Musikdurchschnitt im Club

Hier gehts um Filme, Fernsehn, Musik und Spiele außerhalb der Fantasy.

Beitragvon Oberster Hirte » Mittwoch 14. August 2002, 18:16

Bin auch erst nächstes Jahr dabei.Kann aber dafür dann das nötige Equipment mitbringen.:smile:
Oberster Hirte
 

Beitragvon frenchAngua » Sonntag 27. April 2003, 16:50

Bin ich den die einzige, die nicht sowas hört? Ich höre ja auch nicht gerade Charts & Techno aber ...
frenchAngua
 

Beitragvon Ponder » Sonntag 27. April 2003, 20:17

Was hörst du denn?
Ponder
 

Beitragvon Raven Sable » Donnerstag 1. Mai 2003, 18:16

Ich höre am liebsten Klassik, aber auch Rock und manchmal sogar NDW.

Dem neuen Pop-zeug ala Spears, Aguilera usw. kann ich überhaupt nix abgewinnen.

Hip Hop ist auch nicht mein Ding, weil da die Musik an sich zu kurz kommt.

Bei Metal kommts drauf an, manchmal hör ichs auch aber nicht generell, emotionsbedingt halt :wink:.

Das grausamste z.Zeit finde ich ist Dieter Bohlen u.a. deshalb, weil er bislang der einzige ist, der jetzt sogar seine eigenen Lieder für sich und andere covert.
Raven Sable
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Freitag 2. Mai 2003, 15:51

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
Raven Sable schrieb am 2003-05-01 19:16 :
Das grausamste z.Zeit finde ich ist Dieter Bohlen u.a. deshalb, weil er bislang der einzige ist, der jetzt sogar seine eigenen Lieder für sich und andere covert.
[/quote]
Das ist schon bitter, wenn einen nicht mal jemand covern will und man das selbst machen muss! Armer Dieter :grin:
cheery_littlebottom
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Freitag 2. Mai 2003, 15:58

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
frenchAngua schrieb am 2003-04-27 17:50 :
Bin ich den die einzige, die nicht sowas hört? Ich höre ja auch nicht gerade Charts & Techno aber ...

[/quote]

In anbetracht der Tatsache, dass es in den letzten x Beiträgen (von Insidern auch mails genannt :grin:) nur um "Die Band" ging nehm ich das jetzt persönlich!
cheery_littlebottom
 

Beitragvon frenchAngua » Freitag 9. Mai 2003, 21:27

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE> Ponder: Was hörst du denn? [/quote]
Ich höre eher ältere Sachen wie Simon& Garfunkel, Sam Coock und Nina Simone. Manchmal Dido. Damit falle ich extrem aus dem Durchschnitt; fühle mich ausgestoßen und allein! :sad:

_________________
Werwölfe beißen nunmal...





<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: frenchAngua am 2003-05-09 22:30 ]
frenchAngua
 

Beitragvon frenchAngua » Freitag 9. Mai 2003, 21:38

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE> ceery littlebottom schrieb am: 2003-05-02 16:58: In anbetracht der Tatsache, dass es in den letzten x Beiträgen (von Insidern auch mails genannt ) nur um "Die Band" ging nehm ich das jetzt persönlich![/quote] Naja :smile:
frenchAngua
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Samstag 10. Mai 2003, 15:02

Ich trags mit Fassung :grin:

Im übrigen musst Du Dich glaubich nicht ausgeschlosse fühlen, nur weil Du andere Musik magst. Das beweist doch Individualität! :smile:
cheery_littlebottom
 

Beitragvon frenchAngua » Sonntag 11. Mai 2003, 17:31

Aber gibt es denn wirklich keinen der solche Musik wenigstens manchmal hört?
frenchAngua
 

Beitragvon Crowley » Sonntag 11. Mai 2003, 18:49

Hm, Simon & Garfunkel höre ich auch ganz gerne mal, außerdem Jimi Hendrix, The Doors, Janis Joplin,John Lee Hooker und Canned Heat und ähnliches. Falls du damit was anfangen kannst:smile:
Crowley
 

Beitragvon steingesicht » Montag 12. Mai 2003, 12:28

da will ich doch mal den Durchschnitt nach unten ziehen: http://www.sunshine-live.de/ das höre ich im Moment so.

Steini
steingesicht
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Montag 12. Mai 2003, 12:41

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
frenchAngua schrieb am 2003-05-11 18:31 :
Aber gibt es denn wirklich keinen der solche Musik wenigstens manchmal hört?

[/quote]
Naja - wenn Simon und Garfunkel im RAdio laufen schalt ich nicht um (und aus irgendeinem Grunde kann ich meistens auch noch mitsingen :grin: ). Aber da ich eher selten bis nie Radio höre dürfte das wohl nicht zählen, oder?
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Max Sinister » Montag 12. Mai 2003, 16:37

/me hört fast alles außer Techno, Boygroups, NDW, Kellogg Family und Spack Girls (auch wenn sichs schwer vermeiden lässt :sad:), am liebsten aber (u.a.) EAV, Janis Joplin, Beatles, diverse Punks, Anjaka, Arrogant Worms, Die Fremden, und natürlich die intelligenteste Band der Welt: Fluchtweg!
<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two -->
<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Fußnoten:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br><!-- BBCode Note End-Two --> Die alte von Anderland, nicht die neue Besetzung <!-- BBCode Note Start-Three --><br><br><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Note End -->
Max Sinister
 

Beitragvon frenchAngua » Montag 12. Mai 2003, 23:05

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE> Crowley schrieb am 11.05.2003 um 19:49
Falls du damit was anfangen kannst Aber die andere kenne ich nicht. Das heißt, die eine war doch die mit diesem Eminem, oder? Wenn ja, dann höre ich die doch eher nicht, sorry. [/quote] Sie hat ein Lied mit Eminem gemacht und das wird ihr warscheinlich ewig nachgesagt. alleine ist sie natürich viel besser. Wie kommst du darauf, dass ich die nicht kennen könnte? :roll:
frenchAngua
 

Beitragvon OOGH!! » Dienstag 13. Mai 2003, 12:38

@Max,

"diverse Punks", klasse, endlich mal jemand der sich offen dazu bekennt Punk zu hoeren; kennst Du Fasaga (Köln / Leverkusen Sampler 1982, unschlagbar, Lieder wie "Pogo in der Strassenbahn")?

@frenchie

"De gustibus non est disputandum" aber meine Sammlung faengt bei Scott Joplin (Ragtime / The Entertainer) an und geht ueber Count Basie und andere Jazzer bis zu diversen Speedmetal Bands.

Je nach Stimmung kann es also mal Hendrix, oder John B. Sebastian oder Dave Dobbyn sein, aber auch Slayer oder Poison Asp, nur kein Gangsta-Rap oder Dumpf-Techno (es gibt wirklich gute Techno Sachen, aber ich kenne nur 2 oer 3, sogar Andrew lloyd Webber hat mal eines mitkomponiert) bitte, das habe ich in meiner DJ-Zeit zu oft auflegen muessen.
OOGH!!
 

Beitragvon Max Sinister » Dienstag 13. Mai 2003, 16:29

@OOGH:
Nee, die kenne ich nicht. Auf dem Fan-Treffen vielleicht. :smile:
/me kennt + mag Rancid, Normahl, Tauben, Hannen Alks, diverse Sampler, auch Hosen + Ärzte, und wie gesagt Fluchtweg und Die Fremden. Und einige, die ich vergessen habe. (Bin halt kein echter Punk, sehe auch überhaupt nicht danach aus.)
Max Sinister
 

Beitragvon Crowley » Freitag 16. Mai 2003, 19:54

Welchem Fantreffen? Dem zu dem viele noch nicht angemeldet sind? *mit dem finger wackel* :wink:
Naja, ich höre noch manchmal Härter Bis Wolkig. Das sind so Altpunks. Die sind ganz nett.
Crowley
 

Beitragvon OOGH!! » Freitag 16. Mai 2003, 23:52

Gehen HBW bei dir als Punks durch?

Ich wuerde sie eher als Comedy einstufen, die musikalisch in die haertere Ecke gehoeren. Hey Rote Zora ist absolut unschlagbar!

Cheers
OOGH!!
 

Beitragvon Max Sinister » Samstag 17. Mai 2003, 15:35

Klar, HBW kenn ich auch. Ob die echte Punks sind? IMO spricht nichts dagegen. (Aber das ist die Meinung von einem Nicht-Punk.)
Max Sinister
 

Beitragvon Der Große Fido » Montag 28. Juli 2003, 21:30

Auch wenn Euer Gespräch schon etwas älter ist, möcht ich ein paar neue Namen reinschmeißen:
Sonic Youth, John Spencer Blues Explosion, And You Will Know Us By The Trail Of Dead, Radiohead und natürlich the one and only MOTORPSYCHO.
Danke schön.
Der Große Fido
 

Beitragvon Chrisopas » Donnerstag 31. Juli 2003, 01:48

Erstmal möchte ich eins klarstellen: Was in den ersten Beiträgen dieses Threats irtümlich als "Volksmusik" bezeichent wird ist die "Volkstümliche Musik". Das hat mit Volksmusik im eigendlichen Sinne ungefähr so viel zu tun wie Dieter Bohlen mit Rock (man bedient sich vom Vorbild, produziert aber verwässerte Massenwahre).
Aber zum Thema:
Ich höhre hauptsächlich Irish Folk.
Ausserdem Rock der 60er und 70er sowie Singer/Songwriter von Dylan über Springsteen, Wader, Wecker bis zu Schlachmichtod... Momentan auch ganz gerne Schandmaul (Mittelalter-Rock)


Aber zu eurem Bandprojekt: Ich spiele Bodhan (traditionelle irische Rahmentrommel) und hab auch irgendwo noch ein unvolständiges Schlagzeug im Keller. Darf ich mitmachen?
Chrisopas
 

Beitragvon OOGH!! » Donnerstag 31. Juli 2003, 04:10

Und wieder mal was aus Discworld Monthly:

"*
* From: "Aaron Dick" <disturbed_kiwi@hotmail.com>
*
For those who remember the small throwaway news item about a band
named after PTerry's infamous card game, I have been following up
the band for my own interest. They are a fairly heavy band so don't
check them out unless you're prepared. Their website contains
plenty of biographical information plus lyrics and some sample mp3's
and video's. I've really enjoyed them, though they have little else
to connect them with the Discworld. Check them out! Plus, they
have an EP which they will tell you how to get if you email them at
the website. http://www.cripple.co.nz"

Die haben sich tatsaechlich nach dem Spiel benannt und von PTerry auch das OK fuer den Namen bekommen. Mich erinnert es ein bisschen an die Musik von King Crimson mit einem Anflug von Black Sabbath (Blue Notes).

Auch die Instrumentierung ist interssant, die Gitarristen spielen 7 und 8 saitige Gitarren, der Basist auch einen 8 saiter, nur ob der Drummer sich einen dritten Fuss hat wachsen lassen, davon ist nichts erwaehnt.

Cheers
OOGH!!
 

Beitragvon Alice » Samstag 2. August 2003, 11:33

also auf dem BG-Festival haben wir ja die Theorie aufgestellt, das 3 dinge sehr häufig zusammengehören: Metal(&Rock);Rollenspiel und Scheibenwelt-Leser! :grin: :grin:
wer outet sich und ist alles davon? :wink:
---

um auch mal n par namen in die runde zu werfen:
Blind Guardian, Hammerfall, Grave Digger, Gamma Ray, Freedom Call,
the 69 eyes, Wolfsheim, Subway to Sally, Schandmaul, In Extremo,Corvus Corax, Paddy goes to Hollyhead
...
(metal, [mittelalter-]rock, gothic, irish)
Alice
 

Beitragvon Max Sinister » Samstag 2. August 2003, 18:03

Was auch einige hören:
- Crematory
- Rammstein
- Enya
Max Sinister
 

VorherigeNächste

Zurück zu Unterhaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron