The Legend of Zelda

Hier gehts um Filme, Fernsehn, Musik und Spiele außerhalb der Fantasy.

Beitragvon Valern » Dienstag 5. September 2006, 19:55

He Leute ich binn ja so ein großer Zeldafan.
Und für alle Mitzeldafans. Bald kommt das neue Legend of Zelda raus
sein Namme ist (erführtich aussprech) "Twillight Princess" und die Trailer sind einfach nur der HAMMER ab zuviel der Worte seht selbst den nach meiner Meinug bessten Zeldatrailer denn es bisher gab :
http://www.youtube.com/watch?v=9w4M_FqVCNw

Nach diesem Trailer fällt es mir noch schwerer auf das Spiel zu warten *hibbel* *freu* :grin:



Valern
 

Beitragvon Lillith » Freitag 8. September 2006, 15:36

Trügen mich meine Augen, oder sind da sogar Aliens im Spiel????

ENDLICH, das Spiel ist ja schon vor Jahren angekündigt und sein Erscheinen immer wieder verschoben worden. Ich warte auch schon sehnsüchtig.... "Wind waker" kann ich nicht mehr sehen, diese doofe Comic- Optik fand ich total daneben ( Findest du nicht auch, dass man Link total ansah, was für ein "Landsmann" er ist? Richtig japanisch sah er aus! Das ist aber nicht der Grund, weshalb ich die Optik nicht mochte. ) ! Umso froher bin ich, dass man für das neue Spiel ein bisschen näher am "Ursprung" geblieben ist.

Du hast recht, der Trailer macht einem das Warten nicht gerade erträglicher.... *seufz*

PS: Welches der vorhergehenden Spiele ist denn dein Favorit? Obwohl die anderen ausgefeilter sind und irgendwie abwechslungsreicher, wird mein Allzeitliebling immer "Ocarina of time" für den N64 bleiben... (naja, warten wir mal das neue ab!)

PPS Äh..... Kann man den Ausdruck "Cliffhanger" auch auf Videospiele anwenden, oder gibt es da eine eigene Bezeichnung?
Lillith
 

Beitragvon Tod » Freitag 8. September 2006, 16:19

Ich finde die Grafik in dem Trailer eher eine Enttäuschung. Sie hat sich gegenüber Ocarina of Time (dem letzten Zelda, das ich gespielt habe) kaum verbessert. Das Wasser ist hübscher geworden, aber im Groben war es das schon. Vor allem sind wieder deutlich die ausgefransten 2D Gitter und ähnliche Objekte erkennbar. Ich find die so häßlich und außerdem seit einem Jahrzehnt nicht mehr zeitgemäß.
Tod
 

Beitragvon Lillith » Freitag 8. September 2006, 19:14

Äh......... ok, Tod, da spricht wohl der Fachmann. Dinge, deren Namen ich nicht kenne, fallen mir natürlich nicht auf. ; ) Ich sollte mal meinen Freund- angehender Grafik-Designer- den Trailer sehen lassen, der würde warscheinlich Ähnliches von sich geben. Ich kann halt nur "Laienaussagen" machen... Aber mal ehrlich: Die Grafik in "Wind waker" war zum Gruseln, oder? ( ich weiß, du hast es nicht gespielt, aber vielleicht hast du es trotzdem mal gesehen?)
Lillith
 

Beitragvon Valern » Freitag 8. September 2006, 20:11

hmm ja da muss ich dir recht geben.
Ich binn ja kein Grafikdesigner^^
aber ich spiele immernoch "Orkarina of Time" und ich persönlich finde, dass die Grafik sehr viel besser geworden ist als sie noch im meiner Meinung nach zurzeit besten Zelda ist. Jedenfalls das was ich in den Trailern gesehen hab war einfach geil .
Und ich find "Windwacker" wie ich es nenne einfach schreklich, die ganze Zeit läuft man als mini Link duch die Gegend und macht die 7 Weltmeere unsicher:grin:
Da ist "Twillight Princess" 1000x mal besser.
Weil mann den auf dauer nervigen mini Link nicht mehr ertragen muss und einfach der Große Link im neuen Spiel so GEIL aussieht.
Valern
 

Beitragvon Gerold » Samstag 9. September 2006, 08:51

Ich habe mal Zelda - The Ocarina of Time bis zum Waldtempel gespielt... Danach hat mich die Lust verlassen... oO

Da fand ich das alte Gammelzelda für den alten Gammelgameboy wesentlich cooler... B)
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Gerold am 09.09.2006 um 09:52 ]
Gerold
 

Beitragvon Lillith » Samstag 9. September 2006, 22:03

<br />
Gammelzelda rox....
Lillith
 

Beitragvon Valern » Sonntag 10. September 2006, 20:44

[quote]
Lillith schrieb am 09.09.2006 um 23:03 :


Gammelzelda rox:grin:
aber das System of a Down ein Lied über Zelda geschrieben hat wust ich nicht.
Ich weis nur das sie eine SCHLECHTE Zeichentrickserie zu Zelda gemacht haben.
Valern
 

Beitragvon Lillith » Mittwoch 13. September 2006, 19:35

Zeichentrickserie zu Zelda? Hab ich noch nie von gehört... Kann man sich das irgendwo angucken (auch wenn`s schlecht ist würde ich es gerne mal gesehen haben...) ?
"System of a down" haben nicht wirklich ein neues Lied geschrieben. Sie haben dieses klassische Zelda- Theme genommen und dazu einen Text geschrieben: " Link will come to town to find the princess Zelda....." und so weiter. Total lustig!
Lillith
 

Beitragvon Valern » Samstag 16. September 2006, 15:55

ich hab mal in Youtube die Folge 5-2 ´gefunden hier ist sie:

[url]Link[/url]

viel spass:grin:
Valern
 

Beitragvon Lillith » Samstag 16. September 2006, 19:50

Danke, Valern, das war sehr unterhaltsam!
Du hast recht, die Serie ist nicht gerade als pädagogisch oder künstlerisch wertvoll einzustufen... aber irgendwie cool!
Wusstet ihr, dass es streng limitierte Soundtracks zu jedem Zelda gab? Die konnte man nur kaufen, wenn man im Club Nintendo war und selbst dann musste man ganz viel Glück haben, um eine zu ergattern. Ich gehörte leider nicht zu ihnen.
Lillith
 

Beitragvon Valern » Sonntag 17. September 2006, 19:32

ne das wust ich net.
Aber heute kann man sie sich alle in Amazon oder E-bay bestellen.
Ich gerate beim Soundtreck zum Orkarina of Time immer in versuchung
:grin:
Valern
 

Beitragvon Crowley » Donnerstag 21. September 2006, 07:26

Ich habe zwar noch nie Legend of Zelda gespielt, aber ich warte sehnsüchtig auf das neueste, denn das wird für den Nintendo Wii sein. Mal sehen wir sich das Spiel spielen lässt. :grin:
Crowley
 

Beitragvon Snakeman » Freitag 22. September 2006, 03:46

Ich würde sagen, das besondere an Zelda war nie eine außergewöhnliche Grafik. Sondern vielmehr das Spielconcept und die gigantischen Außenwelten. Man schaue sich nur mal das Gameboy-Spiel an. Gut, da war bezüglich der Grafik in den verschiedenen Spielen auch noch nicht viel zu unterscheiden - aber es hat trotzdem einfach mal alle anderen Spiele weggerockt, weil's so eine enorme Spieltiefe besaß.
Und die wurden auch bei den Nintendo-Spielen beibehalten und der neue Trailer verspricht auch nur gutes. Also diskutiert nicht über die Grafik, sondern lieber um die neuen Abenteuer und Rätsel die uns erwarten ;)...
Snakeman
 

Beitragvon Tod » Freitag 22. September 2006, 09:22

Auch wenn das Spielkonzept von Zelda klasse ist und es hauptsächlich darauf ankommt, bin ich weiter der Meinung, dass man bei der Grafik etwas hätte tun können. Schließlich verbessern alle anderen auch ihre Grafik und die vom neuen Zelda sieht einfach 10 Jahre zu alt aus.
Auf neue Rätsel würde ich auch nicht wirklich hoffen :wink: Nicht, dass ich mich dabei langweilen würde, aber das Schema war bisher immer: In einen Dungeon laufen, dort ein paar Schalter umlegen, einen Gegenstand finden, der Gegenstand hilft einem dabei weiter mehr Schalter umlegen zu können, was einen dann zum Endboss führt, für dessen Besiegen der Gegenstand auch unerlässlich ist.
Tod
 

Beitragvon Lillith » Freitag 22. September 2006, 14:27

... Das Neueste ist schon für den Wii? Aber im Trailer heißt es doch, es sei Links letztes Abenteuer für den Game Cube? Oder wird es das Spiel für beides geben? *verwirrtdenkopfschüttel*
Lillith
 

Beitragvon Tod » Freitag 22. September 2006, 14:47

Das Spiel wird es für beides geben.
Tod
 

Beitragvon Lillith » Freitag 22. September 2006, 21:20

Danke, Tod! Da fällt mir ja ein ganzer Trollopa vom Herzen...
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lillith am 22.09.2006 um 22:20 ]
Lillith
 

Beitragvon Crowley » Samstag 23. September 2006, 11:36

Es wird zwei Versionen geben, eine die den Controller vom Wii unterstützt und einer für den "normalen Gebrauch".
Crowley
 

Beitragvon Valern » Sonntag 1. Oktober 2006, 18:18

jab stimmt ich hab auch schon Videos zur Steuerung gesehen, sieht wirlich lustig aus^^
Valern
 

Beitragvon Teh-ah-tim-eh » Sonntag 11. Februar 2007, 13:28

´Mein Bruder spielt das immer und ich guck zu...hihi. Ist fast wie fernsehn...aber die Musik bei Twilight Princess erinnert mich derbe an Silent Hill...
Teh-ah-tim-eh
 

Beitragvon Ptigh » Sonntag 11. Februar 2007, 16:37

Also ich habe Twilight Princess nun erst mal angespielt (auf dem GameCube). Und nachdem ich jedes Zelda-Spiel zumindest mal angespielt habe (ein par auch durch), muss ich sagen, dass der beste Teil immer noch "A link to the past" für den guten alten SuperNintendo und später für den GameBoy Advanced ist.



Aber ei Unterschied bei Twilight Princess ist mir zwischen der GameCube- und der Wii-Version aufgefallen. Und zwar, dass sie spiegelverkehrt sind. Aber an sonsten ist es bisher völlig identisch.
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ptigh am 11.02.2007 um 22:59 ]
Ptigh
 

Beitragvon Teatime » Sonntag 8. Juli 2007, 10:02

Ich fand the Thwilight prinsess VIEL zu einfach .Ich habe alle Endgegner (bis auf den Drachen) beim ersten mal geschaft und ich würde mir immer noch einen schönen schweren schrierichkeitsgrad wünschen da mir die Spiele intzwischen zu einfach sind.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Teatime am 15.07.2007 um 11:51 ]
Teatime
 

Beitragvon Cel » Dienstag 4. September 2007, 16:43

Also, ich bin zwar noch nicht ganz durch, aber finde es sehr gut bisher! Vor kurzem habe ich mir Phantom Hourglass für den DS vorbestellt ... Das Spiel wird der Hammer!
[ Diese Nachricht wurde geändert von: Cel am 04.09.2007 um 17:44 ]
Cel
 


Zurück zu Unterhaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron