Welchen Char würdet Ihr im Film spielen wollen?

Hier kann man sich über seine Lieblinge aus den Büchern Terry Pratchetts auslassen.

Beitragvon Max Sinister » Montag 25. August 2003, 16:01

Mal angenommen, irgend jemand entschließt sich, für viel Geld einen Scheibenwelt-Realfilm zu drehen. Nehmen wir weiter an, dass Ihr gefragt werdet, ob Ihr eine kleine Nebenrolle oder Statistenrolle übernehmen würdet. Welche ist egal, Ihr müsst nur einigermaßen in die Rolle passen. Welchen Charakter würdet Ihr dann gern spielen wollen? Es kann auch einer sein, der so nicht auf der Scheibenwelt vorkommt, aber gut dorthin passt.

Ich würde Skazz aus der UU spielen, und wenn das nicht geht, vielleicht einen Dieb, Bettler oder XXXX-Touristen.
Max Sinister
 

Beitragvon Didactylos » Montag 25. August 2003, 16:41

Ich glaube ich könnte einen UU-Studenten, einen Lancristaner oder einen Stadtwächter spielen. Bei anderen Sachen käm ich glaub ich optisch nich überzeugend rüber.
Didactylos
 

Beitragvon Ponder » Montag 25. August 2003, 18:23

Würde wohl auch einen UU-Studenten wie zB Skazz spielen wollen. Alternativ einen Zwerg *an Grinsis riesen Streit-Pappaxt denkt*

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ponder am 25.08.2003 um 19:32 ]
Ponder
 

Beitragvon Wahoonie » Montag 25. August 2003, 18:28

Also ich würde wahrscheinlich am ehesten TMSIDR Schnapper entsprechen.. So als gebürtiger Schweizer weiß ich schließlich, was es mit dem Umgang von Geld und lohnenden Geschäften auf sich hat :grin:
Wahoonie
 

Beitragvon Kommandeurin Mumm » Montag 25. August 2003, 20:36

Ich würde gerne als Assassinin mitspielen, aber höchstwahrscheinlich bei einem Attentat auf Lord Vetinari spurlos verschwinden. :smile:
Oder ich würde als Untote immer in der Bar rumhängen in die Susanne immer kommt. Wie hieß die Bar eigentlich gleich nochmal?
Kommandeurin Mumm
 

Beitragvon frenchAngua » Montag 25. August 2003, 21:07

Sie hieß: "Die Bahre".
frenchAngua
 

Beitragvon Radegast » Dienstag 26. August 2003, 08:50

Kommt auf den Schauplatz an.In Lancre,den Sohn von Nanny Ogg,der Schmied.
In AM,würd ich den Wirt der geflickten Trommel machen :grin:
Radegast
 

Beitragvon catskind » Dienstag 26. August 2003, 10:05

Ich würde nur ich selbst sein.
Küsntler und Tierfreunde gibts schließlich überall.
Passe in jede Welt. :wink:
catskind
 

Beitragvon frenchAngua » Dienstag 26. August 2003, 14:21

Naja, sooo viele Frauen gibt es da ja nun nicht. Und die die es gibt sind meistens blond.
frenchAngua
 

Beitragvon Agi Hammerklau » Dienstag 26. August 2003, 15:11

Ich finde, ich wäre gerne ein Mohock.

Hier ein bisschen stehlen,
da ein bisschen Skats aufschlitzen.

Aber leider erwähnt Tp keine Mohock Mitglieder.

Dabei sind Morpork-Dolche so coole Waffen. :wink:

_________________
Steck`s dir dorthin, wo ich meine Kohle verstecke.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Agi Hammerklau am 26.08.2003 um 16:13 ]
Agi Hammerklau
 

Beitragvon Agi Hammerklau » Dienstag 26. August 2003, 15:17

Außerdem fällt mir gerade ein,
Manson wäre der perfekte Kaffeetrinken.
Kaputtes Auge, ein bisschen Irre,
raucht Kinderknochen in der Pfeife..
Agi Hammerklau
 

Beitragvon frenchAngua » Dienstag 26. August 2003, 17:05

Vielleicht Lady Margolotta oder Susanne. Wobei letztere förmlich nach einer Perrücke schreit und die eigene Haarfarbe keine Rolle spielt. :wink:
frenchAngua
 

Beitragvon catskind » Mittwoch 27. August 2003, 09:36

Ein Wischmob tuts da auch. :grin:
catskind
 

Beitragvon frenchAngua » Mittwoch 27. August 2003, 14:03

Wie kleident! :wink: Naja, besser mit Wischmob auf dem Kopf, als eine von der Näherinnengilde...
frenchAngua
 

Beitragvon Groß-A'Tuin » Mittwoch 27. August 2003, 15:12

Ich würd am liebsten Angua spielen. Die würde vom Charakter am ehesten zu mir passen... :D
Oder vielleicht auch einen Vampir, oder so... Das ginge sicher auch noch! :)
Aber das wärs doch mal, wenn man wirklich mal so eine Anfrage bekommen würde. Aber ich glaub, da kann ich lange warten! *gg*

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tod am 28.08.2003 um 15:19 ]
Groß-A'Tuin
 

Beitragvon Ponder » Mittwoch 27. August 2003, 21:55

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
frenchAngua schrieb am 27.08.2003 um 15:03 :
Wie kleident! :wink: Naja, besser mit Wischmob auf dem Kopf, als eine von der Näherinnengilde...
[/quote]
Perücke oder Näherin der Näherinnengilde?

@A'Tuin/Tod: Sind so riesige Signaturen (wieder) erlaubt? *das gerade nur irgendwie auffällt*
Ponder
 

Beitragvon frenchAngua » Mittwoch 27. August 2003, 22:32

Ich würde tatsächlich ungern zur Näherinnengilde gehören. Diese Art der Signatur ist nicht erlaubt und es wäre nett von Groß-A'Tuin wenn er das ändern würde. :smile:
frenchAngua
 

Beitragvon Agi Hammerklau » Donnerstag 28. August 2003, 08:16

Aber es war seine(ihre) erste Nachricht.
Muss mann berücksichtigen. 0-)
Agi Hammerklau
 

Beitragvon frenchAngua » Donnerstag 28. August 2003, 11:55

Wenn "sie" Angua spielen will, nehme ich an, dass "sie" weiblich ist. Ich berücksichtige das ja, aber es existiert hier irgendwo versteckt eine Anleitung, die man auch lesen kann. :wink:
frenchAngua
 

Beitragvon catskind » Donnerstag 28. August 2003, 12:29

Eeeeecht????
Hier gibts ne Anleitung????
Damit man auch ja alles richtig macht?
-Wow!
:razz:
catskind
 

Beitragvon Tod » Donnerstag 28. August 2003, 14:22

Die hat ihre Signatur öfters verlängert, jedes mal, wenn ich reingeschaut habe, waren mehr Zeilenumbrüche drin...
Hallo A'tuin: Zeilenumbrüche in der Signatur wurden mit Absicht deaktiviert!
Tod
 

Beitragvon Agi Hammerklau » Donnerstag 28. August 2003, 15:32

<!-- BBCode Quote Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Zitat:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE>
frenchAngua schrieb am 28.08.2003 um 12:55 :
Wenn "sie" Angua spielen will, nehme ich an, dass "sie" weiblich ist. Ich berücksichtige das ja, aber es existiert hier irgendwo versteckt eine Anleitung, die man auch lesen kann. :wink:

[/quote]
Ich weiß dass sie weiblich ist.
seine(ihre) erste Nachricht...
Das bezieht sich auf
Er=Groß A`Tuin
Sie=die Userin

Und Bob ist dein Onkel. :smile:
Agi Hammerklau
 

Beitragvon Ponder » Donnerstag 28. August 2003, 16:17

Woher weißt du dass Groß A'Tuin männlich ist<!-- BBCode Note-Marker Start-One --><font color="#FF0000">*<!-- BBCode Note-Marker Start-Two -->1<!-- BBCode Note-Marker End-One --><!-- BBCode Note-Marker End-Two -->? :wink:<!-- BBCode Note Start --><TABLE BORDER=0 ALIGN=CENTER WIDTH=85%><TR><TD><font size=-1>Fußnoten:<HR></TD></TR><TR><TD><FONT SIZE=-1><BLOCKQUOTE><!-- BBCode Note Start-One --><font color="#FF0000"><!-- BBCode Note End-One -->1<!-- BBCode Note Start-Two --><br><!-- BBCode Note End-Two -->also der Charakter, nicht die Person hier im Forum. Wegen 'Er = Groß A'Tuin' <!-- BBCode Note Start-Three --><br><br><!-- BBCode Note End-Three --></BLOCKQUOTE></FONT></TD></TR><TR><TD><HR></TD></TR></TABLE><!-- BBCode Note End -->

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ponder am 28.08.2003 um 17:23 ]
Ponder
 

Beitragvon Max Sinister » Donnerstag 28. August 2003, 16:24

In "Die Farben der Magie" nennt Terry Groß A'Tuin einmal ausdrücklich "Er"...
Max Sinister
 

Beitragvon frenchAngua » Donnerstag 28. August 2003, 16:34

Ja, in FdM ist alles ja noch nicht so ausgereift. In den Büchern danach wird deutlich darauf hingewiesen, dass es nicht geklärt ist.
frenchAngua
 

Nächste

Zurück zu Charaktere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron