Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Unsere Kuschelecke für alle, die emotionale Pflege brauchen.

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Ponder » Montag 6. April 2009, 18:48

Herzlichen Glückwunsch :)
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 621
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Montag 6. April 2009, 19:54

Congratulations! 1,0 - Wow!
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Tod » Dienstag 7. April 2009, 05:57

Igor Nr 1 hat geschrieben:Juhu. Ich hatte zwar darauf gehofft und die "Visio" Arbeit punkt für punkt angegangen, aber seit heut morgen stehts fest.

Gratuliere. Was machst du denn mit Visio?
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Igor Nr 1 » Dienstag 7. April 2009, 07:59

Von Netzwerk-Diagrammen, Raumplanung und Ablaufdiagrammen haben wir bisher die Grundlegenden Sachen durchgenommen. Im Test wurden in allen Drei berreichen Aufgaben gestellt die Teils recht umfangreich waren. Und da man dort nicht richtig drauf üben kann hab ich mich drauf konzentriert, eine Verlangte Vorgabe nach der anderen abzuarbeiten. Und so hats dann auch geklappt.
Wenn man weiss, was man wo bei Visio findet, ist alles recht einfach.
Es wird später noch weitere nutzungen durchgenommen, aber eins nach dem andern.
Benutzeravatar
Igor Nr 1
 
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 13:39

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Tod » Dienstag 7. April 2009, 13:28

Also reines mit der Nutzeroberfläche arbeiten oder auch programmatische Automatisierung oder händische ShapeSheet-Bearbeitung?
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Igor Nr 1 » Dienstag 7. April 2009, 14:22

Sowohl mit der Nutzeroberflächehändische wie auch die Ansätze der ShapeSheet-Bearbeitung. Programmatische Automatisierung wird erst später durchgenommen.
Ich bin ein Umschüler. Ist wie ne normale IT Ausbildung die über 3 1/2 Jahre geht, bloß das bei uns die Ausbildung in recht flottem Tempo in 2 Jahren über die Bühne geht. Man darf das nicht mit nem Studium vergleichen.
Was aber für mich die erbrachte Leistung nicht schmälert da diese sachen, bis auf kleinigkeiten die ich mir selbst angeeignet habe, Neuland sind.
Benutzeravatar
Igor Nr 1
 
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 13:39

hampelig ohne Ende und ziemlich glücklich

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Mittwoch 9. September 2009, 16:13

:D Prüfung bestanden (1,0 mdl), :D Freundin verheiratet (wunderschönes Fest), 8-) Urlaub gehabt (incl. Marienkäferplage), :mrgreen: Scheibenweltfest gefeiert (Tolle Tsusammenkunft), :D Möbel gekauft (endlich gemütlich), :) fast fertig tapeziert, :P bald umgezogen, :) neue Stelle - bei mir ist im Moment so viel los, dass es für vier oder fünf Leute reichen würde.
Kann mir noch mal jemand erklären, was es mit dem Phänomen namens "Langeweile" auf sich hat? Hab davon gehört, kann mir aber nichts darunter vorstellen... ;)
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Mumm der Schlächter » Sonntag 11. Oktober 2009, 17:48

Ich bin nicht mehr im Krankenhaus*. Und ich habe es geschaft in diesem Beitrag eine Fußnote unterzubringen :D :D .









*Ich war nur 2 Tage da aber das war schlimm genug.
>>Mumm der Schlächter?<<, fragte Maladikta.>>O ja, das habe ich gehört.<< Mumm lächelte. >>Eure Leute haben die feine Kunst der Propaganda noch nicht zu meistern gelernt.<< (Aus Weiberregiment)
Benutzeravatar
Mumm der Schlächter
 
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 19:34

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Paul König » Montag 12. Oktober 2009, 08:24

na da, hattest Du Dich wieder mit Drachen oder mit dunklen Zwergen angelegt? :lol: :lol: :lol:

Aber bei der guten Pflege mit Sybills Drachenpaste vergehen alle Leiden schnell und Dir wächst ein schönes Schuppenkleid....
Na dann mal gute Besserung, was immer Du auch hattest!!! :!:

Tschüß
und stell die Eimer raus!
Ich erkenne einen ehrlichen Mann auf den ersten Blick.

Der König des Gelben Flußes
Benutzeravatar
Paul König
 
Beiträge: 126
Registriert: Montag 24. August 2009, 21:30
Wohnort: Thüringen drehwärts neben der Scheibenmitte

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Mumm der Schlächter » Montag 12. Oktober 2009, 18:46

Ich hatte wahrscheinlich ein Toraxtrauma, mir geht es, aber viel besser. Nur wir schreiben morgen eine Deutsch- und am Freitag eine Französischarbeit , aber mit meinem neuen Schuppenkleid pack ich das schon ;) .
>>Mumm der Schlächter?<<, fragte Maladikta.>>O ja, das habe ich gehört.<< Mumm lächelte. >>Eure Leute haben die feine Kunst der Propaganda noch nicht zu meistern gelernt.<< (Aus Weiberregiment)
Benutzeravatar
Mumm der Schlächter
 
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 19:34

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Mittwoch 10. März 2010, 10:58

:D Yippie, in mir hüpft ein kleines Kerlchen auf und ab und freut sich - und diesmal meine ich das wörtlich! Welcome, kleiner Erdenbürger, ich freu mich auf dich! :)
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Duracella » Mittwoch 10. März 2010, 14:12

Na dann gratulier ich mal und drück Euch beiden die Daumen. :D
Dog is friendly - beware of owner!
Benutzeravatar
Duracella
 
Beiträge: 162
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:40
Wohnort: Wo mein Mantel hängt!

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Paul König » Mittwoch 10. März 2010, 21:40

na Glückwunsch, auf daß es gesund und munter raushüpft!!!!

(gibt nix Schöneres als die kleinen Plagen!!!)
Ich erkenne einen ehrlichen Mann auf den ersten Blick.

Der König des Gelben Flußes
Benutzeravatar
Paul König
 
Beiträge: 126
Registriert: Montag 24. August 2009, 21:30
Wohnort: Thüringen drehwärts neben der Scheibenmitte

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon DrachederTraurigkeit » Montag 10. Mai 2010, 19:05

Wuhu ich muss hier grad mal meine Freude rauslassen :D
Ich hab heute meinen letzten Auftritt in unserm Schultheaterstück hinter mir. Ich bin sowas von erleichtert und freu mich nach den Proben/Aufführungen jetzt auf meine freie Woche :)
Es wurde behauptet, tief unten in der Kanalisation wohne der Drache der Traurigkeit, der sehr wütend würde und Feuer spie sobald er beim nach oben sehen einen offenen Toilettensitz erspähe.
Benutzeravatar
DrachederTraurigkeit
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 5. Oktober 2009, 13:40

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Jollinar » Montag 26. Juli 2010, 17:04

Habe heute das ( Rezertifizierung) Examen zur IBCLC absolviert! 200 Fragen zu allen erdenklichen Themen rund ums Stillen- jetzt raucht der Kopf und das Ergebnis, ob ich bestanden habe, erfahre ich erst Ende Oktober :shock:.
Aber ich hab's hinter mit, juhuhhh!
Falls also jemand Fragen hat, ich bin im Moment auf dem neuesten Stand der Wissenschaft ;)

Gruß Jolli
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt.
Mark Twain
Benutzeravatar
Jollinar
 
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 10. März 2009, 12:22

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon stringa » Montag 26. Juli 2010, 19:05

Meine besten Glückwünsche an Euch beide, Drache und Jollinar.

Jollinar, gleich die erste Frage, was ist IBCLB ?

Und an Dich, Drache, auch noch eine - was habt ihr denn gespielt?
Liebe Grüße !
Benutzeravatar
stringa
 
Beiträge: 40
Registriert: Montag 2. November 2009, 17:32

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Donnerstag 29. Juli 2010, 11:27

Herzliche Glückwünsche auch von uns an euch beide - genießt das Hinter-euch-haben, das ist ein verd... verfl... supergeniales Gefühl. Hier ein großer virtueller Strauß wildwuchernder Sommerblumen incl. Sonnenschein und Badelaken im Freibad. Cheers!
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Jollinar » Donnerstag 29. Juli 2010, 13:35

...vielen Dank! Die Blumen sind toll!(Platsch!)

@stringa: IBCLC heißt: International Board Certified Lactation Consultant- Mitglieder des Gesundheitspersonals, die nach Erfüllung notwendiger Vorraussetzungen und Bestehen eines unabhängigen internationalen Examens über die notwendigen Fähigkeiten, das Wissen und die Einstellung verfügen, um eine Qualifizierte Stillbetreuung von Müttern und Babys zu gewährleisten.

Wenn Du mehr Interesse an meiner Berufung hast: http://www.velb.org/

Ich muß alle 5 Jahre rezertifizieren um auf dem Neuesten Stand der Dinge zu sein. Es ist wie eine Art Diplom auf Zeit. Darf das IBCLC hinter meinen Namen setzen(wie andere den DR. davor) und die jeweiligen Einrichtungen , Mütter und anderes Personal aus dem Bereich kann damit bei mir Fertigkeiten und Wissen vorraussetzen, z.B. Hilfe bei Stillkindern mit Lippen- Kiefer- Gaumenspalte, schlechtes Gedeihen, Mutter Diabetes, (diversen Krankheiten von Mutter und Kind) Adoptivstillen, etc. Deswegen ist es entscheidend, daß wir schon im med. Beruf stecken um einige Dinge zu wissen ( Infektionskrankheiten, angeborene Anomalien...)

Auf jeden Fall macht die Arbeit mit den Menschen sehr viel Spaß und ich hoffe, bestanden zu haben. (Wir in Europa müssen uns bis zum Ende Oktober gedulden und erfahren dann erst, wie wir das Examen bestritten haben)

Gruß Jolli
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt.
Mark Twain
Benutzeravatar
Jollinar
 
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 10. März 2009, 12:22

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Dienstag 3. August 2010, 12:26

Was - wie ich finde - unter den Tatbestand der Folter fällt und verboten gehört. Naja, unter den Umständen sortiere Dich eben unter Freude und Hibbeln ein. Das Hibbeln dauert dann noch etwas...
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Lady Vetinari » Mittwoch 4. August 2010, 13:28

Werde mich auch mal für 'Mitfreuer' anstellen. ;)

Im Moment läuft alles wirklich toll, hab seit Montag einen Job und im Oktober fängt das Doppelstudium an (wobei, bei dem Studienplan wird mir manchmal ein wenig schlecht. :D) und jetzt fühle ich mich super. (Vor allem ohne Gallenblase... aber das ist eine andere Geschichte ^^). :D
Das neue Tiffany-Buch steht auch schon vor der Türe... was will man mehr? ;)
Si non confectus, non reficiat.
Benutzeravatar
Lady Vetinari
 
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 9. Juni 2010, 17:33
Wohnort: Palast des Patriziers, Ankh-Morpork

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Mittwoch 20. Oktober 2010, 10:44

... und nun ist es rausgehüpft! Seit dem 24. September gibt es ein kleines Mädchen mehr auf der Rundwelt. Sie trägt auch begeistert ihre Schildkrötenmütze, was sie als jüngsten Fan ausweist.
Um es mit Rob und Jeannie zu halten: Gleich im ersten Wurf eine Tochter - so ein Glück! (Auch wenn Töchter in der Menschenrasse nicht soo rar sind.)
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Duracella » Mittwoch 20. Oktober 2010, 12:35

Na da gratulier ich der kleinen Familie mal. :)
Dog is friendly - beware of owner!
Benutzeravatar
Duracella
 
Beiträge: 162
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:40
Wohnort: Wo mein Mantel hängt!

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Jollinar » Freitag 29. Oktober 2010, 20:38

Habe vor 2 Stunden erfahren, daß ich mein Examen als IBCLC bestanden habe. Hat ja lange genug gedauert( Anfang Juli war's) bis se hier in Europa die Auswertung hinbekommen haben.

Nun darf ich mich für weitere 5 Jahre Still- und Laktationsberaterin IBCLC nennen...
Freue mich und wünsch Euch ein schönes WE.

Jollinar
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt.
Mark Twain
Benutzeravatar
Jollinar
 
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 10. März 2009, 12:22

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Wee Free Tiikeri » Sonntag 31. Oktober 2010, 10:19

Ja, herbstlichen Glückwunsch dazu! Dann werde ich Dich gleich mal in Anspruch nehmen, wie ungemein passend. ;)
Wirst jetzt erstmal virtuell geknuddelt, später dann nochmal life!
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
 
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Freuen, Hibbeln und sonstige emotionale Ausbrüche

Beitragvon Shatiel » Donnerstag 11. November 2010, 15:02

Ich habe vor einiger Zeit erfahren, dass der beste Freund meines Vaters nen Gehirntumor hat, der in letzter Sekunde (ein oder zwei Tage später wärs zu spät gewesen) entdeckt und rausoperiert wurde. Ich hatte wahnsinnige Angst um ihn und heute sagt mir mein Vater, dass alles besser läuft als gedacht und die Chemo super anschlägt.

Das war mein schönstes Geburtstagsgeschenk heute *lach*
Benutzeravatar
Shatiel
 
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 21:57
Wohnort: Kärnten

VorherigeNächste

Zurück zu Sonnenscheinheim für kranke Drachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron