Verhasstester Charakter

Hier kann man sich über seine Lieblinge aus den Büchern Terry Pratchetts auslassen.

Beitragvon Didactylos » Dienstag 6. Mai 2003, 19:16

Es gibt ja schon den Thread für den Lieblingscharakter, aber dass ist zu hart, weil es zu viele Charaktere gibt die ich genial finde. Wie auch immer, ich wollt mal wissen wer für euch Hassfigur Nr.1 ist.

Bei mir sind´s:
1.Lord de Worde
2.Wolfgang von Überwald
3.Lilith Wetterwachs
4.Lupin Wonse
5.Lord Hong
Didactylos
 

Beitragvon Ponder » Dienstag 6. Mai 2003, 20:32

Ohne die genannten Charakter wären betreffende Bücher aber meist ziemlich langweilig - vielleicht mit Ausnahme von "Lord de Worde".
Ponder
 

Beitragvon Max Sinister » Mittwoch 7. Mai 2003, 11:04

Man muss aber auch sagen: Terrys Bösewichte bieten auch meistens was zum Lachen, entweder weil sie sich benehmen wie doofe Manager (Lupin, Herr Clete), weil sie zwar rational handeln, aber auf ein völlig irrationales Ziel hin (Lily mit ihrem magischen Königreich, Drachenkönig mit seinem Adligen-Zuchtprogramm), oder einfach total wahnsinnig sind (Carcer, Kaffeetrinken). Die einzigen Ausnahmen, die mir einfallen, sind Vetinari und Lord Hong.
Max Sinister
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Mittwoch 7. Mai 2003, 12:26

Viel besser ist es doch, wenn man Charaktere aufzählt, die zwar keine Bösewichter sind, die einem aber einfach auf die Nerven gehen. Da wird viel mehr gestritten :smile:
Will mal anfangen: Ich kann Zweiblum nicht ausstehen. Er nervt mich mit seinem Dauergegrinse und überhaupt...
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Max Sinister » Mittwoch 7. Mai 2003, 12:33

Hast Du "Echt Zauberhaft" / IT gelesen? Ich glaube, da hat er sich etwas geändert. Aber mehr will ich a) nicht verraten und b) weiß ich auch nicht mehr. :wink:
Max Sinister
 

Beitragvon Tod » Mittwoch 7. Mai 2003, 16:36

Falsches Forum, verschoben, mag alle.
Tod
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Mittwoch 7. Mai 2003, 20:55

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
Max Sinister schrieb am 2003-05-07 13:33 :
Hast Du "Echt Zauberhaft" / IT gelesen?
[/quote]
Da nervt er mich nicht mehr so sehr, aber immernoch genug...
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Der Quästor » Donnerstag 8. Mai 2003, 12:44

Ich mag Schnapper nicht so recht, weil ich der kapitalistischen Grundgeisteshaltung der Gewinnmaximierung um jeden Preis so rein gar nichts abgewinnen kann.
Und Colons dumpf-nationale Ansichten mag ich auch nicht, weil ich im real life derzeit auch mit solchen Leuten zu tun habe. Das kann ganz schön nerven...

_________________
"And now I must fly. Except that I mustn't."

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: DerQuästor am 2003-05-08 13:48 ]
Der Quästor
 

Beitragvon Max Sinister » Donnerstag 8. Mai 2003, 13:36

PTerry scheint Schnapper auch nicht so zu mögen, sonst hätte er ihn längst Erfolg haben können. (Harry King bzw. Paul König hat ja bewiesen, dass das möglich ist in A-M.)
Und Colon... der ist ja auch der Depp vom Dienst. Dass Du seine Geistesverwandten IRL treffen musst, tut mir Leid. Was bist Du beruflich?
Max Sinister
 

Beitragvon Der Quästor » Freitag 9. Mai 2003, 07:24

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
Max Sinister schrieb am 2003-05-08 14:36 :
Dass Du seine Geistesverwandten IRL treffen musst, tut mir Leid. Was bist Du beruflich?
[/quote]

Ist nicht in zwei Sätzen erklärt und passt auch nicht so recht hierher. Kurz gesagt besuche ich momentan eine Bundeswehr-gesponserte Umschulung zum IT-Systemtechniker. Leider sind außer mir nur desillusionierte Arbeitslose dabei... Eigentlich ist es nur traurig, was ich da jeden Tag zu hören bekomme *seufz*.
Zurück zum Thema...
Der Quästor
 

Beitragvon frenchAngua » Freitag 9. Mai 2003, 23:08

@Questor: Mein Mitleid hast du! Ich hasse Colon und Schapper! Aber dieser Prister aus Pyramiden war auch fürchterlich.
frenchAngua
 

Beitragvon The Luggage » Samstag 10. Mai 2003, 10:13

Ich werde sicher gesteinigt wenn ich das sag, aber trotzdem: Margrat und ihre Vorgängerin.
Oma und Nanny sind wenigstens halbwegs lustig.
The Luggage
 

Beitragvon cheery_littlebottom » Samstag 10. Mai 2003, 15:23

Seltsam - früher oder später findet sich immer jemand der MAgrat nicht mag... In einem anderen Forum haben wir dese Diskussion nämlich auch schon mal geführt.
cheery_littlebottom
 

Beitragvon Didactylos » Samstag 10. Mai 2003, 15:26

Sicherlich, wäre es ohne die Bösewichte eher langweilig und sie haben auch etwas, aber ihre Ansichten und Sprüche... Gelegentlich weckt das Agression.
Bei den Nebencharakteren...
Zunächst mal die ankhischen Lords, so wie Lord Rust.
Schnapper ist mir auch unsympathisch, aber man findet sich irgendwie damit ab, genau wie mit seinen Würstchen.
Den Dekan mag ich auch nicht, aber ich finde ihn dabei recht witzig.
Didactylos
 

Beitragvon Schildkröte » Samstag 10. Mai 2003, 17:25

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
Max Sinister schrieb am 2003-05-07 12:04 :
Man muss aber auch sagen: Terrys Bösewichte bieten auch meistens was zum Lachen, entweder weil sie sich benehmen wie doofe Manager (Lupin, Herr Clete), weil sie zwar rational handeln, aber auf ein völlig irrationales Ziel hin (Lily mit ihrem magischen Königreich, Drachenkönig mit seinem Adligen-Zuchtprogramm), oder einfach total wahnsinnig sind (Carcer, Kaffeetrinken). Die einzigen Ausnahmen, die mir einfallen, sind Vetinari und Lord Hong.
[/quote]

Vetinari? Als Schurke:eek: Na, da bin ich aber anderer Meinung... Er mag zwar ab und zu jemanden in die Skorpiongrube schmeißen,
aber Böser? Dazu reicht´s noch nicht, denk´ich.
Meine Hassfigur ist übrigens Lord Rust und auch sonst die adligen.
Schildkröte
 

Beitragvon Padreic » Samstag 10. Mai 2003, 18:40

Ich mag diese Vampirlady nicht, die in "the fifth elephant" auftaucht, hab gerade Namen vergessen .. die hält sich irgend wie für das intelligenteste Geschöpf weit und breit :)
Padreic
 

Beitragvon Didactylos » Sonntag 11. Mai 2003, 11:36

Lady Margalotta?
Didactylos
 

Beitragvon frenchAngua » Sonntag 11. Mai 2003, 17:34

Die finde ich irgendwie total gut. Besonders wegen der Sache mit Vtinari:wink:
frenchAngua
 

Beitragvon The Luggage » Sonntag 11. Mai 2003, 19:27

Jep, stimmt. Die geheimnisvolle Frau im Hintergrund, die Vetinari geformt hat.
Also über sie und die Beziehung zwischen den beiden muss unbedingt noch ein Buch geschrieben werden:grin:
The Luggage
 

Beitragvon Didactylos » Sonntag 11. Mai 2003, 22:08

Es geht :smile:
Obwohl der junge Vetinari sicher interessant wäre.
Didactylos
 

Beitragvon frenchAngua » Montag 12. Mai 2003, 07:51

Ich hätte gerne schmutzige Detaills, aber so auf PT Art mit so Sätzen mit vielen :wink:
frenchAngua
 

Beitragvon Max Sinister » Montag 12. Mai 2003, 15:46

IRL wären mir vermutlich die meisten der Genannten ein Dorn im Auge (oder einem entegegengesetzt liegenden Körperteil :smile:

Aber warum Magrat? Immerhin hat sie schon bewiesen, dass sie mehr ist als die doofe, realitätsfremde Esoterik-Tante. Und wer soll ihre Vorgängerin sein? Nachfolgerin ist Agnes Nitt, aber von ihrer Vorgängerin (der ersten Forschungshexe) war doch kaum die Rede?

Die erschreckendste Figur war IMO übrigens Vorbis.
Max Sinister
 

Beitragvon Thetis » Dienstag 13. Mai 2003, 15:50

Carcer ist definitiv der übelste Charakter der mir bis jetzt untergekommen ist. Von den ganzen Bösewichtern die ich so im Kopf habe hatten alle irgendwie ne Macke (Drachen beschwören damit der König das Schwert ziehen muss usw). Carcer ist böse aus Prinzip. Er hat keine, für ihn, höheren Werte, die sein Handeln treiben.
Thetis
 

Beitragvon Max Sinister » Dienstag 13. Mai 2003, 16:05

Was in dem vorgeht... er selber scheint sich ja nicht für böse zu halten, zumindest tut er immer so.
Max Sinister
 

Beitragvon Didactylos » Mittwoch 14. Mai 2003, 14:25

Vorbis... Den hatte ich ganz vergessen. Der Mann der bereit wäre das Universum auf den Rücken zu drehen und in die Sonne zu legen nur um zu sehen was passiert. Stimmt, der steht wirklich ganz oben in der Liste.
Didactylos
 

Nächste

Zurück zu Charaktere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste