Was sind eure Lieblingscomputerspiele?

Hier gehts um Filme, Fernsehn, Musik und Spiele außerhalb der Fantasy.

Beitragvon Kehrer ohne Besen » Mittwoch 30. März 2005, 19:42

Da ich nun (zugegebenermaßen) des öfteren Computerspiele zocke, frag ich mich ob ich hier eigentlich der einzige bin, der dieser Sünde verfallen ist. Wenn ich "sündige" so spiel ich meistens War Craft 3 / The Frozen Throne. Da ich aber auch finde, dass die Realität, sprich Grafik, Sound oder Detaiolgenauigkeit, sehr wichtig sind zieht es mich auch zu Fußballspielen (FIFA-Reihe) Oder Flugsimulatoren (FS 2004). Ansonsten, wenn ich nur Misserfolge verkraften musste, leg ich gern auch mal 'ne Wirtschaftssimulation ein bzw. Spiele die gewisse Ähnlichkeiten damit aufweisen (Tropico 1 und 2, Rail Road Tycoon 3). Rollenspiele find ich auch super, nur blöd, dass mein Computer nicht grad soooo belastbar ist. Bin auch einen riesen Fan der Grand-Theft-Auto Serie und freu mich schon auf die PC-Version von San Andreas.

So, vielleicht sind ja hier noch mehr "Sündiger" :smile: oder gar Menschen, die mit PC-Spielen überhaupt nichts anfangen können. Übrigins, hab da schon 'ne witzige Idee für'n Rätselthread hier im Forum; ausschließlich PC-Spiele erraten. Ist aber nur was für Freaks und ich werd's auch (erstmal) nicht eröffnen!

Bis denne Leutz!
Kehrer ohne Besen
 

Beitragvon Tod » Mittwoch 30. März 2005, 20:02

Ich hatte in den letzten Monaten keine Zeit für Spiele, aber wenn ich mal wieder Zeit haben sollte, hoffe ich mal wieder True Combat spielen zu können. Mit dem Spiel habe ich die letzten Jahre verbracht. Da gehörte ich auch mal zu den besten Spielern und war geheimer Betatester und im ersten Clan und und und...
Tod
 

Beitragvon Bat » Mittwoch 30. März 2005, 20:51

Ich spiele hin und wieder mal PC-Spiele. Das aktuellste Spiel was ich gespielt hab war WarCraft 3 + Erweiterung. Das größte Problem ist, dass der Rechner, den ich zur Verfügung hab schon älter ist und Aktuelles nicht mehr läuft. Außerdem ist es recht frustrierend, wenn man bei einem Spiel, dass man eigentlich gut findet, andauernd stirbt. (Wenn ich mal wieder ganz motiviert bin spiel ich vielleicht mal Project I.G.I. weiter. Ich häng da schon seit langem in der gleichen Mission fest. *grummel*)

@Tod Was ist "True Combat"?
Bat
 

Beitragvon Tod » Mittwoch 30. März 2005, 20:56

Ein Mod für Quake 3 und inzwischen auch für Enemy Territory. Eigentlich überhaupt nicht mein Genre, wurde aber mein Lieblingsspiel. Es gibt 2 Teams, Missionen zu erfüllen, realistische Waffen und vor allem realistische Ausdauer, so dass es kein Rumgehüpfe wie bei CS gibt. Das ganze Spiel wurde mit Realismus als großem Ziel gestaltet, lange bevor das so ein Trend wurde.
Tod
 

Beitragvon Mustrum » Donnerstag 31. März 2005, 01:33

Ich mag viele Arten von Computerspielen: Actionspiele (aber kein dumpfes Rumgeballere, außer manchmal), Rollenspiele und Strategiespiele. Meine Favoriten sind: "Beyond Good and Evil", "Final Fantasy 7", "Final Fantasy 9", "Starcraft", "Starcraft: Brood War", "Diablo", "Diablo 2"+Expansion, alle aus der Lufia-Reihe, "Grandia", "Grandia 2", "Golden Sun" und "Golden Sun 2".
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mustrum am 01.04.2005 um 09:48 ]
Mustrum
 

Beitragvon OOGH!! » Donnerstag 31. März 2005, 01:56

Derzeit Total War - Rome und Madden 2003 (seit 2 Jahren, werde mir wenn's rauskommt Madden 2006 holen), davor Master of Orion 1 + 2, Discworld 2, Discworld Noir.
OOGH!!
 

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 31. März 2005, 11:37

Mir fehlt sowohl die Zeit als auch die Hardware<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two -->, um viel zu spielen. Aber ich mag Adventures, von so rätsellastigen, wie Myst, bis einfach nur komischen, wie Monkey Island.
Und natürlich mag ich die Discworld Spiele :wink:.
RPGs reizen mich auch, aber dazu ist eben mein Rechner zu alt.<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><tr><td><font size=-1>Fußnoten:<table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr><tr><td><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->insbesondere fehlt mir die Zeit, mir neue Hardware zu zu legen :wink:<!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></td></tr><tr><td><table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr></table><!-- BBCode Note End -->
Feles Cum Libero
 

Beitragvon Livid » Donnerstag 31. März 2005, 14:51

Ich mag am liebsten Spiele mit guter Story, besonders Fantasy Rollenspiele, mein Favorit ist die Gothic Reihe, leider sind aktuell keine guten Rollenspiele im handel :sad:
GTA mag ich auch, außerdem spiele ich mit Freunden Warkraft, Countersrike und andere Multiplayer Games im Lan und im Internet, aber nur selten.
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Livid am 31.03.2005 um 15:52 ]
Livid
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 31. März 2005, 15:02

Wo grade Stories erwähnt werden, das Spiel mit der besten Story, das ich bisher gespielt habe, war Mafia.
Tod
 

Beitragvon Graf zahl » Donnerstag 31. März 2005, 16:37

erstmal natürlich: Discworld =)

Dann: Gothic, Hitman (sehr geile Reihe), Street Fighter und sonstige zeitverschwendende Spielereien auf der PS2.
Aber ich hasse Jump´n´Runs! Bäh...da krieg ich Pickel. =)
Graf zahl
 

Beitragvon Max Sinister » Donnerstag 31. März 2005, 17:00

Ich habe ziemlich viel verschiedenes gespielt, aber am meisten mag ich Strategiespiele: Civilization 1, 2 und 3, Colonization, Age of Empires, Die Siedler:smile:
Max Sinister
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 31. März 2005, 17:51

Day of the Tentacle:grin:
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Kehrer ohne Besen » Donnerstag 31. März 2005, 19:00

Hmmm, wie ich sehe ziemlich viele Gothic Fans hier. Hab's mir damals nur von einem Kumpel ausgeliehen, da ich zu diesem Zeitpunkt noch kein Rollenspiel Fan war; nach 3 Tagen war ich süchtig nach. Freu mich schon auf den nöchsten Teil der Gothic Saga.
Wenn ich dann mal endlich hier meine DSL-Verbindung kriege (warte schon seit gut 8 Wochen drauf), werd ich garantiert mal War Craft im Internet zocken. Vielleicht treff ich dann noch auf ein paar andere War Craft Fans die sich hier meldeten.

Vom Umfang aller Spiele (Missionen, Spielwelt, Spieldauer) muss ich aber sagen, dass True Crime mich ganz schön lange vor'm Bildschirm gefesselt hat. Vielleicht sind mir aber doch noch bessere und längere Spiele verborgen geblieben. Mal sehen, was hier noch so reinkommt!
Kehrer ohne Besen
 

Beitragvon Windle Poons » Donnerstag 31. März 2005, 21:08

Ich hab´ seit ca. 2 Jahren bei weitem nicht mehr so viel Zeit für den privaten Computergebrauch - und wenn doch, dann bin ich fast ausschließlich entweder hier im Forum unterwegs oder ich pflege mein neuestes Hobby und stelle Dossiers für den Almanach zusammen :wink:
Meine absoluten Lieblingsspiele am PC waren und sind:
Dungeon Keeper I & II (alt, aber gut - leider will Teil I aus irgendeinem Grund bei mir nicht mehr laufen. wahrscheinlich liegts daran, dass das Teil noch Direct X 3 [und MS-DOS ?] braucht und ich inzwischen Direct X 9 drauf habe :sad: ) Diablo II plus Erweiterung und mehrere Spiele aus der WORMS-Reihe
Windle Poons
 

Beitragvon Ponder » Donnerstag 31. März 2005, 21:45

[quote]
Windle Poons schrieb am 31.03.2005 um 22:08 :
Dungeon Keeper I & II (alt, aber gut - leider will Teil I aus irgendeinem Grund bei mir nicht mehr laufen. wahrscheinlich liegts daran, dass das Teil noch Direct X 3 [und MS-DOS ?] braucht und ich inzwischen Direct X 9 drauf habe :wink:
DirectX ist eigentlich rückwärtskompatibel, d.h. daran kanns nicht liegen...
Ponder
 

Beitragvon Fruusch » Dienstag 5. April 2005, 10:57

Nun, was spiele ich so:wink: Spielen tu ich (sofern ich mal Zeit habe) auf Telarias.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Fruusch am 05.04.2005 um 11:57 ]
Fruusch
 

Beitragvon Norskvarg » Mittwoch 6. April 2005, 07:31

Also meine wichtigsten Spiele sind Gran Turismo 4, Ace Combat 4 & 5 und natürlich die Ea Sports NHL Reihe...
Gerade überlege ich mir ob ich mir noch die 3 Onimusha Spiele zulegen soll...

Ahja, sehnsüchtig warte ich auch auf Tim Burtons Nightmare before Christmas ;)...
Norskvarg
 

Beitragvon Feles Cum Libero » Mittwoch 6. April 2005, 11:45

[quote]
Norskvarg schrieb am 06.04.2005 um 08:31 :
Ahja, sehnsüchtig warte ich auch auf Tim Burtons Nightmare before Christmas ;)...
[/quote]
Sie wollen tatsächlich ein Computerspiel zu dem Film rausbringen?
Ich weiß nicht, ob ich mich darüber freuen soll. Es ist schon so verdammt viel schlechtes Merchandising<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->2<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two --> zu diesem genialen Film erschienen...

<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><tr><td><font size=-1>Fußnoten:<table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr><tr><td><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->Wenn diese Kostüme gruselig wären, wär's ja in Ordnung, aber sie sind einfach nur blöd.<!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->2<!-- BBCode Note Start-Two --><br /><!-- BBCode Note End-Two -->Z.B. grauenhafte Hausschuhe und gräßliche Halloween-Kostüme.<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two --><!-- BBCode Note Start-Three --><br /><br /><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></td></tr><tr><td><table width="100%" border="0"><tr><td height="2" bgcolor="#000000"></td></tr></table></td></tr></table><!-- BBCode Note End -->

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Feles Cum Libero am 06.04.2005 um 12:49 ]
Feles Cum Libero
 

Beitragvon Silverdragon » Donnerstag 14. April 2005, 11:18

Ich habe auch gern Gothic II gespielt, dann aber irgendwann abgebrochen weil ich an einer Stelle nicht weiterkam, freue mich schon auf Gothic III. Ansonsten spiele ich gerne Strategiespiele (Civ 3, früher fanatisch Alpha Centauri, jetzt auch Siedler), Gothic war da mein einziger Ausflug in die Rollenspielwelt. Die Discworldspiele habe ich ganz gern gespielt, obwohl ich sonst kein Fan von Adventures bin.
Silverdragon
 

Beitragvon Breda » Donnerstag 14. April 2005, 17:34

Derzeit: Vampire The Masquerade Bloodlines
ansonsten eher die harmlosen, bei Resi und Silent H. hab ich zuviel Angst *lol*
Breda
 

Beitragvon Kehrer ohne Besen » Donnerstag 14. April 2005, 20:47

Hey Silverdragon,
wo bist denn nicht weiter gekommen? Vielleicht kann ich helfen, da ich das Spiel komplett durchgespielt habe (ziemlich souverän sogar zum Schluss). An manchen Stellen hat's mich aber auch zur Weißglut getrieben (aber ich glaub noch nicht so schlimm wie Syberia im Moment, trotzdem ein geiles Spiel dieses Syberia)
Kehrer ohne Besen
 

Beitragvon Silverdragon » Freitag 15. April 2005, 22:16

Danke für das Hilfsangebot.
Ich hatte als Söldner gespielt und die Stelle mit den Dracheneiern falsch verstanden, ich dachte man müsse alle Eier auf der Karte zu dem Schmied bringen um die Rüstung zu bekommen. Also habe ich die ganze Karte abgeklappert, und irgendwann keine mehr gefunden. Weil der Schmied immer noch meinte "Viele können es nicht mehr sein", habe ich dann irgendwann aufgegeben. Erst viel später habe ich erfahren dass die Dracheneier dazu überhaupt nicht gebraucht werden, da hatte ich das Spiel aber schon deinstalliert, und keine Lust nochmal bis zu der Stelle zu spielen. Aber danke für deine Hilfsbereitschaft. :smile:
Silverdragon
 

Beitragvon EscarrRune » Montag 18. April 2005, 10:02

Vor allem auf LAN's immer wieder gerne: Unreal Tournament (Classic und 2004) und C&C Generals
Ansonsten Diablo 2 - LoD, Need for Speed und wenn ich seeeeeeeeeeeehr viel Zeit hab auch immer wieder mal Siedler III
Zur Zeit gibts aber für mich nur ein Spiel, vor allem seit Release das Addons, Sacred-Underworld :smile:
EscarrRune
 

Beitragvon Dragonmaster » Freitag 29. April 2005, 20:04

Nach vielen Jahren der Rollenspiel-Treue bin ich mittlerweile bei den Stealth-Games gelandet.

Also Splinter Cell (1-3) und SWAT (1-4).
Hier darf zwar geballert werden, doch nicht ganz so planlos wie bei den reinen Ballergames a la Doom und Co.
Das Schöne ist bei diesen Games, dass jedes Handeln auch seine Konsequenzen hat :razz:
Dragonmaster
 

Beitragvon Kehrer ohne Besen » Samstag 30. April 2005, 18:33

...

Ach, ich freu mich schon auf Gothic III.
Kehrer ohne Besen
 

Nächste

Zurück zu Unterhaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron