Rätselthread 3

Unsere Spielecke - Rätsel lösen, Zitate raten und mehr.

Beitragvon Tod » Mittwoch 18. August 2004, 18:10

...und kein Ende in sicht!!!
Tod
 

Beitragvon Arrina » Mittwoch 18. August 2004, 20:49

Ists vielleicht die Chinesische Mauer?
Arrina
 

Beitragvon Feles Cum Libero » Mittwoch 18. August 2004, 23:01

Simmt, Arrina! :smile:
Auf zu neuen Rätseln im neuen Thread!
Feles Cum Libero
 

Beitragvon Arrina » Mittwoch 25. August 2004, 09:09

Öhm ja.. Das nächste Rätsel ist mal wieder freigegeben.
Arrina
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 2. September 2004, 13:22

Öhm, da hier niemand was schreibt: Eine Zahlenfolge aus vier Zahlen, sie beginnt mit 2, 5, 8. Wie lautet die letzte Zahl?
Tod
 

Beitragvon Peaches » Donnerstag 2. September 2004, 13:35

Ist das die Elf?
Ich hoffe ja!!!
Peaches
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 2. September 2004, 14:08

oder 14.
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Peaches » Donnerstag 2. September 2004, 14:30

nein!
Weil: das geht nicht weil:
Zwei Plus Drei sind Fünf und Fünf plus Drei sind Acht, Weißt du dass denn nicht?!
Peaches
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 2. September 2004, 14:34

Heh! Klar weiss ich das....
Aaaaber: 2+5=7 +1=8
5+8=13 +1=14
ginge auch.
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Peaches » Donnerstag 2. September 2004, 14:39

Das hatten wir noch nicht!
Das weiß ich nicht.
Und das ist Mathe und kein Rätzel!
Dann mach ich lieber jetzt meine Hausaufgaben! Aber vielleicht hab ich ja doch Recht?! Der Tod, Moderator hat noch nicht gesagt, das Du Rechthast!
Peaches
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 2. September 2004, 14:43

Ich auch nicht. :smile:
Ich wollte Dich auch nicht verbessern, sondern nur einen weiteren Vorschlag machen...
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Max Sinister » Donnerstag 2. September 2004, 15:15

Wie wäre es mit der Eins? Es ist nicht gesagt, dass eine nicht-einstellige Zahl dabei sein darf...
Max Sinister
 

Beitragvon sick_dragon » Donnerstag 2. September 2004, 15:25

Das ist doch bestimmt 'ne Fangfrage...
Es hat nicht zufällig jemand am 2.5.81 Geburtstag oder so?
sick_dragon
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 2. September 2004, 15:37

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
sick_dragon schrieb am 02.09.2004 um 16:25 :
Das ist doch bestimmt 'ne Fangfrage...

</BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Quote End -->

Mit sicherheit. Wahrscheinlich ist die Antwort Pi, oder so...
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 2. September 2004, 15:53

Pi ist es nicht und auch sonst nichts genanntes. Ich würde vorschlagen, ihr versucht rauszufinden (mit Ja/Nein Fragen) vorher die Zahlen stammen. Mit Mathe hat es nichts zu tun. Nur mit Alltag!
Tod
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 2. September 2004, 15:54

Hat es was mit Zeitrechnung im weitesten Sinne zu tun? (ein Datum oder so was?)
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 2. September 2004, 16:10

Nein, nicht mal im weitesten Sinne.
Tod
 

Beitragvon Ponder » Donnerstag 2. September 2004, 21:50

Ist es die 0? (senkrechte Anordnung bei Ziffernfeld von zB Telefon)
Ponder
 

Beitragvon Tod » Freitag 3. September 2004, 08:15

Ponder hat recht und ist dran (mit einem neuen Rätsel :smile:)!
Tod
 

Beitragvon Ponder » Freitag 3. September 2004, 13:15

Auch dieses mal geb ich das Recht ein Rätsel zu stellen weiter an den der will.
Ponder
 

Beitragvon Max Sinister » Montag 20. September 2004, 14:16

OK, hier mal wieder ein altes Rätsel:

Wer sieht, der sieht mich nicht,
mich sieht nur, wer nicht sieht,
und wer nicht spricht, der spricht,
und wer nicht läuft, der läuft.
Ich bin ein Lügenbold,
und alles sprech ich wahr.
Max Sinister
 

Beitragvon Silverdragon » Montag 20. September 2004, 15:38

Das erinnert an ein altes Paradoxon...
Dieser Satz ist falsch.

Ich weiß allerdings auch nicht woher es stammt.
Silverdragon
 

Beitragvon Max Sinister » Montag 20. September 2004, 15:57

Nein, es geht um etwas absolut reales. Also real in dem Sinn, dass es in unserer Welt vorkommt (und nicht nur in der Fantasie mancher Leute)
Max Sinister
 

Beitragvon Arrina » Montag 20. September 2004, 16:21

Dieses Rätsel hatten wir vor ca. 10 Monaten schonmal und auch von dir@Max und ich werde es wieder lösen:

Es ist der Traum

(jaha ich bin unfair ;-P)
Arrina
 

Beitragvon Max Sinister » Dienstag 21. September 2004, 10:59

Jetzt, wo ich nachgeschaut habe, muss ich Dir recht geben, Arri. Zu meiner Verteidigung muss ich aber anmerken, dass die Antwort in meinem Rätselbuch "Schlaf" lautet und ich nur notiert hatte, dass "Traum" schon dran war.
So oder so, Du müsstest jetzt dran sein. Ich kann aber auch ein Mathe-Rätsel stellen...
Max Sinister
 

Nächste

Zurück zu Foren-Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron