Rittermahl auf Burg Blankenstein

Für die Planung regelmässiger Zusammenkünfte.

Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Kompost » Sonntag 1. Mai 2016, 18:19

Hallo liebe Mitirre und Mitirrenninen-nen--nen,

wer hat Lust mit einer kleinen Gruppe von Irren ein Rittermahl auf Burg Blankenstein zu genießen?
Beim Durchforsten der Möglichkeiten eines kleinen Treffens in Bochum ist uns gerade bei der Durchsicht der Sehenswürdigkeiten diese Burg ins Auge gestochen:

http://www.burgblankenstein.de/ - befindlich in der Umgebung von Bochum

Dabei ist uns nicht nur die durchweg schöne Aufmachung und die Atmosphäre, sondern auch die Möglichkeit der Einnahme eines Rittermahls ins Auge gestochen.
Unter http://www.burgblankenstein.de/ritteressen findet man dazu die möglichen Gerichtsabfolgen.


Nun haben wir in der Trommel überlegt, was sich daraus machen ließe.

Also suchen wir nun mehrere Irre, die sich, ebenso wie wir, von der schönen Idee eines Rittermahls mitreißen lassen.
Ob und wie wir das Organisieren, muss dann noch genauer geklärt werden. Wir wollen hier nun erstmal Interessierte ausfindig machen =)

Neben der Möglichkeit, sich dort auch noch die passende Gewandung zu leihen, wäre dies mal wieder ein Anlass in die eigene Gewandung zu schlüpfen und so die Hitze des Schlemmens noch weiter anzufeuern.

Also melde sich fleißig wer kann.
Kompost
 
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 13. September 2015, 15:04

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Jerakeen » Sonntag 1. Mai 2016, 18:36

Sehr schöne Idee, udn endlich mal eine Gelegenheit, die Gewandung wieder auszuführen.

Wie sieht das denn mti den Zeiten aus?
"Trousers repaired while you wait"
Benutzeravatar
Jerakeen
 
Beiträge: 37
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:29
Wohnort: Unter der Scheibe

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Kompost » Sonntag 1. Mai 2016, 18:57

Hi Jerri,

da würden wir uns dann nach allen richten, die gerne mitmachen würden.
Wir haben aber eigentlich vor, dass eher zeitnah anzugreifen.
Also so innerhalb der nächsten 1, 2 bis maximal 3 Monate.

Wir müssen dann auch noch schauen, wie wir das mit dem Essen organisieren und ob jeder das selbe essen muss.
Aber da rufen wir dann mal durch, wenn wir merken das sich etwas anbahnt.. oder aber wenn wir in den nächsten Tagen so heiß auf das ganze werden, dass wir einfach schon alles durchplanen und wissen müssen =)

Viele Grüße
Kompost
 
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 13. September 2015, 15:04

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Jerakeen » Sonntag 1. Mai 2016, 19:07

Haltet mich einfach auf dem Laufenden ;)
"Trousers repaired while you wait"
Benutzeravatar
Jerakeen
 
Beiträge: 37
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:29
Wohnort: Unter der Scheibe

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon TheLibrarian » Sonntag 1. Mai 2016, 19:51

Klingt cool, wär ich grundsätzlich interessiert. :)
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 634
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Bat » Sonntag 1. Mai 2016, 20:52

So, mein Freund und ich wären auch dabei. Außerdem haben Mr. Bianco und Tiana auch prinzipielles Interesse geäußert.
Bat
 
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Warin Waddel » Freitag 6. Mai 2016, 14:41

Hallo zusammen.
Kann man da auch als "noch-" nicht Mitglied teilnehmen?
Ich hätte großes Interesse an einer solchen Veranstaltung Teil zu nehmenmen.
Warin Waddel
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 6. Mai 2016, 14:29

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Kompost » Freitag 6. Mai 2016, 18:51

Hallo Warin,

eine Clubmitgliedschaft ist auf keinen Fall ein Muss.
Aber vielleicht schaffen wir es ja dich während dem Essen davon zu überzeugen. Wir werden Schnapper mitbringen (;

Viele Grüße

Kompost
Kompost
 
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 13. September 2015, 15:04

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Warin Waddel » Freitag 6. Mai 2016, 19:41

Den werde ich verwirren...
Ich bin auf den Posten des Dozenten für verwirrende Gedanken aus ^^
Warin Waddel
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 6. Mai 2016, 14:29

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Librarienne13 » Dienstag 17. Mai 2016, 14:25

Es gibt Neuigkeiten und zwar folgende:

1. Rahmenbedingungen:
- ab 10 Personen kann man selbst den Termin für das Rittermahl bestimmen, ausser es findet eine Hochzeit oder ein Abiball oder ähnliches statt, dann ist die Burg anderweitig besetzt (ist ja klar).
- unter 10 Personen kann man an einem bereits angekündigten Rittermahl teilnehmen, solche gäbe es z. B. am:


2. Termine: (ich nehme an, wir wollen ein Wochenende; im Sommer ist auf der Burg relativ viel los, einfacher würde es ab Oktober/November)

Es findet bereits ein Rittermahl statt am:
- Sonntag 05.06.
- Samstag 25.06.
- Freitag 22.07.
- Sonntag 24.07.
- Samstag 30.07.

Weiter habe ich mich erst einmal nicht nach Terminen erkundigt.

Daneben steht es uns frei einen eigenen Termin zu finden, wobei ich fast das Gefühl habe, dass das schwieriger wird, weil wir uns dann erst selbst einigen müssten und dann das Glück haben, dass das der Burg auch passt ...
Libby und Kompost sind vom 02.07.-15.07. abwesend. In diesem Zeitraum sind die Wochenenden auf der Burg aber eh belegt.


3. Zeitpunkt:
jeweils ab 18:00 Uhr


4. Gewandung.

Jeder, der keine eigene Gewandung hat, erhält von der Burg einen "Kittel" mit Kordel (siehe Fotos) umgehängt. Ich fände es aber stimmungsvoller, wenn wir eigene Gewandung tragen. Gewandung wird auch auf der Burg zu diesem Anlass gerne gesehen.
Ich hätte auch ein schwarzrotes Pannesamtkleid (ungefähr Grösse 40/42) abzugeben und ein weiteres zu verleihen (entweder grün-beige oder schwarz-silber, beides Grösse 38, ich weiss aber selbst noch nicht, welches ich da anziehen werde ;-) )


5. Rumhängen ohne Teilnahme am Rittermahl

Dies ist insoweit möglich, wie es in einem normalen Restaurant eben auch der Fall ist. D. h. man kann auch einfach so ins Restaurant und da etwas trinken oder sich draussen aufhalten, aber es gilt halt dasselbe, was bei einem Restaurant auch gilt: wenn man es besucht, geht man dort in erster Linie zum Essen hin. Damit wollen wir (und auch die Burg) keinen ausschliessen, ist halt aber einfach erst einmal Fakt dazu.
Am Rittermahl selbst kann man "ungeladen/unangemeldet" nicht teilnehmen, da die Küche wissen muss, für wieviele Leute sie speziell eindecken und Speisen zubereiten muss. Es ist auch vorgängig eine "Reservation" nötig.
Wie oben erwähnt, kann man ab 10 Personen selbst einen Termin "aussuchen" (je nach Belegung der Burg) oder bei unter 10 Personen an einem bereits terminierten Mahl teilnehmen.


6. Preise
Die Preise für das Mahl reichen von 24.- euro bis 39.50 euro ohne Getränke! (vgl. Homepage).
Das ist nicht gerade billig, denkt aber daran, dass es sich hierbei um den Preis für ein Mehrgängemenü handelt! Und wir ja auch die Atmosphäre der Burg dazu bekommen.
Ich habe vergessen zu fragen, ob das jeweils individuell zu wählen ist oder ob das dann von denen, die den Termin gebucht haben, bestimmt wird. Ich denke eher Letzeres, aber das lässt sich ja noch klären und spielt jetzt für mich nicht die erste Geige.


Meine Kontaktperson von der Burg am Telefon heute war sehr freundlich und zuvorkommend. Sie klang so, als würde sie sich über einen Besucht unsererseits freuen.
Wir sollten möglichst rasch einen Termin etc. finden, damit die oben angegebenen Daten nicht auch noch "entfallen", die Burg scheint ganz schön gefragt.

Falls wir einen Termin unter der Woche fänden, wäre dies auch möglich, dafür müssten wir dann aber alle gleichzeitig Urlaub oder so haben, um da ab 18:00 Uhr da sein zu können.


So jetzt seit Ihr gefragt: Gebt euren Senf dazu, Wunschtermine etc., damit hoffentlich etwas aus der Idee wird!!!

Ich freue mich riesig auf Euch!
Benutzeravatar
Librarienne13
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:30

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Warin Waddel » Dienstag 17. Mai 2016, 15:12

für mich als nicht ausschlaggebendes nichtmitglied würden von den oben genannten terminen den 22.07. am liebsten und den 24.07. als realisierbar klassifizieren.

:mrgreen:
Warin Waddel
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 6. Mai 2016, 14:29

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Jerakeen » Donnerstag 19. Mai 2016, 18:25

Die Juli-Termine sehen ok aus.
"Trousers repaired while you wait"
Benutzeravatar
Jerakeen
 
Beiträge: 37
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:29
Wohnort: Unter der Scheibe

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon krystall » Donnerstag 19. Mai 2016, 21:25

Also, prinzipiell fand ich die Idee nicht schlecht. Aber irgendwie fehlt mir gerade die Lust zu einem Rittermahl in Hattingen... Zählt also erstmal nihct auf mich. :arrow:
krystall
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 17:20

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Bat » Sonntag 22. Mai 2016, 18:24

Hamsta hat sich zum Ritternahl geäußert, sie kann am 5.6., 25.6. und am 30.7.
Ich kann am 25.06., 24.07. und am 30.07.
Bat
 
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Librarienne13 » Montag 23. Mai 2016, 08:15

Ok, so wie das aussieht wirds dann wohl der 30.07. oder 24.07. werden.

Wollen wir dann den 30.07. festlegen und den 24.07. als Ausweichtermin? (falls die Burg aus irgendeinem Grund ausgebucht sein sollte).


Bitte gebt mir noch kurz Rückmeldung, wer nun am 30.07. (bzw. am 24.07. als Ausweichtermin) definitiv kommt, damit ich das bei der Burg fix buchen kann. Ich muss da ja eine (verbindliche) Personenzahl angeben.

Danke

Habe ich alle Interessierten im Auge?
Bat und Freund
Bianco und Tiana
Libbo
Jerri
Hamsta
Warin
(Kompost und mich)

Bringt jemand sonst noch eine Begleitung mit?

Bitte meldet Euch möglichst rasch noch mal kurz.

Danke
Benutzeravatar
Librarienne13
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:30

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Jerakeen » Freitag 27. Mai 2016, 21:40

Ich bringe noch meinen Mann mit :)
"Trousers repaired while you wait"
Benutzeravatar
Jerakeen
 
Beiträge: 37
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:29
Wohnort: Unter der Scheibe

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Warin Waddel » Samstag 28. Mai 2016, 17:59

Ich könnte nur zum Ausweichtermin.
Das Wochenende am 30. Bin ich mit meiner Fraufür 2 Wochen in den Niedelanden.
Warin Waddel
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 6. Mai 2016, 14:29

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Librarienne13 » Montag 30. Mai 2016, 12:08

also
ist folgendes korrekt

am 30.07. können:
Bat und Freund
Hamsta
Bianco und Tiana
Jerri und Mann
(Kompost und ich)

am 24.07. können:
Warin
Jerri und Mann
Bat und Freund
Bianco und Tiana
(Kompost und ich)

von Libbo weiss ich noch keine Präferenz

hab ich jemanden vergessen oder von der Präferenz her falsch zugeordnet?

Da wir im mom bei beiden Terminen gleich viele Leute haben, wäre mir eine Präferierung der doppelt aufgeführten wichtig, dann kann ich auf der Burg anrufen und buchen. Mir persönlich wäre der 30.07 deswegen lieber, weil es ein Samstag ist und man dann den Sonntag zum ausschlafen hat, je nach dem wie spät es wird.
wie siehts bei euch aus?
Benutzeravatar
Librarienne13
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:30

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Librarienne13 » Montag 30. Mai 2016, 14:38

ok für den 30.07 interessieren sich auch noch:

Green
und zwei Bekannte von ihm :-)
Benutzeravatar
Librarienne13
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:30

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Bat » Dienstag 31. Mai 2016, 19:46

Mir passt der 30.7. besser.
Bat
 
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon TheLibrarian » Freitag 3. Juni 2016, 10:36

Prinzipiell passen beide Termine gleich gut (da vorlesungsfreie Zeit), der 30. wäre mir aber auch lieber.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 634
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Librarienne13 » Dienstag 7. Juni 2016, 10:18

So liebe Leute ich habe "gebucht" :-)


Wir werden wohl doch ne recht ordentliche Gruppe :-) Und das freut mich ungemein.

Bitte kontrolliert noch mal meine Angaben und teilt mir etwaige Änderungen bis spätestens eine Woche (22.07., ist ein Freitag, da das Burgbüro am WE zu ist, Schluss ist um 16:00 Uhr) vorher mit.

Angemeldet haben sich (mehr oder weniger fix) für den Samstag 30.07.:
Bat und Begleiter
Mr Bianco und Tiana
Jerri mit Ehemann
Libbo
Kompost und ich

Noch keine definitive Zusage, aber gerne kommen würden auch:
Hamsta
Green
zwei Bekannte von Green
RiP

Ich habe 8-15 Leute angemeldet, so dass es keine Probleme gibt, wenn noch jemand aussteigt oder neu hinzukommt.

Folgendes sind die Rahmenbedingungen:

- Start am 30.07.2016 um 18.00 Uhr

- bis eine Woche vorher muss ich die Teilnehmerzahl und das Menü melden, dh. wir müssen uns auf eines der Menüs einigen, es ist aber kein Problem, wenn jemand Vegetarier ist oder kein Schwein/Fisch/Alkohol oder sonst irgendetwas nicht verträgt oder nicht essen/trinken möchte. Teilt mir dies einfach vorher mit, dann kann ich das an die Burg weiterleiten und die arrangieren das dann.
(wir sind schon 2 nicht-Alkoholtrinker und ich vertrage keine Pilze)

- Wir könnten uns kurz vorher (17.45 Uhr) auf dem Parkplatz/am Eingang (kennt jemand nen schönen Treffpunkt?) treffen bzw. vielleicht müssen sich ja einige noch umziehen

- Als Gewandung erhält man auf der Burg eine Art Schürze (siehe Bilder auf der Website), ich persönlich fände eigene Gewandung (die die haben) stimmungsvoller. Was meint ihr?
Ich habe dies bezüglich noch ein Kleid Grösse ca. 36/38 (schwarz/silber oder grün/beige, ich weiss noch nicht, welches ich tragen werde) und ein etwas weniger tolles (dünner Samt) in Grösse ca. 40/42 (rot/schwarz), wenn jemand sich etwas leihen möchte.

Das ist es erstmal von mir, bitte gebt mir kurz Rückmeldung bis spätestens eine Woche vorher, ob ich Euch richtig aufgelistet habe, welches Menü ihr präferiert und auch, ob ihr irgendetwas nicht vertragt/mögt etc.

Ich freue mich sowas von!!!! Ich hoffe ihr auch :-)
Benutzeravatar
Librarienne13
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:30

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon TheLibrarian » Samstag 11. Juni 2016, 18:38

Ah, richtig, ich wollte ja noch meine Schwester fragen, ob sie und Freund eventuell mitkommen wollen.

Die Menüs klingen alle sehr lecker. Je nach Portionsgröße könnte ich beim Grafen- und Königsmahl vermutlich noch für den nächsten Tag mit nach Hause nehmen. Von daher würde ich dann eher eins von den ersten vier Menüs bevorzugen.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 634
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Librarienne13 » Mittwoch 22. Juni 2016, 09:28

So kurzes Update:

WilliamdeWorde wird auch mit dabei sein :-)
und ein vegetarisches Menü mit uns geniessen.

Sonst habe ich noch nichts Definitives von euch gehört.

Ich finde aber Libbo hat recht, wir nehmen eins der ersten 4 Menüs, also ein nicht allzu grosses, das finde ich vernünftig.
Denkt bitte auch an Unverträglichkeiten! und daran, mir rechtzeitig Bescheid zu geben, auch über die Personenzahl.
Benutzeravatar
Librarienne13
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:30

Re: Rittermahl auf Burg Blankenstein

Beitragvon Librarienne13 » Mittwoch 22. Juni 2016, 09:34

ah ja fast vergessen:
zurzeit sind wir 10 (könnten aber auch 17 Personen werden).

vielleicht sagt ihr auch noch, ob ihr ne eigenen Gewandung tragt? ich weiss nicht, ob die Burg das wissen möchte.
Benutzeravatar
Librarienne13
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:30

Nächste

Zurück zu Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron