Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Alles Wichtige im Zusammenhang mit der Ankh-Morpork Times.

Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Donnerstag 30. August 2012, 10:59

Jetzt einfach mal angesetzt in dem Versuch das einzuhalten:
Bitte schickt uns dringend Artikel und Bilder! (Coverbild wäre toll ;-))
Stellt eure Sammlung oder euren Weg zur Scheibe vor. Interviewt jemanden. Reviewt eine Veranstaltung. Oder oder oder...

Und mailt uns unter Redaktion@Ankh-Morpork-Times.de
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Agathe » Donnerstag 30. August 2012, 20:51

Krieg ich vielleicht hin vom ersten Steampunk-Festival, mal sehen...
Benutzeravatar
Agathe
 
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 23. November 2011, 22:03

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Freitag 31. August 2012, 07:25

Wir würden uns auf jeden Fall freuen :-)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Donnerstag 20. September 2012, 07:13

Nur noch 10 Tage und es wurden leider noch keine neuen Artikel eingesendet. Wie ist der Stand bei euch?
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 20. September 2012, 08:40

Zehn Tage sind doch noch viiiiel Zeit... ;)

Ich kann aber auch was genaueres schreiben: Meine beiden Artikel ("The Long Earth", DWCon 2012) sind angefangen, aber noch nicht fertig, da ich zur Zeit viel unterwegs bin. Bin aber zuversichtlich, dass ich das in den nächsten zehn Tagen fertig kriege. Falls noch gebraucht, könnte ich auch noch versuchen, eine Rezension zu "Dodger" zu schreiben (spukt eh in meinem Kopf rum), aber ob ich die rechtzeitig hinkriegen würde, kann ich nicht sicher sagen.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Donnerstag 20. September 2012, 10:52

Zusätzliche Rezensionen sind immer willkommen. Ich werde auch noch eine zu Dodger schreiben, wenn es endlich geliefert wurde ;-)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 27. September 2012, 10:17

Kurzes Update: Die beiden Artikel sowie eine Rezension zu "Dodger" sind soweit fertig, ich muss sie aber noch überarbeiten.
Werden auch noch Fotos zum Bericht über die DWCon gebraucht, gibt es da schon etwas oder soll der Bericht ohne Fotos abgedruckt werden? Zwar habe ich selber einiges an Fotos gemacht, aber kam bisher ich nicht zum nachbearbeiten. Ob ich es noch bis Sonntag schaffen könnte, zumindest eine kleine Auswahl zu meiner Zufriedenheit hinzukriegen, ist ungewiss.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Donnerstag 27. September 2012, 13:05

Schön, dass deine Artikel fertig sind. Fotos wären toll, der Artikel soll auf jeden Fall welche beinhalten. Schick einfach gute, wir schneiden dann Ausschnitte passend zum Layout des Artikels daraus aus.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Feles Cum Libero » Dienstag 2. Oktober 2012, 11:17

Da der Redaktionsschluss nun vorbei ist, wüsste ich gern: Ist jetzt genug Material da für die nächste Ausgabe der Times? Oder verschiebt sich das nochmal um unbestimmte Zeit?
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Dienstag 2. Oktober 2012, 12:46

Ende der Woche wird noch ein Artikel nachgereicht, dann hätten wir 15 Artikel, eine Meinung und eine Frage. In der letzten Ausgabe waren es 22, mehrere Meinungen (glaube ich) und eine Frage. Mal schauen, wie dick sie damit wird, aber lieber eine dünne Ausgabe, als eine späte. Es ist auch nicht absehbar, dass sie in nächster Zeit noch voller werden könnte. Es sei denn, es schreibt nach dem nächsten Wochenende noch jemand etwas über das Nürnbergtreffen. Das wäre natürlich sehr schön.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Feles Cum Libero » Mittwoch 3. Oktober 2012, 22:23

Naja, es kommt ja sehr bald "A Blink of the Screen" raus (11.10.). Dazu würde sich auch noch noch Rezension und/oder Meinung für die Times anbieten. Aber mir wird wirklich die Zeit fehlen, das zu schreiben, fürchte ich.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Donnerstag 4. Oktober 2012, 05:08

Vielleicht findest sich jemand, der es früh bekommt und noch etwas schreiben kann. Das Layouten braucht ja auch immer eine Weile. Da wo ich vorbestellt habe, wird die Lieferung vermutlich 2 Wochen dauern.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 4. Oktober 2012, 22:38

War heute in einer lokalen Buchhandlung, da hatten sie "A Blink of the Screen" gerade reinbekommen. Jetzt liegt es bei mir auf dem Tisch und ich werde es wohl auch gleich in Angriff nehmen. Vielleicht kriege ich es noch hin, was dazu zu schreiben. Aber wenn jemand anderes sich freiwillig meldet, beschwer ich mich auch nicht. ;)
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Freitag 5. Oktober 2012, 11:20

Nett. Könntest du mir vielleicht einen Schnappschuss vom Inhaltsverzeichnis mailen? Dann könnte ich das Buch in die Datenbank mit aufnehmen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Mam Summ » Sonntag 7. Oktober 2012, 12:36

Auch wenn du das Inhaltsverzeichnis wohl schon von Feles bekommen hast, interessiert es vielleicht noch andere, dass das bei Amazon schon eine Weile mit Blick ins Buch einsehbar ist: klick
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 306
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Montag 8. Oktober 2012, 05:02

Danke für den Hinweis. Ich hatte noch kein Bild bekommen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Feles Cum Libero » Freitag 19. Oktober 2012, 14:09

Wie sieht es denn inzwischen aus?

Ich bin seit fast einer Woche mit "A Blink of the Screen" durch, habe aber gerade absolut keine Zeit, um etwas dazu zu schreiben. Könnte es frühestens bis Ende des Monats schaffen, schätze ich. Wenn das nicht mehr für die AMT 16 reicht, würde ich es für AMT 17 anbieten.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 795
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Tod » Freitag 19. Oktober 2012, 20:36

Im Moment sieht es nicht gut aus. Hoffentlich bekomme ich Morgen endlich mal etwas gelayoutet. Bis Monatsende ist es ja nicht mehr so lange hin, ich denke, bis dahin ist die Zeitung noch nicht fertig und dein Artikel schafft es noch rein.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Redaktionsschluss 30.09.: Ankh-Morpork Times Ausgabe 16

Beitragvon Der Quästor » Dienstag 23. Oktober 2012, 23:22

Kurzer Einwurf: Unsere Hausdruckerei ist momentan eh ziemlich beschäftigt, sodass ein Drucktermin noch in 2012 eher unrealistisch ist.
Das ist jetzt keine Aufforderung, sich gemütlich zurück zu lehnen sondern eher die Motivation, noch ein paar Artikel bis Ende des Jahres rauszuhauen :-D
"And now I must fly - except that I mustn't."
Der Quästor
Quästor
Quästor
 
Beiträge: 122
Registriert: Montag 1. Dezember 2008, 15:36


Zurück zu Clubzeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron