Klatschianische Gewandung etc

Hier sammeln wir alle wichtigen Informationen zur Scheibenwelt Convention im deutschsprachigen Raum.

Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Montag 31. Dezember 2012, 00:47

Ich bin sicher nicht der einzige der sich langsam Gedanken um sein Kostüm macht und daher dachte ich, dass es allmählich an der Zeit sein könnte, mal ein bißchen über Kostüme zu quatschen..

Ich hab hier auch mal den einen oder anderen Link für die mögliche Körperdekoration der klatschianischen Frauen:

http://www.harquus.com/gallery/

http://hadhramouts.blogspot.de/2012/09/ ... acial.html

http://www.squidoo.com/middle-eastern-tribal-tattoos

http://www.vanishingtattoo.com/north_af ... istory.htm

http://www.ketisharif.com/article-glossary.html

Nur mal so als Anreiz...
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Thetis » Montag 31. Dezember 2012, 20:30

Ach...ich dachte ein Bettuch und Handtuch um den Kopf reicht ;-)
...alle außer Einem!
Benutzeravatar
Thetis
 
Beiträge: 53
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 14:53
Wohnort: Westerburg

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Tod » Dienstag 1. Januar 2013, 11:51

Vielleicht könnte jemand (z.B. Tiffany ;-)) vor Ort Besucher mit Henna bemalen?
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Dienstag 1. Januar 2013, 13:57

Ehrlich gesagt, arbeite ich schon lange an Workshop-Ideen. Unter anderem gerade eben die Sache mit dem "Henna".
Darum habe ich die Links gegeben. Wollte nur nicht das Thema Workshops vorwegnehmen.
Wenn du ein Thema aufmachst bezüglich Workshops, dann setze ich das darein und ich habe bereits eine Partnerin die mit mir zusammen den Workshop anbieten will.
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Dienstag 1. Januar 2013, 14:05

Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Tod » Dienstag 1. Januar 2013, 16:54

Workshops bitte per mail an orga@scheibenwelt-convention.de ;-)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Dienstag 1. Januar 2013, 22:50

OK, ich schreibe euch die Tage wenn ich nochmal mit MadButcher drüber geredet habe.
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Freitag 11. Januar 2013, 22:56

Aufgrund der Reha könnte das mit dem Planen ein paar Tage länger dauern, hier läufts grad am Anfang noch nich rund und ich hab auch nur beschränkt Internetzugang.
Aber am 03.02. werden wir wieder zuhaus sein, ab da geht es ernsthaft los und dann schreib ich auf jedenfall.
Genug Ideen haben wir, glaub ich, schon zusammen.
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon MadButcher » Samstag 12. Januar 2013, 21:42

Ypres und ich sind uns nicht ganz einig ob Klatsch mehr indisch ist oder mehr Saudi-Arabien verkörpert oder gar die alten Sindbad, Karl May, kleine Muck, bzw 1001-Nacht Filme. Oder gar von allem etwas? Also egal ob mit Sari, oder Pumphose oder Turban oder Schleier oder Küchehandtuch...., es passt immer?
So eine Inderin schaut doch etwas anders aus als eine Wüstennomadin und anders als eine Araberin mit Niqab und noch anders als Scheherazade aus dem Märchenbuch...
Und bei den Männern der hier oder der oder der oder der oder die beiden oder diese beiden?
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon TheLibrarian » Samstag 12. Januar 2013, 22:20

Zunächst sollten wir am Besten klären, ob wir vom Land oder vom Kontinent Klatsch sprechen. Wenn wir über den Kontinent reden, könntest du nämlich auch als Azteken-Krieger, griechischer Philosoph oder Amazonas-Indianer zur Con kommen und das plausibel erklären.

Als nomadisches Volk kommen die D'regs viel herum, so dass das auf jeden Fall passend wäre. Das Land Klatsch würde ich aufgrund der Beschreibungen eher im arabischen Bereich verorten. Andererseits haben wir bisher ja kaum etwas von Klatsch und noch weniger von seinen Nachbarn "gesehen", weshalb ich nicht ausschließen möchte, dass es dort auch indisch inspirierte Gruppen gibt.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon MadButcher » Samstag 12. Januar 2013, 22:26

Wir sprechen vom Land, nicht vom Kontinent, das hab ich mit Quästor schon abgeklärt.

Aber sehn die dann eher so oder
oder so aus.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon TheLibrarian » Samstag 12. Januar 2013, 22:39

Dann sollte man das vielleicht auch auf der Con-Seite ändern. Dort ist nämlich noch vom Kontinent die Rede. Und die Zeichnungen sehen mir ehrlich gesagt eher nach Djelibebi denn nach Klatsch aus...
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Sonntag 13. Januar 2013, 00:15

Das kann man ja auch unter Umständen noch ganz gut mischen...
Zuletzt geändert von ypres am Sonntag 13. Januar 2013, 00:21, insgesamt 1-mal geändert.
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Sonntag 13. Januar 2013, 00:18

Also, ich habe es mir irgendwie die ganze Zeit als eine Mischung aus Persern, Berbern, Syrier, Maroccanern und Arabern vorgestellt. Und zwar die traditionellen, ursprünglichen, nicht die heutigen modernen. Mehr sage ich dazu erstmal nicht.
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Mr Teh ah tim eh » Sonntag 13. Januar 2013, 00:27

*altes Pallituch entstaub*

FEDDISCH!! :D
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Feles Cum Libero » Sonntag 13. Januar 2013, 14:39

Jetzt doch nur das Land Klatsch? Wundere mich ein bisschen, es hieß ja mal, das explizit der ganze Kontintent und nicht nur das Land gemeint sei. Nun ja.... dann trete ich meine Gewandungsidee halt wieder in die Tonne, wäre ja vermutlich sowieso wieder an der Umsetzung gescheitert... *tret*
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Tod » Sonntag 13. Januar 2013, 19:43

Also ich bin bisher auch vom gesamten Kontinent ausgegangen und bleibe auch dabei ;-)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Tiffany Aching » Sonntag 13. Januar 2013, 19:50

Ich hatte es beim Lesen so (miss?)verstanden, dass es zwar auf der Con um den ganzen Kontinent Klatsch geht, hier im Thread aber nur um Gewandung passend zum Land Klatsch...?
im Club und Chat Tiffany, ehemals HiroProtagonist ehemals lost.in.42...
Tiffany Aching
 
Beiträge: 117
Registriert: Freitag 12. Juni 2009, 23:31
Wohnort: Berlin

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon DER Gnoll » Montag 14. Januar 2013, 00:15

Als ehemaliger Offizier und Führer der klatschianischen Fremdenlegion ( im Jahre des fiebernden Eichhörnchen),werde ich wohl meine Uniform rauskramen. Hab nur vergessen wo ich sie aufbewahre..... mal sehen :?
DER Gnoll
 
Beiträge: 65
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 12:21

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Montag 14. Januar 2013, 11:03

Also, dann klär mich doch mal bitte einer was jetzt dann alles kleidungstechnisch zum KONTINENT Klatsch passen kann!
Dann kann sich das ja jeder aussuchen.
Und Feles wenn du irgendwie Hilfe bei der Umsetzung brauchst, dann melde dich mal bei mir, vllt kann ich da nämlich helfen!
Ich halte mich jedenfalls bisher an Nordafrikanische Stile bzw ein bißchen Nahost... :)
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon MadButcher » Montag 14. Januar 2013, 13:19

Bitte vielmals um Verzeihung, ich hatte Quästor extra gefragt... Nun in DEM Fall braucht man sich ums Gewand keine Sorge machen.
Klatsch hätte wohl den Orient abgedeckt, wobei der m.M. von Nordafrika über die Nahostländer bis einschließlich Indien geht.
Jetzt können wir Indianer, Zwergpygmäen, Azteken, Griechen, Äthiopier, Trojaner, Ägypter und äh...Omnianer antreffen, und sowohl Wüsten als auch Urwaldvegetation...
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Tod » Montag 14. Januar 2013, 15:05

Es kann auch jeder andere Bewohner der Scheibenwelt zu Gast in Klatsch sein ;-)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon ypres » Montag 14. Januar 2013, 17:13

Naja gut, aber nun haben wir wenigstens mal drüber geredet. :D
Look for the ridiculous in everything and you will find it. - Jules Renard
Benutzeravatar
ypres
 
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 19:29
Wohnort: NRW, Köln

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon MadButcher » Montag 14. Januar 2013, 21:41

Will nich mäkelig klingen, im Grunde ist jede Con "macht worauf ihr grad am meisten Bock habt", aber einen Rahmen drum rum ist sicher nich verkehrt. Wenn der Schwerpunkt dann letztendlich gegen 1001 Nacht geht, und mehr Turban bzw Küchehandtuchträger rumrennen als Lancrehexen und Trolle (in der sengendheißen Wüste) dann wirds wohl sein Motto erfüllen ;)
Und wenn auf jedem Tisch ausser Salz Pfeffer und Maggi noch ein Currystreuer steht, dann ist das noch ein feines I-Tüpfelchen...
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Klatschianische Gewandung etc

Beitragvon Tiffany Aching » Dienstag 15. Januar 2013, 10:54

MadButcher hat geschrieben:Und wenn auf jedem Tisch ausser Salz Pfeffer und Maggi noch ein Currystreuer steht, dann ist das noch ein feines I-Tüpfelchen...
Schöne Idee! :)

Wenn jemand Kostüme Richtung "indisch" machen will, kann ich gerne behilfreich sein (war ein halbes Jahr in Indien, kann einen Sari richtig binden, etc ;) ) Außerdem habe ich auch noch Kram aus Indien hier, den ich gerne zur Verfügung stellen kann, z.B. massenhaft Bindi-Sticker, die kann ich gerne einfach mitbringen! Sagt Bescheid, ob das sinnvoll wäre. Werde die Tage mal gucken, was ich noch so an indischen Zeug hier habe :)
DSC06717.JPG
Meine Bindi-Sticker-Sammlung


Für ein eigenes Kostüm habe ich überlegt, ob ich mein (Herr der Ringe) Haradrim Kostüm abwandeln könnte um als D'reg herum zu laufen. Hier sind zwei Fotos von dem Kostüm in der letzten Version: https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc7/312591_2311304616692_169606955_n.jpg https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/389240_2311275415962_104613939_n.jpg Was davon passt zu (eurer Vorstellung von) D'regs und was eher nicht?
im Club und Chat Tiffany, ehemals HiroProtagonist ehemals lost.in.42...
Tiffany Aching
 
Beiträge: 117
Registriert: Freitag 12. Juni 2009, 23:31
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Informationen zur Scheibenwelt Convention

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron