Avalon Mud

Was gibt es an neuen Brettspielen, Kartenspielen oder PC-Spielen? Welche Spiele mögt und spielt ihr?

Beitragvon Tea Bag » Donnerstag 1. November 2007, 18:09

Also es gibt schon viele schöne Spiele. Habe mich gerade an Oblivion festgebissen...aber darüber wollte ich nun gar nicht schreiben.

Ich bin vor einiger Zeit auf ein Mud gestossen und bin seither immer wieder dort unterwegs.
Unterschied zu anderen Online Games ist, dass hier keine Grafik gibt und man alles in Schrift hat. Das mag am Anfang ein bisserl verwirrend sein, aber nach kurzer Zeit stört es gar nicht mehr.

Avalon ist ein kostenloses online Rollenspiel. Man hat hier wie bei allen andern Spielen auch die Möglichkeit zwischen verschiedenen Rassen zu wählen, dann später im Spiel kann man sich entscheiden welcher Gilde man beitritt (Magier, Kleriker, Druide, Barde etc..). Hinzukommt, das man sich noch weitere Berufe zulegen kann, wie z.B Reisen, Wahrsagen, Kochen usw.

Besonders begeistert hat mich die Bewegungsfreiheit. Man kann sich immer eigenständig entscheiden, wie man spielen möchte. Freunde des 'metzelns' können Monster jagen bis zum Erbrechen. Freunde des Rätselns können ziemlich viele Quests lösen. Die Quests sind alle unterschiedlich und haben nicht den Charakter: renn von a nach b kloppe drei monster und renne wieder nach a zurück. Sondern es gibt hier welche bei denen man mal ums Eck denken muss, mal welche wo man metzeln darf, dann wieder andere die man nur mit Hilfe weitere Spieler schaft .. es ist also für Abwechslung gesorgt.

Desweiteren gibt es noch allerhand Spiele, welche man erledigen kann. Das sind alles Spiele die es gibt und von den Machern des Mud's leibevoll in die Fantasywelt eingebetet wurden. Wer will kann also auch mal Romee speilen, sich bei Soduko den Kopf zerbrechen, eine runde Uno meistern, sich druch Labyrinthe quälen und was weiss ich nicht was noch alles.

Sinn und Zewck ist es natürlich seinen Charakter immer weiter aufzubauen.

Die Welt ist groß und bietet viel Platz zum entdecken.

Die Community ist recht überschaubar und man findet schnell anschluss. Man hat aber auch hier weider die Freiheit stets selbst zu entscheiden, ob man alleine durch die Lande zieht oder in der Gruppe.

Wer gerne Player gegen Player spielt ... auch das ist kein Problem. Es gibt das schwarze Buch und alle die sich hier eintragen können jederzeit gegeneinander antreten.

Wer sich also nicht an der fehlenden Grafik stört, findet hier lange Spielspass.
Am Anfang fand ich es ein bisserl verwirrend aber nach dem ein oder anderen versumpften Abend fand Avalon das bisher beste Online Spiel, welches ich gespielt habe, gerade wenn man zu alten Riege der pen and paper Rollenspiele gehört.

Wer mal gucken mag, hier der Link: http://avalon.mud.de

Tea Bag
 

Zurück zu Fantasy-Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste