Seite 2 von 2

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Dienstag 22. April 2014, 11:07
von Tod
Das stört mich auch am meisten am Kino. Englischsprachige Filme gibt es aber leider nur im großen Kino, so dass auf kleine ausweichen keine Option ist. Also lieber in den meisten Fällen auf das Erscheinen der Silberscheiben warten.

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Dienstag 22. April 2014, 11:46
von Ponder
Ich bin im Moment auch nicht mehr so oft im Kino wie noch vor ein paar Jahren. Zum großen Teil neben der fehlenden Zeit liegt das mit an den Kinos selbst. Hier gibt es zwei größere und noch ein paar kleinere Kinos. Zumindest bei dem einen fehlt irgendwie die typische Kinoatmosphäre und dafür ist es verdammt teuer. Leider laufen in dem Kino die meisten englischsprachigen Filme.
Achja ein anderer großer Grund ist das Fehlen von vernünftigen Sneaks (zu angemessenen Preisen und Zeiten).
Kinder nerven zwar auch, aber zum einen bei englischsprachigen weniger und zum anderen fehlen die halt in den Vorstellungen zu späterer Stunde. Die Handy-Nutzer nerven mich auch immer. Allein das Leuchten des Displays ein paar Reihen vor mir ist schon äußerst störend.

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Dienstag 22. April 2014, 17:37
von Bat
Ich bin zur Zeit ein recht regelmäßiger Kino-Geher.
Bei mir hängt die Kino-Geh-Frequenz vor allem mit möglicher Begleitung zusammen. Mein Standard-Kino ist ein Mittelgroßes, dass komplett 3D boykottiert ;-) Die haben letztens alle Säle (sind ca. 8) auf digitale Projektion umgestellt. Die werden also weiterhin auf 3D verzichten ;-)
Was ich da, im Gegensatz zu dem großen Kettenkino in unserem EInkaufszentrum, sehr angenehm finde: Man hört nicht die Geräuschkulisse aus dem Nachbarsaal.
Das stört mich bei dem Multiplex doch recht oft. Man schaut nen Film mit ruhiger Szene und im Nachbarsaal geht grad die Welt unter. Das finde ich störender als sonstige Leute*

Den letzten Film den ich im Kino gesehen hab war: Captain America 2.
Ich war echt überrascht wie gut der war. Und wieviel Aussage der hatte. (Bevor wer was sagt: Er hatte einfach wesentlich mehr Inhalt als ich bei nem Hollywood-Action-Comic-Film erwartet hab) Und bei dem Film war der Saal erstaunlich leer. Dafür, dass es Dienstag nach Start war.


* Dazu mein Lieblingserlebnis: Herr der Ringe 1 ist zu Ende. Die Zwei hinter mir flüstern sich zu "Ich glaub nicht, dass das jetzt zu Ende ist. Da kommt bestimmt noch ein Teil." ;-)

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Samstag 15. November 2014, 10:51
von Kyra
Der letzte Film den ich mir im Kino angeschaut habe ist >Maleficent<.
Definitiv zu empfehlen.;) 8-)

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Freitag 30. Januar 2015, 14:42
von Lori
Ins Kino gehe ich eher selten. Hole mir die Filme lieber auf DVD oder schaue sie im Internet an. Da gibt es ja jetzt schon viele Anbieter, wo man zum Monatspreis von einer Kinokarte oder weniger jede Menge Filme schauen kann. Der Vorteil für mich: Ich kann die Sprache beliebig einstellen und auch mit Untertiteln schauen. Außerdem kann ich Popcorn, Cola und andere Snacks en masse dazu verdrücken ohne gleich ein kleines Vermögen dafür auszugeben.

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Samstag 25. April 2015, 11:09
von Pogorausch
*räusper* .. mein fruend hat mir zu meinem 24. geburtstag einen gutschein geschenkt... mittlerweile bin ich 25 und der gutshcein läuft Mitte Juni aus, nach 1,5 jahren o.ô wir sollten nu echt ma gehn ^^"

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Freitag 1. Mai 2015, 15:03
von Lady Vetinari
Gestern in Avangers 2... naja, dafür dass wir nur noch ca 2 Mal im Jahr ins Kino gehen wars die teuren Karten eigentlich nicht wert.
Der Film war ganz ok, aber keine 13 Euro pro Karte wert... dabei mag ich die neuen Superheldenfilme eigentlich. ^^

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2016, 12:01
von Modo
Kennt ihr die Midnight Movie Specials vom UCI? Ich war letzten Freitag das erste Mal in einem und es war ziemlich unterhaltsam. Wer es nicht kennt: Bei UCI gibt es eine Aktion, dass man am Freitag um 23:00 eher unbekanntere Horrorfilme schauen kann. Meist sind das Direct-to-DVD Veröffentlichungen, aber manchmal auch richtige Perlen. Der Eintritt zum Film ist umsonst, die einzige Voraussetzung, um eine Karte zu bekommen, ist ein Mindestverzehr von 6 Euro. Also ne Tüte Popcorn oder zwei Bier zum Beispiel. Unser letzter Film war übrigens Bloodpunch. Eine Mischung aus Cabin in the Woods, Breaking Bad und Täglich grüßt das Murmeltier. Mit ein paar Freunden sind solche Filme ganz unterhaltsam. :D

Re: Wann wart Ihr zuletzt im Kino?

BeitragVerfasst: Montag 17. Juli 2017, 15:06
von jessi
Hey
Also ich habe dieses Wochenende den neuen Film mit Scarlett Johansson und Zoe Kravitz "Girls' Night Out" gesehen.
Was mir aufgefallen ist, war Scarlett Johanssons rotes Kleid [EDIT Mod: Mögliche Werbung gelöscht], welches auch auf dem Cover zu sehen ist.
Der Schnitt muss jetzt nicht unbedingt genauso sein, da ich gerne etwas meine Arme kaschieren würde und nicht gerade so eine Figur wie Scarlett zu bieten habe :roll:
Ich denke aber, das mir die Farbe stehen würde. Also ich habe mir schonmal ein rotes Oberteil von meiner Freundin geliehen (war ein Notfall, lange Geschichte :mrgreen: ) und oft zu hören bekommen, dass ich doch mehr rot tragen solle.
Nun ist aber meine Frage was ihr von dem Schnitt des Kleides haltet: Ich habe jetzt ein rotes Jersey-Kleid mit 1/2- Arm von Green Cotton auf der Seite hier gefunden: [EDIT Mod: Mögliche Werbung gelöscht] .
Preislich ist es auch ganz ok. Und etwas tailliert ist es auch... das lässt doch schlanker wirken ? :idea: