Deutsche Erstauflagen

Diskussionen rund um die flache Welt.

Deutsche Erstauflagen

Beitragvon Fusselhirn » Freitag 10. April 2015, 16:57

Heute habe ich die deutsche Erstauflage von "Die Farben der Fantasy" von 1986 erhalten. Die Übersetzung ist von Dagmar Hartmann.

Aller Anfang ist schwer, scheint es. Zitat: "Da kommt die Große A'Tuin, die Schildkröte..." Und auf dem Klappentext auf der Rückseite ist vom Touristen Zweiblume die Rede :D

Hat mal wer diese Ausgabe mit der späteren Übersetzung verglichen?

https://www.dropbox.com/s/m62lwe3i47gqyrc/IMG_20150410_170126.jpg?dl=0
https://www.dropbox.com/s/7qrn9pmdh0r45iu/IMG_20150410_170219.jpg?dl=0
And now for something completely different
Benutzeravatar
Fusselhirn
 
Beiträge: 114
Registriert: Montag 17. August 2009, 13:01
Wohnort: Grenzach-Wyhlen

Re: Deutsche Erstauflagen

Beitragvon Tod » Freitag 10. April 2015, 18:39

Das steht bei mir seit über 10 Jahren im Regal, habe aber nie reingeschaut.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1261
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Deutsche Erstauflagen

Beitragvon Fusselhirn » Samstag 11. April 2015, 07:36

Muss mal in einer ruhigen Minute "parallel" lesen. Kann bestimmt lustig werden. :)
And now for something completely different
Benutzeravatar
Fusselhirn
 
Beiträge: 114
Registriert: Montag 17. August 2009, 13:01
Wohnort: Grenzach-Wyhlen

Re: Deutsche Erstauflagen

Beitragvon Ponder » Samstag 11. April 2015, 09:16

Geht mir ähnlich wie Tod. Ich habe ganz am Anfang aber mal durchgeblättert und ein paar kleine Stellen verglichen. Weiß jedoch nicht mehr zu welchen Schlüssen ich gekommen bin.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 621
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24


Zurück zu Die Scheibenwelt-Romane

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron