I Shall Wear Midnight

Diskussionen rund um die flache Welt.

Re: I Shall Wear Midnight

Beitragvon Angua » Dienstag 11. September 2012, 21:12

Immerhin übersetzt er im Winterschmied die Dinge vom und fürs Horn der Fülle...
Angua
Werwölfin
Werwölfin
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 21:56

Re: I Shall Wear Midnight

Beitragvon Max Sinister » Sonntag 20. November 2016, 22:43

Das hier hab ich in meiner Lektüre gefunden:

"In the north of England, the superstition lingers to an almost inconceivable extent. Lancashire abounds with witch-doctors, a set of quacks who pretend to cure diseases inflicted by the devil. The practices of these worthies may be judged of by the following case, reported in the _Hertford Reformer_ of the 23d of June 1838. The witch-doctor alluded to is better known by the name of the _cunning man_, and has a large practice in the counties of Lincoln and Nottingham."

Die Hexen von Lancashire hat PTerry ja schon erwähnt - da, aus den historischen Texten, hat er auch die Namen Device, Nutter und Garlick hergenommen.
Meine Fraktale als 3D-Druck auf shapeways: https://www.shapeways.com/shops/fractals-procgen
Max Sinister
 
Beiträge: 75
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 10:42

Re: I Shall Wear Midnight

Beitragvon Eule » Montag 21. November 2016, 09:57

Danke Max,

das ist eine großartige Information.
Ich finde, für das Finden und Sammeln solcher Infos ist ein Club (auch) gedacht.
Wenn du nichts dagegen hast, nehme ich das in die Anmerkungen mit auf.
Eule
 
Beiträge: 169
Registriert: Montag 25. November 2013, 17:59

Re: I Shall Wear Midnight

Beitragvon Max Sinister » Montag 30. Januar 2017, 12:34

Sicher, kein Problem.
Meine Fraktale als 3D-Druck auf shapeways: https://www.shapeways.com/shops/fractals-procgen
Max Sinister
 
Beiträge: 75
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 10:42

Re: I Shall Wear Midnight

Beitragvon Max Sinister » Mittwoch 31. Mai 2017, 09:27

Mal was anderes: Bei Preston habe ich den Eindruck, dass er für PTerry selber steht. Er ist ziemlich intelligent, liest viel, mag Wörter, und hat auch etwas für Hexen übrig. Und sein Name erinnert sogar etwas an "Pratchett".
Meine Fraktale als 3D-Druck auf shapeways: https://www.shapeways.com/shops/fractals-procgen
Max Sinister
 
Beiträge: 75
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 10:42

Re: I Shall Wear Midnight

Beitragvon Eule » Mittwoch 31. Mai 2017, 18:06

Bei der Convention berichteten Patrick Harkin und Stephen Briggs, dass Terry Pratchett vielen Personen in den Büchern etwas von seinem Charakter bzw. seiner Persönlichkeit gegeben hat. So hat ganz sicher auch Preston diese Eigenschaften erhalten. Besonders hervorgehoben wurden Mumm/Vimes und der Patrizier. Rincewind hingegen sei eine eigenständige Schöpfung, unabhängig von Terry Pratchetts Wesen.
Eule
 
Beiträge: 169
Registriert: Montag 25. November 2013, 17:59

Re: I Shall Wear Midnight

Beitragvon Max Sinister » Mittwoch 31. Mai 2017, 20:52

Eule hat geschrieben:Bei der Convention berichteten Patrick Harkin und Stephen Briggs, dass Terry Pratchett vielen Personen in den Büchern etwas von seinem Charakter bzw. seiner Persönlichkeit gegeben hat.


Sowas in der Richtung hatte ich mir auch gedacht, aber ich wollte nicht in aller Öffentlichkeit darüber spekulieren. Schade, dass ich nicht bei der Con sein konnte.
Meine Fraktale als 3D-Druck auf shapeways: https://www.shapeways.com/shops/fractals-procgen
Max Sinister
 
Beiträge: 75
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 10:42

Vorherige

Zurück zu Die Scheibenwelt-Romane

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron