Chat Feedback

Fragen zu den Websiten des deutschsprachigen Terry Pratchett Fanclubs, wie z.B. Ankh-Morpork.de und thediscworld.de, können hier gestellt werden.

Re: Chat Feedback

Beitragvon Anjali » Dienstag 14. November 2017, 08:55

Huhu, auch von mir vielen Dank für die Änderungen! :) Vor allem die Flüsterfenster freuen mich total.

Hier zum Raumwechseln meine Einschätzung: Ich hab nicht die Probleme wie Summse, kann aber verstehen, was sie meint. (Vor allem, weil bei den ändern Räumen dort der "Betreten-Button" ist.) Vlt würde es schon helfen, wenn man den Verlassen-Button, also das X, etwas kleiner macht? So, dass man den nicht ausversehen mal klickt.

Ansonsten denke ich, dass das wichtigste ist, dass die Verlassen-Betreten-Funktion einfach bei allen Räumen gleich sein muss. An den Rest kann man sich dann gewöhnen.
dum spero rideo
Benutzeravatar
Anjali
 
Beiträge: 336
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Dienstag 14. November 2017, 14:43

Tod hat geschrieben:Die Funktionen stehen alle nicht für die Flüsterfenster zur Verfügung, am besten werden die Hinweise darauf dort mit ausgeblendet. Die Flüsterfenster sind übrigens an den Raum gebunden, in dem man das Flüstern begonnen hat.

Ah, ja, dann am besten ausblenden. Ist allerdings schade, da ich so nicht gleichzeitig die Räume oben und das Eingabefeld unten sehe, das macht es wieder etwas unhandlich... :roll:

Tod hat geschrieben:War ja schon immer so, dass man auf die Titel klickt. Ich hätte Angst, dass eine Schaltfläche mehr, noch mehr Platz frist, weil die Leiste mit den Räumen dann irgendwann umbricht. Ich hatte schon überlegt, das "Verlassen" wie bei den Flüsterfenstern durch ein "X" zu ersetzen, um Platz zu sparen.

Ja, ich hab vorher einfach (so gut wie) nie die Räume gewechselt. X statt verlassen ist besser, wie Anjali sagt, Hauptsache einheitlich. Alternativ sind "Rein" und "Raus" auch schön kurz ;) Aber wieder sehr ähnlich... Die Leiste mit den Räumen bricht ab 1 oder 2 Flüsterfenstern sowieso um, je nach Länge des Nicks des/der andern Chatter/s.

Tod hat geschrieben:
Mam Summ hat geschrieben:Namen vervollständigen über Tab funktioniert nun nur noch mit @, nicht mehr ohne.

Ja, das ist Absicht und technische Notwendigkeit. Wurde auch in die Erklärungsbox mit aufgenommen.

Ok, Erklärboxen hab ich nicht gesehen. (Wo sind die?) Dann ist es meiner Meinung nach eine Verschlechterung, da ich/wir seltenst @ benutzen und nun im normalen Gespräch gar nicht mehr vervollständigen können :(
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 318
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon Ponder » Dienstag 14. November 2017, 15:07

Mam Summ hat geschrieben:Ok, Erklärboxen hab ich nicht gesehen. (Wo sind die?) Dann ist es meiner Meinung nach eine Verschlechterung, da ich/wir seltenst @ benutzen und nun im normalen Gespräch gar nicht mehr vervollständigen können :(

Steht in der Erklärbox "Befehle" rechts. Beim zweiten Satz muss ich zumindest für mich persönlich widersprechen, da das @ um andere zu "markieren" in zahlreicher Software (Chats, aber auch andere, die Kommunikation beinhaltet) Standard ist. Und ich finde das gut. Es ist ja auch kein Zeichen, was umständlich zu erreichen ist wie ¿
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 627
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Dienstag 14. November 2017, 16:11

Ponder hat geschrieben:Beim zweiten Satz muss ich zumindest für mich persönlich widersprechen, da das @ um andere zu "markieren" in zahlreicher Software (Chats, aber auch andere, die Kommunikation beinhaltet) Standard ist. Und ich finde das gut. Es ist ja auch kein Zeichen, was umständlich zu erreichen ist wie ¿

Ja, das war ja auch nur meine Sicht, kein Allgemeinplatz. Ich hab halt vorher beispielsweise A+Tab gedrückt, damit dann Anjali erscheint, jetzt muss es A+Alt Gr+Q+Tab sein. Ist nichts menschenunmögliches, aber für mich einfach eine Verschlechterung. (Da spielt es auch keine Rolle, was woanders Standard ist, der Chat soll ja gerade anders sein als Vorhandenes, denke ich?) Ich nutze @ nur, wenn ein Chatter gerade nicht am Gespräch beteiligt ist und ich seine Aufmerksamkeit erreichen möchte, bspw. beim Nachlesen, ansonsten ist es mir too much. Meiner Wahrnehmung nach handhaben es die meisten derzeit aktiven Chatter so, korrigiert mich wenn ich mich irre. Ich werde jedenfalls etwa einmal im Halbjahr von anderen gehighlighted ;)
Was spricht dagegen, beide Optionen zuzulassen? Daraus erwächst doch kein Nachteil. Und technisch möglich war es ja bis dato auch...
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 318
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon Anjali » Dienstag 14. November 2017, 16:18

Mir ist es egal. Ich benutze Tab nicht mal, wenn ich @ benutze. Summses Einschätzung unseres Chatverhaltens kann ich bejaen. Ponders Argument der allgemeinen Gepflogenheit kann ich auch gut verstehen. Tendiere zu allgemeinen Gepflogenheiten, weil ich Ordnung mag. Sehe das aber nicht als Grund.

Ergo: Macht ma.
dum spero rideo
Benutzeravatar
Anjali
 
Beiträge: 336
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 14. November 2017, 18:15

Mam Summ hat geschrieben:Und technisch möglich war es ja bis dato auch...

Es ist aber nicht wirklich technisch gut möglich beides (also nur einen Buchstaben ohne @ unterstützen und mehrere Buchstaben mit @ unterstützen) gleichzeitig drin zu haben.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Samstag 13. Januar 2018, 20:49

Hallo Tod.

Es funktioniert zwar, die Chathöhe im Query anzupassen, aber die ist leider immer noch (falsch) mit der Trommelhöhe verknüpft. Sprich, beide sind unterschiedlich hoch, es verändern sich aber beide, wenn ich in einem der Fenster was ändere. Ich kann also nicht beide gleichzeitig richtig einstellen, ich hoffe es ist klar, was ich meine.
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 318
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 16. Januar 2018, 11:18

Das ist irgendwie nicht verständlich.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Mittwoch 17. Januar 2018, 09:36

Summses Problem ist, dass du die Chathöhe global änderst und nicht pro Raum, es neue Flüster-Fenster aber mit der Standard-Höhe (statt der geänderten Höhe) öffnet. Wenn sie z.B. in der Trommel die Chathöhe geändert hat und es ihr ein neues Flüster-Fenster öffnet, kann sie die nicht auf die gleiche Höhe bringen.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 649
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Donnerstag 18. Januar 2018, 06:02

Ah, so verstehe ich das :)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Bat » Donnerstag 18. Januar 2018, 20:29

Ich hab drei Fragen zu den Querys:
1. Ist es möglich, dass Query-Nahcrichten, wenn man das Query-Fenster aktiv hat, nicht im Hauptchat als neue Nachrichten zählen? Wäre es evtl auch möglich, dass im Hauptchat nur Query-Nachrichten angezeigt werden, wenn das Fenster aktiv ist und nicht das Query?
2. Ist es möglich, dass die Schrift im Query normal, also nicht kursiv und fett, angezeigt wird, im Hauptchatfenster aber schon?
3. Ist es Absicht, dass im Query hinter dme Nick kein Doppelpunkt steht?
Im Query sieht das zur Zeit so aus "20:19 - Bat jepp" im Hauptchat sieht eine Nachricht allerdings so aus "20:24 - Bat: jepp"
Bat
 
Beiträge: 231
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Freitag 19. Januar 2018, 11:57

Bzgl. der Raumhöhe: Probiert das jetzt mal auf der Testseite (999) aus. Die Größe aller Fenster (und Schriften) sollte jetzt immer gleich sein, egal, ob man vorher schon mal eins geändert hat.
@Bat: Versuche ich mir am Wochenende mal anzuschauen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Sonntag 21. Januar 2018, 12:11

Bat hat geschrieben:Ich hab drei Fragen zu den Querys:
1. Ist es möglich, dass Query-Nahcrichten, wenn man das Query-Fenster aktiv hat, nicht im Hauptchat als neue Nachrichten zählen? Wäre es evtl auch möglich, dass im Hauptchat nur Query-Nachrichten angezeigt werden, wenn das Fenster aktiv ist und nicht das Query?
2. Ist es möglich, dass die Schrift im Query normal, also nicht kursiv und fett, angezeigt wird, im Hauptchatfenster aber schon?
3. Ist es Absicht, dass im Query hinter dme Nick kein Doppelpunkt steht?
Im Query sieht das zur Zeit so aus "20:19 - Bat jepp" im Hauptchat sieht eine Nachricht allerdings so aus "20:24 - Bat: jepp"


1. Nein, ist nicht möglich.
2. Ja, ist geändert.
3. Ist korrigiert.

@Man Summ: Bitte Feedback, ob das auf der Testseite jetzt so funktioniert, wie es soll, dann übernehme ich es auf die Hauptseite.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Sonntag 21. Januar 2018, 23:40

Tod hat geschrieben:@Man Summ: Bitte Feedback, ob das auf der Testseite jetzt so funktioniert, wie es soll, dann übernehme ich es auf die Hauptseite.

Neue PN-Fenster öffnet es noch mit der Standard-Höhe, wenn man die Höhe dann aber nochmal ändert, ist sie angeglichen. Also ... tut zur Hälfte? :)

Könnte bitte die Änderung, dass Chats mit [X] verlassen und PN-Fenster mit [-] statt [X] geschlossen werden, noch ihren Weg auf die Hauptseite finden?
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 649
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Montag 22. Januar 2018, 08:19

Schaut mal, ob es jetzt ganz funktioniert ;-)
Alle Änderungen aus dem Testchat werden dann zusammen in den richtigen übernommen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Montag 22. Januar 2018, 18:03

Nein, ist noch wie vorher. Neu ist dagegen, dass die erste Flüster-Nachricht nicht mehr im PN-Fenster angezeigt wird.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 649
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Montag 22. Januar 2018, 20:40

Sorry, hab länger nicht mehr reingeguckt. Ja, bei mir ist alles wie bei Libbo, Höhe geht nach dem ersten Anpassen synchron mit, Flüsterfenster ist nach einem ersten Anflüstern zwar da, aber leer.

Edit: Es werden nur die Fenster global in der Höhe gesteuert, die zu dem Zeitpunkt schon offen waren. Kommt danach ein neuer Query hinzu, muss hier wieder einmal geklickt werden, erst dann springt auch dieser auf das selbe, globale Maß (das jetzt überall natürlich um den einen Klick hoch oder runter korrigiert wurde...).

Bat hat geschrieben:1. Ist es möglich, dass Query-Nahcrichten, wenn man das Query-Fenster aktiv hat, nicht im Hauptchat als neue Nachrichten zählen?
Das wäre echt toll. :/ Sonst ist man nur am Hin- und Herklicken. Die zweite Hälfte der Frage wäre zwar auch super, aber das hier stört wirklich... Vielleicht kannst du da doch noch was basteln?
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 318
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 23. Januar 2018, 06:11

Wie wäre es, wenn die PMs aus dem Haupträumen ganz verschwinden? Das wäre technisch leichter umzusetzen, als die Zahl zu manipulieren. Wäre das besser?
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Dienstag 23. Januar 2018, 08:57

Tod hat geschrieben:Wie wäre es, wenn die PMs aus dem Haupträumen ganz verschwinden?

Hätte ich kein Problem mit.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 649
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Bat » Mittwoch 24. Januar 2018, 20:19

Das fände ich dann ok, wenn man eine Nahcricht bekommt, wenn man zum ersten Mal angeflüstert wird, sich also das Query-Fenster öffnet.
Bat
 
Beiträge: 231
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Montag 29. Januar 2018, 11:40

Bat hat geschrieben:Das fände ich dann ok, wenn man eine Nahcricht bekommt, wenn man zum ersten Mal angeflüstert wird, sich also das Query-Fenster öffnet.

Das wiederum wäre nicht möglich. Entweder wie bisher an beiden Stellen oder an einer Stelle komplett nicht mehr.

Ich habe gestern das Verschwinden der ersten Nachricht korrigiert und alles von der Testseite in die Hauptseite übernommen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Montag 29. Januar 2018, 18:14

Tod hat geschrieben:Das wiederum wäre nicht möglich. Entweder wie bisher an beiden Stellen oder an einer Stelle komplett nicht mehr.

Ich hatte Bat jetzt so verstanden, dass sie dann gerne (über Pop-Up, Ton o.ä.) auf das neue Flüsterfenster aufmerksam gemacht werden möchte. Nicht, dass die erste Nachricht dann doch nochmal im Chat erscheinen soll.
/e: Fände ich übrigens auch sehr sinnvoll.
Zuletzt geändert von TheLibrarian am Dienstag 30. Januar 2018, 08:16, insgesamt 1-mal geändert.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 649
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Bat » Montag 29. Januar 2018, 22:40

Genau das mein ich, Librarian.
Denn wenn einfach nur in der oberen Leiste ein neues Rechteck auftaucht, bekomm ich das nicht mit. Wenn zusätzlich ein "XY hat dich nageflüstert" im Hauptchat steht hab ich ne bessere Chance das mitzubekommen.
Bat
 
Beiträge: 231
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 30. Januar 2018, 08:23

Hm, ich denke, es wäre möglich, clientseitig in allen offenen Räumen eine Hinweismeldung anzuzeigen, wenn ein PM-Fenster erzeugt wird und dafür keine Zahlen usw. zu erzeugen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 30. Januar 2018, 08:42

Im Testchat kann man es jetzt ausprobieren. Es ist eine Meldung, die nur im aktiven Raum erscheint. Die Flüstertexte sind noch immer mit im normalen Text, die kann ich nur serverseitig ausschalten und das betrifft dann auch den normalen Chat. Also schnell Bescheid geben, ob das so bleiben soll.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1307
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zur Website

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron