Toris Mecker-Ecke - zum Ausheulen und Wutablassen ^_^

Unsere Kuschelecke für alle, die emotionale Pflege brauchen.

Beitragvon Fruusch » Sonntag 4. Februar 2007, 11:17

Daran solltest du dich mittlerweile doch gewöhnt haben...
Fruusch
 

Beitragvon chaotic » Montag 5. März 2007, 16:57

argh...
chaotic
 

Beitragvon chaotic » Montag 12. März 2007, 09:23

Ich hasse Montage! und erst recht diesen.
Das Hauptprogramm für unsere Arbeit kam heute in einer neuen Version. Dabei wurde die gesamte Oberfläche umgestellt, und keiner kennt sich mehr damit aus. Zusätzlich ist die Oberfläche bei manchen (wichtigen) Punkten sehr langsam. Die meisten Tools, die darauf aufbauen und uns das Leben und die Arbeit erleichtern, funktionieren auch noch nicht.
Und das am Montag morgen, wenn alle bei uns anrufen! :sad:

Ich hätte besser im Bett bleiben sollen.
chaotic
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Montag 12. März 2007, 16:57

Andere Gründe, gleiche Schlussfolgerung! *grrrrr*
cheery_littlebottom
 

Beitragvon chaotic » Montag 12. März 2007, 17:52

*reicht cheery einen Schokokeks* Ich hoffe, der macht den Montag etwas angenehmer.

Mein Montag war gar nicht so schlimm, als erstmal die Montagmorgen-Hektik abgeflaut ist...
chaotic
 

Beitragvon Hamsta » Montag 12. März 2007, 18:26

Hm, mein Montag ist ganz gut gewesen (Semesterferien), aber irgendwie sollte ich so langsam aber sicher auch mal wieder was für die uni machen und finde keinen anfang :sad:
Hamsta
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Montag 12. März 2007, 19:34

Danke für den Keks. War ne liebe Geste, aber er wird mir wohl den Tag erst versüßen, wenn du noch mehrere Liter klebrige Getränke mit Obst und Schirmchen drin dranhängst. :wink:
cheery_littlebottom
 

Beitragvon chaotic » Dienstag 13. März 2007, 09:41

Das Chaos geht weiter!
Mein Rechner wurde heute neu installiert und in eine neue Domäne gehängt. Ich hab also heute morgen erstmal eine gute halbe Stunde damit verbracht, mir alles wieder so einzurichten, wie ich es gewohnt bin. Dann hat sich Outlook innerhalb von 5 Minuten drei mal aufgehängt.
Und jetzt spinnt auch noch mein Haupt-Programm total rum!

Ich mag nicht mehr!!

Außerdem hab ich schon wieder das Probelm, dass ich mich im Forum anmelde, bei jedem Beitrag aber nochmal Benutzer und Passwort eingeben muss.
chaotic
 

Beitragvon Gulp » Freitag 23. März 2007, 13:01

Ich hab keine Lust mehr! :sad:
Jetzt hock ich zuhause mit Bauchweh und Erkältung und alles ist scheiße:'-( *mecker* Das besch...euertse ist meine Laune, auf dem absolutesten Tiefpunkt, tiefer gehts nicht mehr *jammer* *wein* *mecker* *heul*
Ich glaub ich bin heute zu nichts mehr zu gebrauchen. *Decke über den Kopf zieht und verschwindet*
Gulp
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Freitag 23. März 2007, 15:19

Unter der Decke ist's eh am besten. Wenn du ein stück rutschst kann ich mich dazu setzen. Ich hab auch meine eigene Schmusedecke und bring Schokoeis mit!
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Gulp » Freitag 23. März 2007, 18:03

Jaaa! :smile: *rutscht zur Seite und ist dankbar über jeden mitleidigen Leidensgefährten* Hmm, lecker, Schokoeis! So sieht die Welt gleich besser aus! :smile:
Das Dumme ist, dass ich, wenn ich heute Abend nicht in mein Training geh, insgesamt 6 Wochen am Stück nicht gehen kann... Dabei hab ich jetzt gar keine Lust! Naja, mal sehen...
Gulp
 

Beitragvon Die-Truhe » Donnerstag 29. März 2007, 21:33

Lügen haben kurzen Beine.

Aber woran erkennt man Lügner, wenn sie bereits davongelaufen sind?
Ich verabscheue das.
Die-Truhe
 

Beitragvon Binky_live » Samstag 31. März 2007, 16:59

[quote]
Die-Truhe schrieb am 29.03.2007 um 22:33 :
Lügen haben kurzen Beine.

[/quote]

Wie sagte doch William de Worde in "Die volle Wahrheit - The Truth" :
Lügen sind sind bereits einmal um die Welt gelaufen, bevor sich die Wahrhaut überhaupt die Stiefel angezogen hat. (oder so ähnlich)

Lügner gibts überall Truhe, da kann man nix machen.
Nur nicht unterkriegen lassen :grin: !!!

Binky_live
 

Beitragvon Noctua Tagscheu » Donnerstag 26. April 2007, 10:13

Aargh... meine Mutter macht mich fertig...!

Seit Wochen liegt sie der Familie in den Ohren, sie hätte gern ihre Küche neu gestrichen. Nichts spektuläres, einfach nur weiß. Ist nach 6 Jahren tatsächlich mal wieder nötig. Mein Bruder ignoriert das jedoch total, also habe ich mich breitschlagen lassen.
Alles was meine Mutter jetzt noch hätte tun müssen, war FARBE zu besorgen. Sonst war alles da... Superspezialabklebefolie, Pinsel und Farbrollen in diversen Ausführungen und so weiter.

Ich hätte jetzt damit gerechnet, dass sie vergessen hat, Farbe zu besorgen - aber nein: es kam viel besser. Sie hat eine Minigröße gekauft. Ergiebigkeit ungefähr 25m², bräuchte aber 40 m² (denn, da ich grad dabei bin, soll ich auch noch die Decke im Badezimmer mitstreichen).
Noch erstaunlich entspannt, wies ich sie mit aller mir früh morgens zur Verfügung stehenden Einfühlsamkeit darauf hin, dass die Farbe vielleicht etwas knapp werden könnte...

Und dann gings los: von 'immer hast Du irgendwelche Ausreden' über 'Du hattest ja von Anfang an keine Lust, jetzt willst Du Dich nur drücken' bis hin zum Klassiker 'wenn Du meine Hilfe brauchst, bin ich immer sofort da, aber wehe man braucht mal Eure Hilfe (interessant, wie sie an dieser Stelle immer auf das "Euch" umschwenkt und ich für meinen Bruder mit einstecken muss)'

Nun gut... die Küche ist jetzt zur Hälfte gestrichen, ich bin schon gänzlich weiß gesprenkelt und mach mich jetzt auf den Weg zum Malereinkauf, um noch nen Eimer Farbe zu kaufen...

*unterwegs ne große Tafel Schokolade kauf*
Noctua Tagscheu
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Donnerstag 26. April 2007, 20:16

Ich hoffe die Schoki hat geholfen.

Mütter! tststs...
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Noctua Tagscheu » Freitag 27. April 2007, 14:32

Ja, danke. Die Schokolade war super:wink:
Noctua Tagscheu
 

Beitragvon frenchAngua » Sonntag 29. April 2007, 00:55

Ich bin spontan allergisch gegen die Uni. Irgendiwe sind drei Referate und vier Hausarbeiten in einem Semester viel zu viel:sad:
frenchAngua
 

Beitragvon DeMetria » Sonntag 29. April 2007, 07:44

Nur nicht den Mut verlieren. Du wirst das schaffen, das weiß ich:wink:.
DeMetria
 

Beitragvon frenchAngua » Sonntag 6. Mai 2007, 17:21

Wie schön, dass so lange keiner was zum rumheulen hatte:sad:
frenchAngua
 

Beitragvon Bat » Sonntag 6. Mai 2007, 21:34

*me reicht Angua ne Tafel Schokolade* Wenn du brav deine Unisachen machst, bekommst hinterher noch eine :wink:
Bat
 

Beitragvon DeMetria » Montag 7. Mai 2007, 12:39

Hey...sich hängen lassen gilt nicht! Also Schnauze hoch, Ohren aufgestellt und ran!
*siehe auch mein letzter Beitrag...muß ich mich etwa ständig wiederholen?!*
DeMetria
 

Beitragvon Aglaranna » Montag 7. Mai 2007, 15:02

Noch zwei Stunden bis Feierabend... ich kann gleich nicht mehr. Mein Kopf brummt und ich bin müde von den Tabletten (die blöden Dinger weigern sich zu helfen)... und mein Auto ist kaputt... und bis Freitag bin ich Strohwitwe... Alles doof.
Aglaranna
 

Beitragvon chaotic » Montag 7. Mai 2007, 15:17

Ich fühl mit dir Aglaranna. Ich kenn das Gefühl.
Vielleicht hilft es gegen das Kopfweh, mehr zu trinken?

*gibt dir ein großes Kuschelkissen und Schokolade* eine kleine Ablenkung :smile:
chaotic
 

Beitragvon Aglaranna » Montag 7. Mai 2007, 16:22

*Schoko futter* Dankeschön.
Aglaranna
 

Beitragvon chaotic » Montag 7. Mai 2007, 21:05

*mehr Shoko rüberschieb* Bitte, gerne.
Ich geh jetzt ins Bett und hoff, dass mein Kopfwek morgen früh weg ist.
chaotic
 

VorherigeNächste

Zurück zu Sonnenscheinheim für kranke Drachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast