Chat BETA-Test

Fragen zu den Websiten des deutschsprachigen Terry Pratchett Fanclubs, wie z.B. Ankh-Morpork.de und thediscworld.de, können hier gestellt werden.

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon MadButcher » Samstag 22. Februar 2014, 16:01

Verzeihung, aber mir werden keine Farben angezeigt, auch nicht nachm neuladen. Desweiteren ist gebrülltes nicht mehr fett und Taten nicht mehr kursiv. Irgendwas hats da wohl zerlegt...
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Sonntag 23. Februar 2014, 10:21

Lad mal bitte mit STRG+F5 neu.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon MadButcher » Sonntag 23. Februar 2014, 11:14

Hab ich doch gemacht gehabt. Habs jetzt nochmal mitm firefox probiert, der machts farbig. Aber Taten sind immernochnicht schräg, das heißt ich kann gesagtes von getanem nicht unterscheiden. Liegt das auch an meinem PC?
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Sonntag 23. Februar 2014, 14:20

Das lag daran, dass ich einen Punkt vergessen habe. Nach einem erneuten mit STRG+F5 Neuladen geht /me auch wieder richtig.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Einhorn » Sonntag 23. Februar 2014, 16:18

Habe folgendes probiert:

IE 11 auf PC: Alles funktioniert
Chrome 33 auf PC: nichts funktioniert EDIT: heute funktionierts
FF (Version unbekannt) auf Android: Farben werden nicht angezeigt, aber wenn ich eine auswähle bleibt das "/rot" automatisch im Tippfenster
Chrome 32 auf Android: Alles funktioniert
Einhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 21:02

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon MadButcher » Dienstag 25. Februar 2014, 13:00

Nochmal konstruktiv zu miserablen Verbindungen. Kannst du dem Wirt nen Timer einbauen, der ihn berechtigt nur alle 5-10 min ein und die selbe Person zu begrüßen und zu verabschieden? Das reinrausreinraus (begrüßenverabschiedenbegrüßenverabschieden...ect) geht ganz gewaltig auf die Nerven! Vorallem unterbricht das Drehtürgesurfe eines einzelnen ganz gewaltig den Gesprächsfluß der restlichen Trommelbesucher. Also bitte so gestalten dass die anderen nicht mitkriegen, daß jemand in der Drehtür steckt ;)
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Ponder » Dienstag 25. Februar 2014, 13:19

MadButcher hat geschrieben:Kannst du dem Wirt nen Timer einbauen, der ihn berechtigt nur alle 5-10 min ein und die selbe Person zu begrüßen und zu verabschieden?

Ist das sinnvoll? Klar nervt es, wenn die Verbindung von jemanden nicht stabil ist, aber so bekommt man wenigstens mit, dass die Person gerade nicht da ist. Ich stelle mir gerade vor, dass sich zwei unterhalten, der eine verklickt sich und ist deswegen kurz mal aus dem Chat, kommt aber gleich wieder rein. Sie unterhalten sich und die Person, die im Chat verbleibt erzählt der anderen was. Nach 11 Minuten schreibt Person 1: "Sorry, dass ich vorhin aus dem Chat geflogen bin. Mein Hund hat meinen Laptop gefressen. Aber du hast mir die letzten 8 Minuten ja vermutlich nichts erzählt."
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 627
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon MadButcher » Dienstag 25. Februar 2014, 14:01

Nunja, die Drehtürsurferei hat sich in letzter Zeit bei mehreren Chattern gehäuft und quasi den chat geflutet. Vielleicht ist es machbar ein öfteres rein-raus zu erkennen und ein Hinweis des Wirts: User xy steckt in der Drehtür fest. Wenn das wieder aufgehört hat, ergibt sich doch hoffentlich ausm Gespräch?
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Einhorn » Dienstag 4. März 2014, 18:44

Also irgendwo hat Ponder schon recht.
Die Ursache für die Drehtürerei sollte lieber gefunden werden. Also mir ist auf Mobilgeräten aufgefallen, dass Firefox immer quasi sofort raus ist, wenn ich wegtabbe, während es bei Chrome eher sporadisch passiert, selbst wenns nur im Hintergrund läuft.

Ich vermute mal ins blaue geraten, dass es eine Möglichkeit gibt, dem Browser mitzuteilen, dass die Verbingung gehalten werden soll, auch wenn das Fenster vermeintlich inaktiv ist. Das ist vermutlich eine Sache die jeder Browser anders behandelt und dadurch schwierig umzusetzen. Ich habe aber keine Ahnung von Javascript, Ajax, PHP und so weiter, das wäre also nur ne logische Vermutung.
Einhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 21:02

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Samstag 8. März 2014, 15:45

MadButcher hat geschrieben:Nunja, die Drehtürsurferei hat sich in letzter Zeit bei mehreren Chattern gehäuft

Ich habe die Tolleranz jetzt von 15 auf 20 Sekunden hochgestellt.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Samstag 8. März 2014, 16:18

Einhorn hat geschrieben:Ich vermute mal ins blaue geraten, dass es eine Möglichkeit gibt, dem Browser mitzuteilen, dass die Verbingung gehalten werden soll, auch wenn das Fenster vermeintlich inaktiv ist. Das ist vermutlich eine Sache die jeder Browser anders behandelt und dadurch schwierig umzusetzen. Ich habe aber keine Ahnung von Javascript, Ajax, PHP und so weiter, das wäre also nur ne logische Vermutung.

Die Seite kann dem Browser so etwas leider nicht mitteilen. Auf Mobilgeräten ist es üblich, Seiten oder sogar den ganzen Browser "schlafen" zu legen, wenn man etwas anderes aufruft. Ich kann mir eine mobile Variante vorstellen, die dann vielleicht Texte der letzten 5 Minuten erhält. Dafür müsste die Person aber für die anderen Anwesenden als potentiell im Raum angezeigt werden.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Einhorn » Samstag 8. März 2014, 17:27

Am PC hab ichs auch manchmal wenn ich lange ausgetabbt bin.

Da eine Android-App an sich ja auch im Hintergrund aktiv bleiben kann wenn sie das möchte, dachte ich, dass es vielleicht eine Möglichkeit gibt, dem Browser mitzuteilen aktiv zu bleiben, zumal ich bei anderen Chats auch nicht die Verbindung verliere. Aber womöglich haben die auch so eine Lösung wie du gerade vorgeschlagen hast. Ich habe das natürlich nie geprüft.

Da kommt mir gerade der Gedanke, ob eventuell die Möglichkeit besteht, den Chat aus einer eigenen App heraus anzusprechen, die eben auch im Hintergrund die Verbindung hält.
Einhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 21:02

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Sonntag 9. März 2014, 13:16

Einhorn hat geschrieben:Am PC hab ichs auch manchmal wenn ich lange ausgetabbt bin.

Unter Umständen stellt der Browser das JavaScript von nicht verwendeten Tabs irgendwann ab, um Strom zu sparen.
Einhorn hat geschrieben:Da kommt mir gerade der Gedanke, ob eventuell die Möglichkeit besteht, den Chat aus einer eigenen App heraus anzusprechen, die eben auch im Hintergrund die Verbindung hält.

Der Gedanke kam mir auch schon. Erfahrungen habe ich bisher aber nur mit Apps für Windows Phone. Auch an eine Windows-Desktop-Anwendung habe ich schon gedacht, aber der Nutzen wäre eher verschwindet gering. Da man bei den meisten mobilen Betriebssystemen den Browser in die eigene App als Baustein mit aufnehmen kann, gibt es vielleicht die einfache Möglichkeit eine App zu erstellen, der man mitgibt, dass sie im Hintergrund weiterlaufen soll und die dann einfach den Browserbaustein benutzt, um nicht aus dem Chat zu fliegen. Die könnte man dann später weiter ausbauen, um über Benachrichtigungsfunktionen über neue Zeilen im Chat zu informieren. Kennt sich hier zufällig jemand mit der Android-App-Entwicklung aus?
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon TheLibrarian » Sonntag 9. März 2014, 18:06

Andere Frage: Wäre es möglich, dass das Stunden-Skript zufällig durch die Optionen geht und dann eben die jeweilige Uhrzeit einsetzt? Wird auf die Dauer doch recht dröge, wenn Karotte jeden Abend pünktlich um neun mit dem Drachen kämpft (zumal der Kampf im Buch doch nachmittags und nicht nachts war, wenn ich das richtig im Kopf habe). Und vielleicht könnte man noch ein paar zusätzliche Zeilen einfügen, dass z.B. ein Kneipengast durchs Fenster fliegt und Colon und Nobby vor den Füßen landet. Und den Ruf nach der Feuerwehr könnte man beispielsweise auf den Brand bei der Narrengilde ("Hohle Köpfe", glaub ich Der Fünfte Elefant) abändern ...
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon TheLibrarian » Sonntag 9. März 2014, 18:25

Der Server hat gerade ganz gewaltige Probleme, jeder darf mal mit der Drehtür fahren.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Montag 10. März 2014, 08:59

TheLibrarian hat geschrieben:Der Server hat gerade ganz gewaltige Probleme, jeder darf mal mit der Drehtür fahren.

Mit der gerade gemachten Änderung sollte das nicht mehr vorkommen. Bitte melden, falls doch noch.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Montag 10. März 2014, 09:09

TheLibrarian hat geschrieben:Andere Frage: Wäre es möglich, dass das Stunden-Skript zufällig durch die Optionen geht und dann eben die jeweilige Uhrzeit einsetzt? Wird auf die Dauer doch recht dröge, wenn Karotte jeden Abend pünktlich um neun mit dem Drachen kämpft (zumal der Kampf im Buch doch nachmittags und nicht nachts war, wenn ich das richtig im Kopf habe).

Zufällig nicht wirklich, aber man könnte den Rhythmus auf 2 Tage ändern, so dass zur selben Uhrzeit nur jeden zweiten Tag derselbe Text erscheint. Im Moment wiederholen sich die Uhrzeitzeittexte alle 6 Stunden. Falls jemand Ideen für 6 andere Texte liefert, können wir das auf 2 Textblöcke pro Tag abändern und diese jeden zweiten Tag tauschen.
TheLibrarian hat geschrieben:Und vielleicht könnte man noch ein paar zusätzliche Zeilen einfügen, dass z.B. ein Kneipengast durchs Fenster fliegt und Colon und Nobby vor den Füßen landet. Und den Ruf nach der Feuerwehr könnte man beispielsweise auf den Brand bei der Narrengilde ("Hohle Köpfe", glaub ich Der Fünfte Elefant) abändern ...

Immer her mit zusätzlichen Texten :-)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Rapunzia Apfelkorn » Montag 10. März 2014, 15:34

Hallo,... wie wärs mit : "Es ist 23 Uhr und einige Damen von der Näherinnengilde beginnen vor der Trommel nach einsamen Männern Ausschau zu halten."
Oder : "Es ist 23 Uhr und Damen der Näherinnengilde und Herren des Blauen Kätzchen-Clubs, liefern sich vor der Trommel eine Schlägerei, weil sie sich zufällig heute, diesselbe Strasse ausgesucht haben, um nach liebesbedürftigen Herren Ausschau zu halten."
Könnte man ja vielleicht noch etwas umformulieren, oder eleganter ausdrücken,.... :-)
Oder vielleicht stürmt Nobby leicht derangiert in die Trommel, um sich dort zu verstecken, weil er aus Versehen zwischen die Fronten geraten war, in seinem Helm steckt ein hochhackiger Pumps Größe 44 - und gar nichts ist gut,... zumindest nicht für ihn ..... :lol:
Ich mische mich nie in Angelegenheiten anderer ein, niemand kann sagen, ich würde mich in die 'Angelegenheiten anderer einmischen,... zumindest kein zweites mal, in derselben Gestalt und ohne zu quaken ;-)
Benutzeravatar
Rapunzia Apfelkorn
 
Beiträge: 48
Registriert: Freitag 7. Februar 2014, 23:28

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Montag 10. März 2014, 18:48

Ab morgen Abend sollte jeden zweiten Tag um 19, 20, 20:15 und 21 Uhr ein anderer Text erscheinen als bisher.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Einhorn » Dienstag 11. März 2014, 08:23

Tod hat geschrieben:im Hintergrund weiterlaufen soll und die dann einfach den Browserbaustein benutzt, um nicht aus dem Chat zu fliegen.


Bin dabei. Teste gerade obs eingeloggt bleibt.

Wenn du mir einen Link basteln könntest, der das linke Menü und so nicht läd, sondern nur den Chatframe, könnte es besser mit dem Layout umgehen und mangels externer Links kann keiner dieses potenziell unsichere Browserfenster zum surfen benutzen.


Was mit beim testen grad noch nebenbei auffällt: Alles was man flüstert flüstert man sich scheinbar auch selbst zu:

08:23 - Du flüstert jenschatapp zu: hallo
08:23 - Du flüstert Gurke2 zu: hallo

Update:

So, funktioniert soweit, nur dass er eben den eigentlichen Chat hinter die Nutzerliste legt. Das lass ich jetzt mal so, und hoffe, dass du mir einen Link wie oben basteln kannst, vielleicht ist das Problem dann schon behoben.

Was aber der Haken daran ist, wenn man ein fertiges Browserfenster benutzt ist, dass man (klärt mich auf wenn ich da falsch liege) das nicht als Service laufen lassen kann. Das läuft dann nur solange im Hintergrund wie genügend Speicher verfügbar ist, wird aber dann eventuell vom Androiden gekillt. Die Frage ist natürlich wie häufig das passiert. Also ich habs jetzt beim testen nicht geschafft, aber es soll ja auch für Leute nutzbar sein die Modelle mit weniger Arbeitsspeicher verwenden.
Einhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 21:02

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Dienstag 11. März 2014, 09:57

Klingt gut. Kannst du mir bitte ein paar Screenshots oder die App schicken, dann bastle ich möglichst bald eine Version mit passendem Layout, die man per URL erreichen kann.

Das mit dem Flüstern ist Absicht, damit man selber auch nachvollziehen kann, was man geschrieben hat.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Einhorn » Dienstag 11. März 2014, 10:07

https://www.dropbox.com/s/6sgv55io60hzkkn/Screenshot_2014-03-11-10-06-20.png
https://www.dropbox.com/s/72v4n7fw63yjs ... -06-29.png

leider kann ich nicht weiter rauszoomen, kommt noch, hab ja grad erst angefangen :D


hier jetzt richtig https://www.dropbox.com/s/apfyubxias0y2 ... -25-01.png
Ich könnte es natürlich auch mit Chrome-Fenster probieren, aber an sich wärs die beste und kompatibelste Lösung mit dem Androidstandardbrowser.

zu dem flüstern:
08:23 - Du flüstert jenschatapp zu: hallo
würde doch reichen?

und wenn ich schon kleinlich bin: "flüsterSt"

und noch ein edit: der chat sieht genauso aus wenn ich normal mit dem standardbrowser drauf zugreife. das hab ich bisher nie getestet

und noch noch ein edit: die app ist in gut zwei stunden keinmal ungewollt rausgeflogen. ich habe mich parallel mit chrome, firefox und standardbrowser eingeloggt, die alle spätestens nach ein paar minuten rausflogen. wenn man die app über den beendenbutton beendet gibt es einen normalen timeout. der ist auch nicht zum ausloggen da, sondern damit man nach dem ausloggen die app sauber beenden kann.
die frage ist jetzt, ob das layoutproblem layoutseitig lösbar ist oder ob ich ein chromefenster benutze. da chrome nicht bei allen geräten vorinstalliert ist, würde ich das für ziemlichen ballast halten.

noch ein noch ein noch ein edit:
das mit dem chromefenster hat sich erledigt. offenbar gibts das erst ab android 4.4 und ersetzt dort das normale bzw. das browserfenster basiert da auf chromium statt androidstandardbrowser. also wer ein android 4.4 gerät hat dürfte die layoutprobleme nicht haben
Einhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 21:02

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Tod » Dienstag 11. März 2014, 11:14

Das mit dem Flüstern sieht nach einem Fehler aus. Es sollte natürlich nur eine Zeile pro Person und Flüstern erscheinen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon Einhorn » Mittwoch 12. März 2014, 20:38

Teh hat die App gestern unter Android 4.4 getestet. Da das Browserfenster da wie gesagt auf Chromebasis ist, läuft es bei ihm einwandfrei.
Ich hab die fehleranfälligen Librarys "ChromeView" und "GeckoVieW "(letzteres auf FF Basis) probiert, aber die sind wie die Autoren selbst sagen noch unbenutzbar.
Alle mit Android 4.4 können sich aber bei mir melden und bekommen nebst einem kleinen Text über Haftungsbeschränkung die App von mir.

Tester mit verschiedensten Systemen sind auch herzlich willkommen.

Spaßfakt: Die App läuft bis auf die Layoutprobleme auf Tehs mp3-Player einwandfrei :D
Einhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 21:02

Re: Chat BETA-Test

Beitragvon TheLibrarian » Mittwoch 12. März 2014, 22:08

/me und /ich sowie die Farben sind case sensitive, alle übrigen Befehle nicht.
/Me, /Ich, /Rot geht also beispielsweise nicht, @band (statt @Band) oder /Nick dagegen schon.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zur Website

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron