Tod

Hier kann man sich über seine Lieblinge aus den Büchern Terry Pratchetts auslassen.

Beitragvon Max Sinister » Donnerstag 5. Dezember 2002, 14:36

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
DerQuästor schrieb:
Ich würde die Revisoren in die vierte Gruppe "existierend-durch-Glauben" einordnen. Sie glauben an sich selbst. Sie sind der festen Überzeugung, dass ohne Regeln (und sie verkörpern ja letzlich nichts anderes als Regeln) ein Universum nicht existieren kann. [/quote]

! SPOILER "DER ZEITDIEB" !
In diesem Buch schreibt PTerry ja, dass die Revisoren die unsichtbaren 90 (oder 99?) Prozent des Universums ausmachen, und so etwas wie die Bürokratie darstellen, die darauf achtet, dass die Naturgesetze eingehalten werden. <!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two -->
Von daher würde ich vermuten, dass die Revisoren von dem Schöpfer erschaffen worden sind. (Obwohl er es sich vielleicht anders überlegt hätte, wenn er wüsste, was sie dann anstellen...)
Die Revisoren glauben nicht an sich selbst, sondern wissen, dass sie existieren. Ich glaube ja auch nicht an meinen Briefträger.<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Fußnoten:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br><!-- BBCode Note End-Two -->"Sie haben ein mathematisches Gesetz verletzt! Hände hoch und rauskommen!"<!-- BBCode Note Start-Three --><br><br><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Note End -->
Max Sinister
 

Beitragvon Oberster Hirte » Mittwoch 11. Dezember 2002, 20:25

SPOILER FÜR ALLE BÜCHER MIT REVISOREN

Wenn die Revisoren die Executive der Naturgesetze sind, kann man dann fliegen, wenn alle Revisoren gerade mit was anderem beschäftigt sind?

*ich weiss jetzt nicht ob ich gemeint war, aber ich schreibs mal um*
_________________
Wir Zauberer wissen über so etwas Bescheid

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Oberster Hirte am 2002-12-12 14:17 ]
Oberster Hirte
 

Beitragvon Max Sinister » Donnerstag 12. Dezember 2002, 11:23

!!! SPOILER "DER ZEITDIEB / THIEF OF TIME" !!!

Vermutlich schon:smile:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Max Sinister am 2002-12-12 14:30 ]
Max Sinister
 

Beitragvon Crowley » Donnerstag 12. Dezember 2002, 12:36

Ich hab's verstanden, ich hab's verstanden!!!
:wink:
Crowley
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 12. Dezember 2002, 14:09

BITTE SPOILERWARNUNGEN BEI SO ETWAS BENUTZEN!
Tod
 

Beitragvon Sieben » Freitag 10. Januar 2003, 07:53

Wollt nur mal schnell hier reinhüpfen und sagen, dass der gute, alte Bill Tür der absolut genialste Charakter der Scheibenwelt-Romane ist! (Neben dem grimmigen Quieker natürlich!)
Und er mag Katzen!
Sieben
 

Beitragvon espresso » Samstag 11. Januar 2003, 22:11

Zwischenfrage:

Wie kann Tod eigentlich Currey-Gerichte mögen? Das hat doch auch etwas mit den Drüsen(oder Nerven) zu tun, oder?
Oder wie kann er Katzen mögen?

*Ein Charakter und ein Spiegel
von Charakter(en)*
espresso
 

Beitragvon Max Sinister » Montag 13. Januar 2003, 10:37

Gute Frage. Eigentlich sollte Tod nichts schmecken können, aber er weiß trotzdem, dass Curry wie ein fünfhundert Grad heißer Eiswürfel schmeckt. Soviel steht fest. :smile:
Und die Katzen? Katzen können Tod als einzige Tiere sehen, vielleicht mag er sie deswegen.
Max Sinister
 

Beitragvon Crowley » Montag 13. Januar 2003, 10:57

Vielleicht können sie ihn aber auch nur sehen weil er sie mag?
Crowley
 

Beitragvon Herr Ixolit » Montag 13. Januar 2003, 11:53

Katzen haben aber öfter als alle anderen mit Tod zu tun, da sie 9 Leben haben. Und sie gelten warum auch immer als 'magische'(ich setze das jetzt bewußt in Anführungszeichen) Tiere, und magisch begabte Wesen können den Tod sehen.
Herr Ixolit
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Freitag 24. Januar 2003, 18:02

kennt Ihr schon den Pudel des Todes?
http://www.nichtlustig.de/html/030122.html :grin:

// Links macht man anders, siehe Anleitung, Tod

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tod am 2003-01-24 18:09 ]
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Max Sinister » Freitag 24. Januar 2003, 18:32

Braun? Das ist dann aber nicht unser Tod:smile:
Max Sinister
 

Beitragvon Crowley » Freitag 24. Januar 2003, 19:54

Ich hab mir schon immer überlegt ob ich da mal ein Bild posten soll. Gebt mal in die nichtlustig-Suchmaschine Tod ein. :grin:
Crowley
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Samstag 25. Januar 2003, 01:55

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
Max Sinister schrieb am 2003-01-24 18:32 :
Braun? Das ist dann aber nicht unser Tod:smile:
[/quote]
Der Tod da trägt immer braun. Ich nehme an, dass hängt damit zusammen, dass das in Cartoons einfacher zu handhaben ist, als schwarz.
Den Pudel des Todes find ich aber trotzdem klasse!
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Tod » Samstag 25. Januar 2003, 08:40

Wenn du so etwas machst, lösch den ersten Beitrag doch bitte selber, cheery.
Tod
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Samstag 25. Januar 2003, 11:29

? Hab ich das etwa zweimal gepostet? Hab jedenfalls selbst nix bemerkt, sonst hätt ich aufgeräumt. Sorry.
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Tod » Samstag 25. Januar 2003, 12:14

Du hast es einmal mit dem ersten Satz und dann noch einmal vollständig gepostet. Sah für mich nach Absicht aus...
Tod
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Samstag 25. Januar 2003, 16:09

war's nicht. Wenn ich wieder mal mitten in der Nacht das Bedürfnis kriege im Halbschlaf rumzuposten, schau ich noch mal nach, was ich genau verzapft hab. Indianerehrenwort.
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Ponder » Samstag 25. Januar 2003, 21:41

Dem nächsten der in meinem Forum über einen anderen herfällt wie oder warum er postet der wird von mir eigenhändig der Beitrag gelöscht, mich nervt das ganze OFFTopic (Thema: wie sollten Posts aussehen) langsam ganz gewaltig, mehr als kleine Rechtschreibfehler, Doppelposts u.Ä.
Ponder
 

Beitragvon Tod » Sonntag 26. Januar 2003, 09:50

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
Ponder schrieb am 2003-01-25 21:41 :
Dem nächsten der in meinem Forum über einen anderen herfällt wie oder warum er postet der wird von mir eigenhändig der Beitrag gelöscht[/quote] Es muss "dem" heißen. :razz:
Das da oben war eine Bitte und es ging nicht um ein normales Doppelposting. Es sah aus wie zwei Beiträge, wobei der zweite den Text des ersten nochmal vollständig enthielt. So als hätte sich der Autor gedacht, dass noch was dazu kommen soll und daher den ersten nochmal mit abgeschrieben hat. Hättest du da nichts gesagt? Außerdem kann bei meiner Bitte nicht davon die Rede sein, dass hier jemand über jemand anders "hergefallen" ist.
Tod
 

Beitragvon The Luggage » Montag 27. Januar 2003, 14:15

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
espresso schrieb am 2003-01-11 22:11 :
Zwischenfrage:

Wie kann Tod eigentlich Currey-Gerichte mögen? Das hat doch auch etwas mit den Drüsen(oder Nerven) zu tun, oder?
Oder wie kann er Katzen mögen?

*Ein Charakter und ein Spiegel
von Charakter(en)*
[/quote]

In Rollende Steine glaube ich wird beschrieben dass er Katzen mag weil sie Hunde nicht leiden können welche aber Tod selbst zum anbeißen finden, was Tod selbst wiederum gar nicht gut findet und deswegen besonders nett zu Katzen ist...
_________________
Wer mit dem Strom schwimmt treibt irgendwann ins Meer.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ponder am 2003-01-27 20:41 ]
The Luggage
 

Re: Tod

Beitragvon Kyra » Freitag 14. November 2014, 13:44

Tja, das kommt davon wenn man gerade nichts zu tun hat. Man wühlt sich durch uralte Themen und buddelt diese wieder hoch.;)

Tja, der Tod....irgendwo doch ein komplexer Charakter wenn man ihn sich etwas genauer betrachtet.
Über seine Hobbies wurde ja schon soweit alles geschrieben wie ich sehe. *grübel*
Aber was für mich noch immer etwas rätselhaft ist ist das Ding mit dem Empfindungen, Gefühlen etc bei ihm.o.Ô

Oberflächig betrachtet ist es klar und logisch das er keine Gefühle haben kann oder auch nicht haben sollte..
Jedoch stellt sich mit vor Allem eine Frage die das ganze nicht so einfach macht wie es vielleicht sein könnte.

->Wie kann ein rein neutrales und emotionsleeres Wesen Interesse an Menschen entwickeln und Neugier zeigen?? Normalerweise wäre das allein schon garnicht möglich. Ebenso könnte er dann keine Vorlieben haben...(Katzen, etc...)
In manchen Büchern zeigt er schon sowas wie "Gefühlsregungen", wenn dies auch nur durch besondere Umstände passiert ist..wobei ich auch da ins Grübeln komme. In "alles Sense" wurde er quasi entlassen und ist zu einem Sterblichen Wesen geworden. Er macht einige Erfahrungen mit einigen Emotionen (Zorn, Angst)...Gut, er ist da sterblich und das wäre vielleicht auch eine Erklärung dafür..nur hat er ja seine Skellettform behalten.oÔ Wie kann ein Skellett sowas empfinden....*grübel und nochmals grübel* ^^ Und dann frage ich mich ob er das ganze genauso intensiv spürt wie ein Mensch es tut oder nur in einer abgeschwächten Form...
Weiter vorn im Thread wurde eine Situation aus Gevatter Tod / Mort genannt. Dort scheint er den Tod von Keli zu bedauern da dieser sehr früh eintreten würde...Einige deuteten dies als eine normale trockene Bemerkung. Allerdings denke ich eher das er da bereits durch Mort beeinflusst wurde und daher nicht mehr ganz " er selbst" war.
Naja...man kann sich mit seinen Gedanken echt im Kreis drehen und kommt doch nicht zu 100% auf einen Nenner..
Langweilig ist dieser Char aber definitiv nicht. :D

Sorry für dieses wirre Geschreibe.^.^ Und auch ein Sorry das ich dieses alte Thema wieder hoch geholt habe. ^.^
Benutzeravatar
Kyra
 
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2014, 13:06
Wohnort: Köln

Vorherige

Zurück zu Charaktere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron