Newsletter vom 10.02.2017

Hier könnt ihr alle Club-Newsletter nachlesen.

Newsletter vom 10.02.2017

Beitragvon Tod » Freitag 10. Februar 2017, 09:28

Hallo Ankh-Morpork,

Neue Dokumentation "Terry Pratchett: Back in Black" am Samstag im britischen Fernsehen
Der britische Sender BBC hat eine neue Dokumentation über Terry Pratchett produziert, die den Namen "Terry Pratchett: Back in Black" trägt. Die Dokumentation wird aus Sicht von Terry Pratchett berichten, wobei er vom Schauspieler Paul Kaye gesprochen wird. Auch sollen die Autoren Neil Gaiman und Val McDermid, sowie Terry Pratchetts langjähriger Assistent Rob Wilkins zu Wort kommen. Inhaltlich beleuchtet die Dokumentation das Leben von Terry Pratchett, angefangen in seiner Schulzeit bis einschließlich seinem Kampf gegen Alzheimer. Die Sendung wird am 11. Februar 2017 auf BBC2 ausgestrahlt werden. Ob eine deutsche Synchronisation auch erscheinen wird, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Es ist jedoch nicht unmöglich, BBC auch in Deutschland zu schauen ;-)

Good Omens-Serie wird endlich Realität
Es wurden neue Details zur geplanten "Good Omens"-Verfilmung bekannt gegeben. Der Roman "Good Omens" erschien bereits 1990 als Zusammenarbeit zwischen Terry Pratchett und Neil Gaiman. In Deutschland erschien er unter dem Titel "Ein Gutes Omen". In der Vergangenheit waren bereits mehrere Versuche gescheitert, eine Filmadaption zu realisieren. Dies wird sich nun ändern. Terry Pratchetts Firma "Narrativia" arbeitet zusammen mit Neil Gaimans Firma "Blank" und der BBC an dem Projekt. Die Vorbereitungen begannen bereits im Jahre 2011 unter starker Beteiligung von Terry Pratchett selbst. Die Drehbücher wurden von Neil Gaiman geschrieben. Die Serie selbst besteht aus sechs Episoden und wird 2018 auf BBC und Amazon Prime ausgestrahlt.

Todbüste von Micro Art Studio
Nach langer Zeit gibt es wieder eine Neuigkeit von Micro Art Studio: Eine Todbüste (ohne Schneevateroutfit). Wie alle Figuren wird sie unbemalt geliefert. Später soll es auch eine Version in Metall geben. Hier geht's zur Büste:
http://shop.microartstudio.com/discworl ... -1511.html

Hut-Anstecker im Discworld Emporium
In Erinnerung an Terry Pratchett hat das Discworld Emporium einen Anstecker in Hutform in sein Programm aufgenommen:
https://www.discworldemporium.com/jewel ... -pin-badge

Bernard Pearson gespannt auf die Scheibenwelt Convention 2017
Wo wir gerade beim Discworld Emporium sind: Bernard Pearson, einer der Gründer und das Aushängeschild des Discworld Emporiums, freut sich bereits jetzt auf seinen Besuch der Scheibenwelt Convention im Mai. Ganz typisch für den spontanen und erzählfreudigen Künstler haben wir mit ihm einen Programmpunkt unter dem Titel "Bernard Pearson spricht über ein Thema seiner Wahl" geplant.
Wenn ihr noch keine Karten bestellt haben solltet, wird es langsam Zeit. Es sind nur noch 97 Tage bis zur Convention. Als Clubmitglieder erhaltet ihr bis zum Bestellschluss noch einen vergünstigten Eintritt:
http://www.scheibenwelt-convention.de/# ... kets/Order
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Zurück zu Newsletter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron