Chat Feedback

Fragen zu den Websiten des deutschsprachigen Terry Pratchett Fanclubs, wie z.B. Ankh-Morpork.de und thediscworld.de, können hier gestellt werden.

Chat Feedback

Beitragvon HooK » Freitag 6. Oktober 2017, 16:18

Hallo,

nach mehreren Jahren Chat-Beta möchte ich hier ein paar Punkte gesammelt darstellen:

Bugs/Fehler:

  1. Die Drehtür
    Das Problem sollte allen bekannt sein, die schon mal im Chat waren: Ständige Begrüßungen und Verabschiedungen durch den Wirt füllen den Bildschirm und stören das Gespräch für den Betroffenen Chatter, sowie für alle anderen Anwesenden.
  2. Zeichenkodierung
    Manche Sonderzeichen werden manchmal nicht richtig dargestellt. Besonders URLs, in denen Sonderzeichen kodiert sind, werden im Chat fehlerhaft dargestellt.
  3. Doppelte Nachrichten
    Manche Nachrichten werden doppelt bis 6-fach angezeigt.
  4. Sicherheit
    Das Chat-System ist an mehreren Stellen anfällig. Mit böswilliger Absicht und Grundlegenden JS-Kenntnissen kann man:
    1. Die Benutzerliste teilweise für alle Benutzer verschwinden lassen
    2. Fehlerhafte Darstellung im Chat-Verlauf erzeugen
    3. Zufällige Nachrichten im Chat-Verlauf verschwinden lassen
    4. Andere Benutzer Nachrichten schicken lassen, die sie nicht selbst geschrieben haben (nach klick auf einen Link)
    5. (Vermutlich) mit selber Methode Benutzer kicken, bannen und ignorieren?
  5. Mobile Geräte
    Bedienung und Darstellung auf mobilen Geräten ist nicht gut. Drehtür-Probleme treten auf mobilen Geräten deutlich verstärkt auf.
  6. Einloggen als Gast
    Beim Betreten des Chats als Gast muss man nach der Namenswahl manchmal zunächst die Seite neu laden, um einen Raum betreten zu können. Nach dem neu-laden wird man dann mit der Nachricht "Dieser Name wird bereits von einem anderen Gast verwendet! Bitte versuch es noch einmal!" verwirrt.
Verschiedenes:

  • Flüstern
    Geflüsterte Nachrichten gehen schnell verloren, da sie einfach im restlichen Chat-Verlauf untergehen. Die Bedienung der Flüster-Funktion mit der Maus für jede einzelne Nachricht ist sehr aufwendig und verhindert ein "natürliches" Gespräch.
  • Nachlesen
    Die Nachlesen-Funktion ist aufwendig zu bedienen. Das automatische Springen zur neusten Nachricht bei deaktivierter Nachlesen-Funktion ist störend. Der Chat könnte beispielsweise im Tempo der eingehenden Nachrichten vorbeiscrollen, oder die Nachlesen-Funktion automatisch aktivieren, wenn man hoch scrollt.
  • Automatische Nachrichten
    Die Automatischen Nachrichten lassen sich nicht abschalten, sind genau so dargestellt wie die Systemnachrichten(der Wirt) und erzeugen ein Benachrichtigungs-Sternchen am Chat-Tab, obwohl niemand etwas geschrieben hat.
  • Auto-Complete
    Das automatische Vervollständigen von Benutzernamen funktioniert nur am Anfang einer Nachricht, ohne dass man einen Buchstaben eingibt. Generell beachtet die Vervollständigung immer nur einen Buchstaben. Die automatische Vervollständigung funktioniert manchmal gar nicht. Erneutes tippen auf "Tab" führt je nach anwesenden Benutzern dazu, dass aus dem letzten Buchstaben eines Namens ein weiterer Name vervollständigt wird.
  • Chathöhe
    Die Chathöhe ist je nach Bildschirm nicht optimal und sollte sich selbstständig an die Fenstergröße anpassen.
    Bei horizontal schmalen Fenstern bleibt das Chat-Eingabefeld beim Verkleinern der Chat-Höhe unter der Benutzerliste "hängen"
  • Chatbreite
    Viel horizontaler Platz wird durch das Seitenmenü und die Benutzerliste verbraucht. Chatten auf der (z.B.) linken Bildschirmhälfte ist dadurch erschwert, da der Chat-Verlauf nur auf weniger als der Hälfte des vorhandenen Platzes angezeigt wird.
  • Unübersichtliche Benutzerliste
    Die Benutzerliste, besonders für mods und bei längeren Namen ist unübersichtlich. Flüster- und Ignorierfunktion sind durch umgebrochene Zeilen in der Namensliste sehr nah aneinander.
  • 240 Zeichen
    Die Begrenzung auf 240 Zeichen pro Nachricht ist oft störend.
  • Mehrsprachigkeit
    Für einen (seltenen) englisch-sprachigen Neuling ist der Chat nur schwer zu finden/zu bedienen.
  • /nick
    Die Darstellung der /nick-Funktion vermindert eventuelles Rollenspiel-Potential. Der tatsächliche Gebrauch der Funktion sieht oft so aus: HooK / halbda, während die automatische Nachricht verkündet, dass "HooK nun auch unter dem Namen halbda angesprochen werden darf"
  • Farben
    Es gibt nur 5 Farben. Auswahl einer Farbe erzeugt ein unschönes "/farbe" im Eingabefenster. Nach auswahl einer Farbe ist es nicht direkt klar, wie man wieder schwarz schreiben kann.

Lösung:
Gerne mache ich für alle genannten Punkte Verbesserungsvorschläge und wirke an deren Umsetzung mit. Viele der Punkte sind jedoch vermutlich mit größerem Aufwand verbunden.


Eine Lösung zu allen genannten Punkten wäre ein IRC-Chat, zusammen mit einem beliebig visuell angepassten Web-Client für die Internetseite.
Meiner Meinung nach sind die Probleme, die vor einigen Jahren zum Zurücklassen des IRC-Chats geführt haben durch die nun vorhandene, erhöhte, Mod-Anwesenheit gelöst.
Automatische Nachrichten, der Wirt und andere Annehmlichkeiten sollten auch in einem IRC-Chat umsetzbar sein, der ausserdem ein moderneres Aussehen, Erreichbarkeit für mobile Geräte, anpassbare Darstellung für einzelne Benutzer und eine stabilere Verbindung mit sich bringen würde.

Gruß
HooK
HooK
 
Beiträge: 6
Registriert: Montag 25. November 2013, 22:47

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mr Teh ah tim eh » Freitag 6. Oktober 2017, 16:56

/me ist dafür!
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Freitag 6. Oktober 2017, 19:00

Dafür!
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 314
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon Funfood » Freitag 6. Oktober 2017, 19:08

Dafür, dann wär ich wieder regelmäßig da ;) (Sprich: täglich)
Funfood
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 11:47

Re: Chat Feedback

Beitragvon Ponder » Freitag 6. Oktober 2017, 20:23

Ich möchte mich, da ich selbst nur noch sehr selten im Chat bin, aus der Diskussion um das Chatsystem selbst raus halten, der Vollständigkeit halber möchte ich aber noch die hier bislang nicht genannten Probleme und Beanstandungen (verschiedener Seiten) auflisten, die es mit unserem damaligen IRC gab. Ich sag jetzt nicht, dass das Probleme ohne Lösungen sind, möchte nur an die angesprochenen Punkte von damals erinnern, falls sie aus Nostalgie vergessen wurden.
Ich gehe davon aus, dass die durch die "erhöhte Mod-Anwesenheit gelösten Probleme" auf die Trolle anspielt, die es damals immer wieder mal gab.

Sonstige Punkte:
  • Verwenden verschiedener Ban-Varianten durch verschiedene Mods. Dies war recht uneinheitlich und führte dann unter andem zu:
    • temporäre Bans wurden nicht aufgehoben, da die von einem Mod vergessen wurden, der andere diese Form an Ban nicht kannte oder einfach übersehen hat. Mag auch daran gelegen haben, dass nicht alle IRC-Clients alle Variationen unterstützen.
    • manche Mods Bans aussprachen, die sie selbst nicht wieder aufheben konnten
    • zu strikte Bans ("Alle Nutzer aus dem Raum Köln gesperrt, die über Provider XY kamen.")
  • Auto-Reconnect nervte manche Leute
  • Namensreservierungen und/oder Namensreservierungen, die dem Clubnick entsprechen.
  • Codierungsproblem gab es auch bei IRC
  • Spaßvögel, die Wettbewerbe ausriefen, wer die beste Schriftfarbe mit am wenigsten Kontrast findet ("Also bei meiner Hintergrundfarbe kann ich das lesen und da funktioniert als Schriftfarbe nur 'helle eierschale'.")
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 627
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Chat Feedback

Beitragvon HooK » Freitag 6. Oktober 2017, 20:47

Danke für die Hinweise, die ich dann auch direkt kommentieren möchte:

Verwenden verschiedener Ban-Varianten durch verschiedene Mods.

Mächtigere Ban-Werkzeuge (wie die Möglichkeit, alle Nutzer aus Raum Köln zu sperren) müssen nicht genutzt werden, haben aber im Einzelfall auch vorteile. Ordendliches Rechte-Management und Richtlinien wie gebannt werden kann sind notwendig.
Namensreservierungen und/oder Namensreservierungen, die dem Clubnick entsprechen.

Feste Nicknames mit logins sind auch bei IRC möglich
die beste Schriftfarbe mit am wenigsten Kontrast

Schriftfarben sollten sich Clientseitig ausschalten lassen
HooK
 
Beiträge: 6
Registriert: Montag 25. November 2013, 22:47

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Freitag 6. Oktober 2017, 21:01

Ponder hat geschrieben:[*]Auto-Reconnect nervte manche Leute

Auch nur eine wertfreie Anmerkung meinerseits:
Der findet im jetzigen Chat auch statt, wenn man den PC nicht herunterfährt sondern nur in den Ruhezustand/Stand by.
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 314
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Samstag 7. Oktober 2017, 09:09

Ponder hat geschrieben:Namensreservierungen und/oder Namensreservierungen, die dem Clubnick entsprechen.

Namensreservierungen hast du im derzeitigen Chat aber immer noch. Das Problem jetzt ist aber, dass sie an ein konkretes Gerät gebunden sind, weil Tod die Info auf User-Seite in einem Cookie ablegt.
Was Reservierung von Clubnicks angeht, wollte ich dieses Semester mal schauen, ob man einen IRC-Nameserver auch (nur lesend) auf die Club-Datenbank zugreifen lassen könnte.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Anjali » Samstag 7. Oktober 2017, 11:02

Huhu,

ich kenn mich mit den technischen Details nicht aus, kann also nicht sagen, ob ich IRC bevorzuge oder nicht. Aber wenn IRC wirklich eine einfache Lösung für die von Hook aufgezählten Probleme ist, dann sehe ich keinen Grund, warum wir nicht dorthin zurück sollten.
Viele Punkte, die Hook aufgezählt haben, stören mich auch. Vor allem das Flüstern finde ich seeeehr unpraktisch und das hatten wir mehrmals angesprochen und es gab bisher keine guten Lösungsvorschläge. Manche Punkte sind mir egal, bzw. damit kann ich leben. Z.B. nervt zwar die Zeichenbegrenzung, aber das allein wäre für mich jetzt kein Grund.

Zu Ponders Aufzählung fällt mir auch nur ein, dass "falsches" Bannen für mich eher menschliches als technischen Versagen ist. Starke Bannmöglichkeiten sind ja gegen Trolle durchaus nützlich. Den Rest müsst ihr abquatschen, die das technische Hintergrundwissen haben.

Ein paar Sachen sind mir aber auch im neuen Chat ans Herz gewachsen. Ich mag unsere Räume, die Zwischennachrichten, die teilweise echt witzig sind und für Athmosphäre sorgen, und auch Funktionen wie die Lady oder die Wirtin mit Schirmfetisch. Fände es schön, wenn wir das übernehmen könnten. Erinnere mich leider kaum noch an die IRC-Trommel und weiß daher nicht mehr, was da ging und was nicht.
An der neuen Trommel finde ich auch praktisch, dass wir Tod direkt ansprechen können, wenn wir eine Funktion verändern wolle. Wäre es im IRC auch möglich, dass wir uns den so zusammenbasteln, wie wir ihn haben wollen? (Wie gesagt, ich hab keine Ahnung von nix.)

Liebe Grüße und Danke für den frischen Wind
Anjali
dum spero rideo
Benutzeravatar
Anjali
 
Beiträge: 334
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Samstag 28. Oktober 2017, 09:08

Hallo,

nach mehreren Wochen Hochzeitsbedingter Abwesenheit (http://www.ankh-morpork.de/index.php?seite=1160) komme ich jetzt auch zum Antworten.

HooK hat geschrieben:Die Drehtür
Das Problem sollte allen bekannt sein, die schon mal im Chat waren: Ständige Begrüßungen und Verabschiedungen durch den Wirt füllen den Bildschirm und stören das Gespräch für den Betroffenen Chatter, sowie für alle anderen Anwesenden.
Automatische Nachrichten
Die Automatischen Nachrichten lassen sich nicht abschalten, sind genau so dargestellt wie die Systemnachrichten(der Wirt) und erzeugen ein Benachrichtigungs-Sternchen am Chat-Tab, obwohl niemand etwas geschrieben hat.

Wir könnten eine Checkbox hinzufügen, mit denen dann serverseitig die Ausgabe von Systemnachrichten unterdrückt wird.

HooK hat geschrieben:Sicherheit
Das Chat-System ist an mehreren Stellen anfällig. Mit böswilliger Absicht und Grundlegenden JS-Kenntnissen kann man:

Jedes System ist irgendwo anfällig, auch verbreitete IRC Server-Software.

HooK hat geschrieben:Zeichenkodierung
Manche Sonderzeichen werden manchmal nicht richtig dargestellt. Besonders URLs, in denen Sonderzeichen kodiert sind, werden im Chat fehlerhaft dargestellt.


Ist jetzt nicht das schlimmste, aber ein sehr lästiges Problem, wenn man sie mal benötigt. Wir (Hilfe sehr willkommen!) können die Liste der explizit unterstützten Sonderzeichen erweitern und ggf. hat ja auch jemand mit den entsprechenden Kenntnissen eine Idee, wie wir das Problem mit den verschiedenen Umkonvertierungen des Textes ganz beseitigen können. BTW: Ich erinnere mich noch sehr gut an die Kodierungsprobleme, die wir damals im IRC dank unterschiedlicher Clients hatten.

HooK hat geschrieben:Doppelte Nachrichten
Manche Nachrichten werden doppelt bis 6-fach angezeigt.


Einer der vermutlich nervigsten Punkte für den ich leider nie eine Erklärung finden konnte, abgesehen vielleicht von Timing-Problemen zu den jeweiligen Clients. In der Datenbank landen die Texte auf jeden Fall nur einmal und werden dann mehrfach vom Client angezogen. Vielleicht kann auch hier jemand von euch eine Lösung im Code finden.

HooK hat geschrieben:Mobile Geräte
Bedienung und Darstellung auf mobilen Geräten ist nicht gut. Drehtür-Probleme treten auf mobilen Geräten deutlich verstärkt auf.
Chathöhe
Die Chathöhe ist je nach Bildschirm nicht optimal und sollte sich selbstständig an die Fenstergröße anpassen.
Bei horizontal schmalen Fenstern bleibt das Chat-Eingabefeld beim Verkleinern der Chat-Höhe unter der Benutzerliste "hängen"
Chatbreite
Viel horizontaler Platz wird durch das Seitenmenü und die Benutzerliste verbraucht. Chatten auf der (z.B.) linken Bildschirmhälfte ist dadurch erschwert, da der Chat-Verlauf nur auf weniger als der Hälfte des vorhandenen Platzes angezeigt wird.
Unübersichtliche Benutzerliste
Die Benutzerliste, besonders für mods und bei längeren Namen ist unübersichtlich. Flüster- und Ignorierfunktion sind durch umgebrochene Zeilen in der Namensliste sehr nah aneinander.


Dazu zwei Vorschläge: Eine mobile Ansichtsseite, die nur Chat, ohne "Club" drumherum enthält und jemand mit HTML/CSS-Kenntnissen verbessert das Layout der bestehenden Chat-Seite.

HooK hat geschrieben:Einloggen als Gast
Beim Betreten des Chats als Gast muss man nach der Namenswahl manchmal zunächst die Seite neu laden, um einen Raum betreten zu können. Nach dem neu-laden wird man dann mit der Nachricht "Dieser Name wird bereits von einem anderen Gast verwendet! Bitte versuch es noch einmal!" verwirrt.


Zum einen könnten wir hier die Meldung anpassen und explizit auf das Neuladen hinweisen und zum anderen könnte man zudem ein Login-basiertes System anbieten, bei dem man zusätzlich ein Passwort mit angibt und wo dann der Name auch nach 3 Tagen verfällt. Das wäre dann geräteunhabhängig. Das sollte allerdings nur zusätzlich zur Verfügung stehen, um erstmalige Gäste nicht durch die Wahl eines Passworts abzuschrecken.

HooK hat geschrieben:240 Zeichen
Die Begrenzung auf 240 Zeichen pro Nachricht ist oft störend.


Die hatte unser IRC Server auch und bis ich ihn umgeschrieben habe, hat er Leute für zu lange Texte sogar gekickt. Also definitiv eine Verbesserung zu früher :D

HooK hat geschrieben:Farben
Es gibt nur 5 Farben. Auswahl einer Farbe erzeugt ein unschönes "/farbe" im Eingabefenster. Nach auswahl einer Farbe ist es nicht direkt klar, wie man wieder schwarz schreiben kann.


Die Liste können wir gerne erweitern. Immer her mit Vorschlägen für Farbwerte und Namen. Alternativ oder zusätzlich könnten wir "für Expterten" die Möglichkeit zur Eingabe eines RGB Codes einführen.

HooK hat geschrieben:Auto-Complete
Das automatische Vervollständigen von Benutzernamen funktioniert nur am Anfang einer Nachricht, ohne dass man einen Buchstaben eingibt. Generell beachtet die Vervollständigung immer nur einen Buchstaben. Die automatische Vervollständigung funktioniert manchmal gar nicht. Erneutes tippen auf "Tab" führt je nach anwesenden Benutzern dazu, dass aus dem letzten Buchstaben eines Namens ein weiterer Name vervollständigt wird.


Wenn das in der Form unpraktisch ist, müssen wir uns eine andere überlegen.

HooK hat geschrieben:/nick
Die Darstellung der /nick-Funktion vermindert eventuelles Rollenspiel-Potential. Der tatsächliche Gebrauch der Funktion sieht oft so aus: HooK / halbda, während die automatische Nachricht verkündet, dass "HooK nun auch unter dem Namen halbda angesprochen werden darf"


Siehe vorheriger Punkt. Wie wäre die Darstellung besser und ganz nebenbei: Will denn überhaupt jemand noch rollenspielen?

HooK hat geschrieben:Flüstern
Geflüsterte Nachrichten gehen schnell verloren, da sie einfach im restlichen Chat-Verlauf untergehen. Die Bedienung der Flüster-Funktion mit der Maus für jede einzelne Nachricht ist sehr aufwendig und verhindert ein "natürliches" Gespräch.


Hier muss definitiv eine Lösung gefunden werden. Die Frage ist, was man Clientseitig machen könnte, um den Text an anderer Stelle darzustellen und aus den empfangenen Texten rauszufiltern. Da könnte man Serverseitig ggf. mehr Vorarbeit leisten.

HooK hat geschrieben:Gerne mache ich für alle genannten Punkte Verbesserungsvorschläge und wirke an deren Umsetzung mit.

Darüber würde ich mich freuen. In den letzten Jahren kamen ab und zu mal solche Angebote, aber passiert ist dann leider nie etwas :(
Was kannst du alles? Womit kennst du dich gut aus? Liest hier noch jemand mit, der helfen könnte?

HooK hat geschrieben:Viele der Punkte sind jedoch vermutlich mit größerem Aufwand verbunden.


Die meisten davon nicht wirklich. Die Flüsterfunktion ist vermutlich der aufwändigste angesprochene Punkt.
Einen komplett neuen Server einzurichten und umzubauen plus neue Clientsoftware anzupassen wäre mit größerem Aufwand verbunden.

HooK hat geschrieben:Automatische Nachrichten, der Wirt und andere Annehmlichkeiten sollten auch in einem IRC-Chat umsetzbar sein, der ausserdem ein moderneres Aussehen, Erreichbarkeit für mobile Geräte, anpassbare Darstellung für einzelne Benutzer und eine stabilere Verbindung mit sich bringen würde.


Wer kennt 1. eine IRC Software, die wir umschreiben dürfen und 2. können (Die meisten, die ich gefunden habe, sind in Sprachen, mit denen ich mich z.B. nicht auskenne.) und die 3. auf unserem Server noch installierbar ist? Wer kann die ganzen benötigten Umbauten für die Annehmlichkeiten machen?
Wer kennt kostenlose IRC Web-Clients, die 1. nicht über Fremdserver laufen, 2. werbefrei sind und 3. keine Browserplugins benötigen?

Anjali hat geschrieben:Zu Ponders Aufzählung fällt mir auch nur ein, dass "falsches" Bannen für mich eher menschliches als technischen Versagen ist. Starke Bannmöglichkeiten sind ja gegen Trolle durchaus nützlich.

Das Problem dabei ist, dass man einer IP-Adresse nicht ansehen kann, was sich dahinter verbirgt (z.B. das gesamte Telekomnetz). Und als dann Trolle immer wieder mit etwas abweichenden Adressen reinkamen, haben die Mods dann Adressbereiche gesperrt. So konnten sie sich z.B. auch selbst aussperren oder halt ganze Regionen in Deutschland ohne dies zu merken, da ja niemand mehr reinkam, um Bescheid zu sagen.

HooK hat geschrieben:Feste Nicknames mit logins sind auch bei IRC möglich


Müssten aber erstmal irgendwie an unsere Datenbank angeschlossen werden. Der pure IRC Standard unterstützt erstmal keine Logins, das wurde meist seitenabhängig oder mit Bots dazuprogrammiert. Unsere früher verwendete IRC Serversoftware hatte zu dem Thema beispielsweise nicht eine Zeile Code.

HooK hat geschrieben:Schriftfarben sollten sich Clientseitig ausschalten lassen


Dafür könnten wir einen Schalter einbauen. Siehe Schaltervorschlag für keine Systemnachrichten.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Sonntag 29. Oktober 2017, 11:42

Tod hat geschrieben:
HooK hat geschrieben:Die Drehtür
Das Problem sollte allen bekannt sein, die schon mal im Chat waren: Ständige Begrüßungen und Verabschiedungen durch den Wirt füllen den Bildschirm und stören das Gespräch für den Betroffenen Chatter, sowie für alle anderen Anwesenden.
Automatische Nachrichten
Die Automatischen Nachrichten lassen sich nicht abschalten, sind genau so dargestellt wie die Systemnachrichten(der Wirt) und erzeugen ein Benachrichtigungs-Sternchen am Chat-Tab, obwohl niemand etwas geschrieben hat.

Wir könnten eine Checkbox hinzufügen, mit denen dann serverseitig die Ausgabe von Systemnachrichten unterdrückt wird.

HooK hat geschrieben:Farben
Es gibt nur 5 Farben. Auswahl einer Farbe erzeugt ein unschönes "/farbe" im Eingabefenster. Nach auswahl einer Farbe ist es nicht direkt klar, wie man wieder schwarz schreiben kann.


Die Liste können wir gerne erweitern. Immer her mit Vorschlägen für Farbwerte und Namen. Alternativ oder zusätzlich könnten wir "für Expterten" die Möglichkeit zur Eingabe eines RGB Codes einführen.

HooK hat geschrieben:Schriftfarben sollten sich Clientseitig ausschalten lassen


Dafür könnten wir einen Schalter einbauen. Siehe Schaltervorschlag für keine Systemnachrichten.


Meldungen der Bots und die Farben lassen sich jetzt Clientseitig ausschalten. Zudem ist ein Button dazugekommen, mit dem man (alternativ zum doppelt anklicken einer Farbe) zu Schwarz zurückkehren kann und Lila als weitere Farbe.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Bat » Montag 30. Oktober 2017, 00:53

An einer Stelle, wo falsch bzw anders codierte Sonderzeichen sehr stören sind Links. Es ist mittlerweile ja möglich in URLs Umlaute zu haben, kopiere ich eine solche URL in den Chat, verwandelt er den Umlaut in unleserlcihes und damit in einen Link ins leere.
Ich weiß, dass es bei mir auftritt, wenn ich Links kopiere. Ich benutzte bis gerade Firefox V.55.0.2 (32-Bit), Win7.

Was die Mod-Funktionen und die Unwissenheit angeht: Ich fand es damals, als ich Mod wurde, schade, dass ich keine wirkliche Infos über meine Möglichkeiten bekommen hab, da zu der Zeit aber auch immer erfahrene Mods anwesend waren hab ich das so nach und nach gelernt. Dass es auch anders geht, habe ich erfahren als ich dann in nem anderen Chat Mod wurde. Da gab es dann eine Handreichung mit Infos über meine Möglichkeiten. Was ich allerdings genutzt habe und wusste, ging nie über nen einzelnen Personen-Ban hinaus, also IP-Bans hab ich nie gemacht und ich meine auch nie gewusst zu haben wie das geht...
Eine Funktion, die ich aus IRC-Zeiten manchmal vermisse, ist die einfach "Kick"-Funktion. Ich habe die früher gerne mal genutzt, um jemandem ganz klar zu sagen "So nicht weiter, sonst folgt der Ban". Ich persönlich finde 5 Minuten für den Zweck schon recht lang.
Ist es generell möglich die zeitliche Ban-Funktion flexibler zu gestalten? Also, dass ich zB eingebe "25 Minuten" oder "2 Stunden"?

Zur Flüsterfunktion: Ist es möglich, dass in dem Fenster die Zeichenbegrenzung auch angezeigt wird? Das ist bisher nicht der Fall und die Anzeige der Restzeichen finde ich hilfreich.

Edit: Wenn ich den Haken bei "Keine Botmeldungen" setze, hab ich trotzdem gerade ein Sternchen im Tab bekommen, im Chatfenster wurde dann aber keine Nachricht angezeigt. Soll das so sein?
Ich finde eine Möglichkeit, die das Sternchen/den Ton nur bei Nachrichten von anderen Chattern erzeugt sinnvoller, als das über einen Schalter zu steuern. Geht das?
Bat
 
Beiträge: 222
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Montag 30. Oktober 2017, 05:58

Bat hat geschrieben:Edit: Wenn ich den Haken bei "Keine Botmeldungen" setze, hab ich trotzdem gerade ein Sternchen im Tab bekommen, im Chatfenster wurde dann aber keine Nachricht angezeigt. Soll das so sein?
Ich finde eine Möglichkeit, die das Sternchen/den Ton nur bei Nachrichten von anderen Chattern erzeugt sinnvoller, als das über einen Schalter zu steuern. Geht das?

Darüber habe ich gestern Abend auch schon nachgedacht und wollte es heute mal ausprobieren.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Montag 30. Oktober 2017, 14:40

ccolblack und ccollila haben keine background-color, die Buttons sind also einfach grau.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Montag 30. Oktober 2017, 18:23

Vermutlich hast du ein gecachtes CSS-File. Lad die Seite mal mit gedrückter STRG-Taste neu.
Seit gerade werden Bot-Messages nicht mehr als neue Nachrichten gezählt. (ungetestet)
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Montag 30. Oktober 2017, 22:20

Danke für deine ausführliche Antwort, Tod. Und zuerst OT - Herzlichen Glückwunsch euch beiden! :)

Ich kann leider nur mit Anregungen/Meinungen "helfen", da ich nicht programmieren kann.

Der Haken für die Bots erfüllt für mich auch den falschen Zweck, nun sehe ich auch nicht mehr, wenn ein Chatter selbst einen Bot auslöst (Wirt etc.) oder sich umbenennt. Das wiederum finde ich aber interessant (im Gegensatz zu den zwar prinzipiell guten, aber jeden Tag doch langweiligen Stundennachrichten). Könnte der Haken nicht eher bewirken, dass kein Sternchen/Ton ausgegeben wird, aber es trotzdem im Fenster sichtbar bleibt? Denn beim Chatten selbst stören mich die Nachrichten nicht, ist nur nervig, deswegen in den Tab zu wechseln. Ich glaube, Bat meinte dasselbe.

Es wäre schön, wenn Flüster-Unterhaltungen wie ein neuer Raum ein eigenes Fenster bekommen, ich also hin und herschalten kann und kein Gespräch untergeht. Ist sowas möglich? Ansonsten wäre bis zu einer besseren Lösung kurzfristig wirklich eine Zeichenanzeige hilfreich. Zur waghalsigen Unternehmung des Flüsterns auf dem Smartphone hatte ich ja schon mal was geschrieben, ich weiß aber nicht, ob der "Fehler"(?) nur bei mir auftritt.

Welche Plattform es ist, ist mir letztlich egal. Aber eine sinnvolle Möglichkeit, mobil zu chatten, scheint das zur Zeit größte Manko zu sein. Ob das über den Browser sinnvoll geht, kann ich nicht beurteilen. Aber da Gurke bereits an einer App gearbeitet hat, könnte man diese nicht nutzen/beenden/optimieren? (Resp. selbst eine machen... wie gesagt, keine Ahnung davon, sorry...)

HooK hat geschrieben:[*]Chathöhe
Die Chathöhe ist je nach Bildschirm nicht optimal und sollte sich selbstständig an die Fenstergröße anpassen.
Bei horizontal schmalen Fenstern bleibt das Chat-Eingabefeld beim Verkleinern der Chat-Höhe unter der Benutzerliste "hängen"
Letzteres scheint zu passieren, wenn das Eingabefeld zu breit/lang ist. Wenn ich das so weit verkleinere, dass auch "Abschicken" noch hinpasst, springt das Feld hoch.
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 314
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 31. Oktober 2017, 09:31

Mam Summ hat geschrieben: Könnte der Haken nicht eher bewirken, dass kein Sternchen/Ton ausgegeben wird, aber es trotzdem im Fenster sichtbar bleibt? Denn beim Chatten selbst stören mich die Nachrichten nicht, ist nur nervig, deswegen in den Tab zu wechseln. Ich glaube, Bat meinte dasselbe.

Gestern Abend hatte ich die Änderung hochgeladen, dass (unabhängig vom Haken) Meldungen von Bots nicht mehr "gezählt" werden und somit keine Sternchen/keinen Ton mehr auslösen sollten. Funktioniert das?

Mam Summ hat geschrieben:
Es wäre schön, wenn Flüster-Unterhaltungen wie ein neuer Raum ein eigenes Fenster bekommen, ich also hin und herschalten kann und kein Gespräch untergeht. Ist sowas möglich?


Darüber grüble ich die letzten Tage schon und werde da bald was ausprobieren.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 31. Oktober 2017, 10:02

Mam Summ hat geschrieben:Ich kann leider nur mit Anregungen/Meinungen "helfen", da ich nicht programmieren kann.
[...]
Das wiederum finde ich aber interessant (im Gegensatz zu den zwar prinzipiell guten, aber jeden Tag doch langweiligen Stundennachrichten).

Was du (und alle anderen) machen kannst (am besten in einem neuen Thema): Neue Nachrichtentexte und Bots ausdenken, damit mehr Abwechslung reinkommt. Wir haben im Moment die Kategorien: Uhrzeit (zweigeteilt mit automatischer Zeit in der Mitte des Textes), Primetime, Latenight und Wetter.
Und dazu die Bots:
Der Wirt
Die Kellnerin
Detritus, der Zerreißer
Die Band mit Steinen drin
Der Patrizier
Hauptmann Karotte
Feldwebel Colon
Korporal Nobby Nobbs
Herr Schräg, der Anwalt,
Die Näherinnen
Kommandeur Mumm
T.M.S.I.D.R. Schnapper
Ein betrunkener Zwerg
Ein Tourist
Feucht von Lipwig
Grinsi Kleinpo
Der Alte Tom
Ein zurückgelassener Disorganizer
Die Lady
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Dienstag 31. Oktober 2017, 17:26

Könntet ihr vielleicht im Verlauf der Woche mal probeweise ausprobieren, ob beim Chatten unter http://www.ankh-morpork.de/?seite=999 irgendwelche ungewöhnlichen Probleme auftreten? Ich habe die Raumindizierung umgestellt, um Flüsterfenster einzubauen. Es sollte sich theoretisch alles wie gewohnt verhalten.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Anjali » Mittwoch 1. November 2017, 09:21

Ich denke, das schaff ich. :3
dum spero rideo
Benutzeravatar
Anjali
 
Beiträge: 334
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Chat Feedback

Beitragvon TheLibrarian » Mittwoch 1. November 2017, 11:02

Tod hat geschrieben:Könntet ihr vielleicht im Verlauf der Woche mal probeweise ausprobieren, ob beim Chatten unter http://www.ankh-morpork.de/?seite=999 irgendwelche ungewöhnlichen Probleme auftreten?

Abschicken tut aus irgendwelchen Gründen nicht, ich kann also nur lesen, aber nicht mitchatten.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
 
Beiträge: 638
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Chat Feedback

Beitragvon Tod » Samstag 4. November 2017, 17:11

TheLibrarian hat geschrieben:Abschicken tut aus irgendwelchen Gründen nicht, ich kann also nur lesen, aber nicht mitchatten.

Abschicken geht jetzt (auch im ersten Raum ;)) und die separaten PM-Fenster machen gute Fortschritte. Bitte den Testraum weiter auf andere Fehler testen.
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Chat Feedback

Beitragvon Mam Summ » Samstag 4. November 2017, 21:13

Hi Tod,

da du den Fehler, dass die Botnachrichten nicht mehr automatisch hochscrollen, im Testraum ja sehr schnell fixen konntest, könntest du das bitte im jetzigen Chat auch noch mal machen? Es nervt ziemlich, dass man dauernd Leute begrüßt/verabschiedet, die schon nicht mehr da sind...
Danke :)
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Mam Summ
 
Beiträge: 314
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Chat Feedback

Beitragvon HooK » Mittwoch 8. November 2017, 21:19

Hallo,

hier mal ein paar Ideen:

Bugs/Fehler:

  1. Die Drehtür
    Vermutlich nicht einfach zu lösen: Ich nehme an, dass das Problem hauptsächlich daran liegt, dass der Chat in einem Browsertab läuft und so ohne Fokus weniger Systemleistung zugeteilt bekommen.
    Ideen: Ein "zombie"-modus nach dem ersten timeout. Drehtürmeldungen von Nutzern im zombie-modus werden nicht mehr angezeigt. Der zombiemodus wird durch die nächste Chat-Nachricht oder andere Aktion im Chat wieder verlassen.
  2. Doppelte Nachrichten
    Ein reproduzierbarer Fall, in dem doppelte Nachrichten vorkommen hängt mit der eigenen Verbindungsgeschwindigkeit/qualität zusammen. Es ist möglich, mehrmals auf "abschicken" oder Enter zu drücken, bevor die Nachricht aus dem Eingabekästchen verschwindet. Anscheinend "wartet" der client erstmal ob die Nachricht auch angekommen ist, bevor er sie aus dem Eingabekästchen löscht? Vielleicht sollte die Nachricht dann erstmal an anderer Stelle zwischengespeichert werden, nicht im Eingabekästchen.
  3. Sicherheit
    Das Trennzeichen #!# sollte mindestens in der Auswahl eines Chat-Namens nicht erlaubt sein.
Verschiedenes:

  • Flüstern
    Eigene Räume - Das scheint ja schon in Arbeit zu sein.

    Flüstern sollte per /w nickname möglich sein, die geflüsterten Nachrichten sollten im Hauptchatverlauf angezeigt werden UND in einem privaten Raum.
  • Nachlesen
    Ein typisches verhalten von Chatprogrammen ist folgendes: Der Chat fließt mit der Geschwindigkeit der einkommenden Nachrichten weiter, auch wenn man etwas hochscrollt. Die Nutzung von einem "Nachlese" button wäre so nur noch in sehr wenigen Fällen notwendig. Um zu vermeiden, dass Nutzer ausversehen hochscrollen und vergessen, dass sie nicht den aktuellsten Teil des Chatverlaufs betrachten, kann ein visueller Hinweis am unteren Rand des Verlaufsfensters gegeben werden.
  • Automatische Nachrichten
    Systemnachrichten, wie z.B. "der Wirt begrüßt .." sollten gesondert von automatischen Botnachrichten wie "Der Tourist besucht ..." behandelt werden. Besonders die letzteren sollten keinen Benachrichtigungs-Stern erzeugen. Beide Arten von Nachrichten sollten den Chat weiterscrollen lassen (was momentan nicht zu funktionieren scheint).
  • Auto-Complete
    Autocomplete sollte bereits getippte Buchstaben (nicht nur den ersten) mit einbeziehen.
  • Chathöhe
    Die Chathöhe sollte sich an der Fenstergröße orientieren.
  • Chatbreite
    Das Seitenmenü der Clubseite sollte einklappbar sein.
    Mein Vorschlag: Eine (optionale) Minimalansicht der Chat-seite, die nur Elemente anzeigt, die für den Chat relevant sind. Ein genauerer Vorschlag (vielleicht als Bild oder HTML) folgt noch
  • 240 Zeichen
    Gibt es einen technischen Grund für diese Begrenzung? Ich würde Vorschlagen, diese Grenze zu erhöhen.
  • /nick
    Der mit /nick gewählte name könnte vor den Nachrichten im Chatverlauf stehen, während in der Anwesenheitsliste erkennbar bleiben kann, wie der originalname von allen Chattern ist. So bleiben die Vorteile des aktuellen /nick systems erhalten, während die Nachteile (lange Namensgebilde mit / in der Mitte sind im Chatverlauf anstrengend zu lesen, schwerer auseinanderzuhalten, schlecht für Rollenspiel ... ) vermieden werden
  • Farben
    Auswählen einer Farbe könnte den Text im Eingabefeld einfärben, anstatt ein sichtbares "/rot" in das Eingabefeld zu schreiben. Funktionen wie @Wirt oder /w (wunschfunktion - flüstern) sollten auch mit ausgewählter Farbe möglich sein.
  • Zusatzfunktionen
    Eine schöne Zusatzfunktion wäre eine freie Auswahl von Suchworten, die bei Erwähnung in einer Chatnachricht dafür sorgen, dass diese Nachricht im Chatverlauf besonders hervorgehoben wird.
Wo ich auch etwas mithelfen kann ist bei Javascript, HTML und CSS. Von der Serverseite hab ich weniger Ahnung.
Wenn sich das einrichten lässt würde ich durchaus gerne etwas an der Darstellung der Seite basteln, auch wenn ich nicht viel Zeit versprechen kann.

Gruß
HooK
HooK
 
Beiträge: 6
Registriert: Montag 25. November 2013, 22:47

Re: Chat Feedback

Beitragvon Ponder » Donnerstag 9. November 2017, 08:13

HooK hat geschrieben:Die Drehtür [...]
Drehtürmeldungen von Nutzern im zombie-modus werden nicht mehr angezeigt. Der zombiemodus wird durch die nächste Chat-Nachricht oder andere Aktion im Chat wieder verlassen.

Die Idee finde ich gut. Ist es möglich den ersten timeout zu erfassen? Ansonsten könnte der Zombiemodus auch beim ersten Verlassen aktiviert werden.

HooK hat geschrieben:Nachlesen
Ein typisches verhalten von Chatprogrammen ist folgendes: Der Chat fließt mit der Geschwindigkeit der einkommenden Nachrichten weiter, auch wenn man etwas hochscrollt. [...]

Das kann ich so nicht wirklich bestätigen. Bei den meisten Chats, die ich kenne, ist es tatsächlich so, dass sobald der Scrollbalken nicht mehr ganz unten ist, gar nicht mehr gescrollt wird. (Dafür geht dann das Scrollen meist auch noch zusätzlich über die Pfeiltasten.) Das mit dem Hinweis unten, sobald man in einem wie auch immer umgesetzten "Nachlese-Modus" ist, und weitere Nachrichten vorhanden sind, finde trotzdem sehr gut.


HooK hat geschrieben:Automatische Nachrichten
Systemnachrichten, wie z.B. "der Wirt begrüßt .." sollten gesondert von automatischen Botnachrichten wie "Der Tourist besucht ..." behandelt werden. Besonders die letzteren sollten keinen Benachrichtigungs-Stern erzeugen.

Das ist mir neulich auch aufgefallen. Auch wenn bei manchen neueren Chatsystemen wie z.B. Discord (zumindest per Default) gar keine System-Meldungen mehr angezeigt werden , sollte es zumindest die Möglichkeit geben, diese getrennt zu Botnachrichten zu behandeln und dann bei ausgeblendeten Botnachrichten System-Nachrichten nicht automatisch mit aus zu blenden.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 627
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Nächste

Zurück zu Fragen zur Website

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron