Schafe kontra Ziegen

Diskussionen rund um die flache Welt.

Schafe kontra Ziegen

Beitragvon Max Sinister » Montag 2. Oktober 2017, 22:37

Der Gegensatz kommt ja in vielen Büchern vor. "Schafe sind dumm und brauchen klare Befehle(?), Ziegen sind intelligent und brauchen Führung."

Ist mir nur eingefallen wg. einem Zitat von einem anderen britischen Autor (Paul Spooner): Wenn ein Wolf (oder so) eine Schafherde angreift, drängt sie sich zu einem appetitlichen Wollhaufen zusammen, aus dem er sich die besten Stücke aussuchen kann. Wenn er das mit einer Herde Ziegen macht, laufen sie in soviele Richtungen davon, wie es Ziegen gibt, und lassen den Angreifer mit leerem Maul zurück.
Meine Fraktale als 3D-Druck auf shapeways: https://www.shapeways.com/shops/fractals-procgen
Max Sinister
 
Beiträge: 75
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 10:42

Zurück zu Die Scheibenwelt-Romane

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron