noch vorschlagen. Vielleicht ginge auch das Uni - Café.
Mag sein dass ich rocke, aber meine Schwester walzt. (Tolles Zitat, daher geklaut.^^)
Aglaranna
 
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 17:56
Wohnort: Eisingen

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Ponder » Samstag 20. Juni 2015, 14:13

Wegen Mitnehmen von unserer Seite aus, kann ich noch nichts sagen, da wir noch nicht wissen ob wir selbst mit dem Auto nach Würzburg kommen oder mit Igor mitfahren können, wie oben angemerkt.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 616
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Aglaranna » Samstag 20. Juni 2015, 19:23

Inzwischen wurden mir auch noch das Kullmans und der Grieche am Hubland vorgeschlagen. Ersteres kenne ich nicht, bei letzterem ist es sehr lecker.
Mag sein dass ich rocke, aber meine Schwester walzt. (Tolles Zitat, daher geklaut.^^)
Aglaranna
 
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 17:56
Wohnort: Eisingen

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Eule » Samstag 20. Juni 2015, 19:27

Hi,
Termin haben wir ja, bis auf die Details.
Ort haben wir noch nicht: Wir sind mit allem einverstanden, also sowohl innerhalb WÜ als auch in Kleinrinderfeld.
Ich vermute mal.
Wenn es dir, Aglaranna egal ist, würde ich WÜ vorziehen. Aber es wäre auf jeden Fall schön, wenn wir dich bzw. euch beide auch mal kennenlernen könnten.
Zu Ponder: Macht euch um's Mitnehmen keine Gedanken. Das regeln wir von uns auch leicht. Ich denke, es ist immer schöner, zu viert von N anzureisen.
Und ich sehe gerade: Wir haben ja noch zwei Wochen Zeit; da kriegen wir sicher etwas auf Reihe, ggf. auch erst Mitte der Woche vor dem 4.7. - nämlich wenn wir Genaueres über das Wetter wissen.
Eule
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 25. November 2013, 17:59

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Angua » Sonntag 21. Juni 2015, 11:16

Das Minigolf Ding ist weit vom Zentrum.

Ich wollte noch das Standard einwerfen, da das nah am bahnhof ist, wenn ja doch mehrere Leute mit Zug kommen. Pon, wo ist denn dieser große, kostenlose Parkplatz, wo wir immer geparkt haben, wenn wir in Wü waren?
Angua
Werwölfin
Werwölfin
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 21:56

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Ponder » Sonntag 21. Juni 2015, 13:06

Das war der/die/das Talavera, vom Bahnhof die Bundesstraße lang und direkt auf der anderen Seite des Mains, 15-20 Minuten zu Fuß, wenn ich mich richtig erinnere.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 616
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Stammtisch westliches Bayern

Beitragvon Mam Summ » Sonntag 21. Juni 2015, 16:11

Beim Lokal kann ich leider nichts besteuern, da ich mich da gar nicht auskenne.
Aber ich bringe mal den Punkt Uhrzeit ins Spiel. Ich würde jetzt mal ein Ticket für Sa, Ankunft Mittag/früher Nachmittag, und am So, abends (Da ich am Sonntag noch ein bischen Sightseeing plane), kaufen wollen, da der Frühbucherpreis* ja sicher auch nicht ewig vorhanden ist. Rückfahrt ist ja eh meine Sache, aber vielleicht könntet ihr mal schauen wie lange ihr alle so anreist und was euch so vorschwebt.
Ich werfe, wenn wir auch spielen oder einfach lange tratschen wollen, einfach mal einen Vorschlag in den Raum: 14 Uhr?

__
* 19€ (abzgl. BC 25: 14€) für größere Start-/Zielorte, an denen die Fernbusse als Bahn-Konkurrenz halten! Falls noch jemand dann lieber Bahn fährt... ;)
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Nächste

Zurück zu Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron