Gratis-Comic-Tag

Unterhaltungen über alle weiteren Bereiche der Literatur

Gratis-Comic-Tag

Beitragvon TheLibrarian » Montag 7. Mai 2012, 23:39

Hm, gibt es in diesem Forum wirklich noch keinen Thread zum Gratis-Comic-Tag?
Oder versteckt der sich irgendwo in dem Bereich, wo die Forensuche nicht (mehr) hinkommt?

Wie dem auch sei, in diesem Jahr findet besagte Veranstaltung am 12. Mai statt - also schon nächsten Samstag.

Ich will auf jeden Fall hin, nachdem ich ihn letztes Jahr verpasst habe.
Muss mir bloß mal ein Geschäft hier in Köln suchen - vielleicht hat ja jemand Vorschläge (und damit meine ich nicht,
die Suchfunktion der Seite zu benutzen ;)) oder würde sogar mitkommen (bzw. man könnte sich dort treffen)?

Von den Comics zur Auswahl habe ich mir auch schon ein paar ausgeschaut:
  • Don Quijote (nachdem ich ihn die letzten Wochen schon online gelesen habe)
  • Zombies 0: Tod und Agonie
  • Fräulein Rühr-Mich-Nicht-An 1: Die Jungfrau im Freudenhaus
  • The Walking Dead (da war ich eigentlich der Ansicht, ich hätte es komplett im Regal - offenbar doch nicht)
Und ansonsten schau ich vor Ort, was mich da noch so anspricht.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon Feles Cum Libero » Dienstag 8. Mai 2012, 08:11

Zähle auch schon die Tage...
Bin dieses Wochenende wegen eine Familienfeier im Großraum Stuttgart und werde versuchen, am Samstag Vormittag/Mittag beim Wittwer in Stuttgart vorbeizuschauen.
Bei den Comics interessieren mich dieses Jahr mal wieder mehr, als man mitnehmen darf, u.A.:
- Don Quijote (wobei ich mir den so oder so kaufen werde, sobald er raus kommt, muss ihn also nicht unbedingt kriegen)
- Fräulein Rühr-Mich-Nicht-An (in erster Linie, weil der Flix im Rahmen von "Don Quijote" mal was dazu geschrieben hat ;))
- Sweet Tooth
- Piratengold
- Aldebaran

Am Ende hängt es aber doch nur davon ab, was noch da ist, wenn ich hinkomme.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon MadButcher » Mittwoch 9. Mai 2012, 08:51

Ui, Feles, könnten wir uns Samstag früh in Stuttgart oder noch besser in der Sammlerecke in Esslingen treffen? Würde mich sehr freuen! In ES sind die StarWars-Zeichner von Star Wars Clone Wars.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon Feles Cum Libero » Mittwoch 9. Mai 2012, 10:26

@MadButcher: Stuttgart ließe sich sicher einrichten, wegen Esslingen muss ich mal gucken. Wir (also Veti und ich) kommen dann von Böblingen her, von dort aus ist, von den teilnehmenden Händlern, der Wittwer am besten und schnellsten zu erreichen.
Ich meld mich nochmal.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 10. Mai 2012, 09:11

So, wir kommen auch in die Sammlerecke in Esslingen (und auf dem Rückweg geht's vielleicht noch beim Wittwer vorbei ;)). Wann sollen wir uns treffen? Würde vormittags vorschlagen, vielleicht so gegen 10:30 oder 11:00? Zum einem, um noch etwas Auswahl zu haben, zum anderem, weil Veti und ich wieder relativ früh zurück sein müssen.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon MadButcher » Donnerstag 10. Mai 2012, 13:38

Merkur, danger_gerbi und ich versuchen um 10Uhr in der Sammlerecke zu sein. Evtl wollen wir auch noch zum Dieter, dem anderen Comicshop in ES.
Anschließend werden wir noch zur Drachencon nach NT fahren.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.
Benutzeravatar
MadButcher
 
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon Feles Cum Libero » Donnerstag 10. Mai 2012, 14:06

Hui, ihr habt da ein ganz schön volles Programm für den Tag. Ob wir so früh da sein werden, kann ich noch nicht sagen, für uns sind das immerhin anderthalb Stunden Anfahrt bis zur Sammlerecke. Den Abstecher zu Dieters Comic Shop und die Fahrt zur Drachencon machen wir eher nicht mit, auch wenn letztere interessant aussieht. Dazu ist wegen der erwähnten Familienfeier einfach keine Zeit.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon TheLibrarian » Dienstag 7. Mai 2013, 18:25

Der nächste GCT ist übrigens sehr bald - am 11. Mai!
Ich müsste mal nach einem Comicladen hier in Stuttgart schauen ...
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon Feles Cum Libero » Dienstag 7. Mai 2013, 21:52

@Libbo: Ich empfehle die Sammlerecke in Esslingen (Link). Das ist zwar nicht in Stuttgart, aber in der Nähe und mit der S-Bahn wirklich einfach zu erreichen. Der Laden ist riesig, hat ein großes Sortiment und ist mit mehr als genug Gratis-Comics versorgt*.
Würde selber auch da hin gehen, habe aber dieses Wochenende in Freiburg Termine, so dass es leider nicht geht.

In Stuttgart selbst nehmen laut der GCT-Seite die Buchhandlungen Wittwer und Osiander teil. Das sind beides aber keine Comicläden und zumindest der Wittwer hat letztes Jahr den Ansturm total unterschätzt, so dass die Comics ruck-zuck komplett weg waren.


-------------------------
* Vor Ort habe ich in den Regalen schon mal Gratis-Hefte vom ersten Gratis-Comic-Tag in 2010 gefunden, es sind also wirklich genug Hefte da.
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon nickel » Dienstag 17. September 2013, 21:07

Wird das regelmäßig veranstaltet?
Brautkleid bleibt Brautkleid...
nickel
 
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 12:30

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon Ponder » Dienstag 17. September 2013, 21:53

Den Gratis-Comic-Tag gab es auf jeden Fall schon die letzten Jahre. Ich vermute mal, dass er auch im nächsten Jahr wieder stattfindet. Wer daran teilnimmt kann natürlich varieren.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 627
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon TheLibrarian » Donnerstag 30. April 2015, 07:29

Am 9. Mai ist es wieder soweit - Gratis Comic Tag. :D
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Gratis Comic Tag am 14.5.2016

Beitragvon Feles Cum Libero » Dienstag 10. Mai 2016, 13:49

Am Samstag, 14.5.2016 ist wieder Gratis Comic Tag (mehr Infos unter http://www.gratiscomictag.de). Ich plane, in der Sammlerecke in Esslingen vorbeizuschauen, die zudem ihr 25-jähriges Jubiläum feiert (mehr Infos unter http://www.sammlerecke.de).
Wer ist noch dabei, dort oder an einem anderen Ort? :)
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
 
Beiträge: 796
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon TheLibrarian » Samstag 14. Mai 2016, 16:05

Oh, vollkommen verpennt. Naja... nächstes Jahr dann wieder.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Gratis-Comic-Tag

Beitragvon TheLibrarian » Mittwoch 18. Januar 2017, 21:30

Save the day - ich habe gerade Mail von der Sammlerecke bekommen, dass der Gratiscomictag dieses Jahr am 13. Mai stattfindet. Weitere Infos wie üblich hier. :)
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität


Zurück zu Literatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast