Filzen bis die Finger bluten

Alles rund um und aus eurem Leben als Terry Pratchett Fan.

Filzen bis die Finger bluten

Beitragvon Eskarina » Donnerstag 15. November 2018, 20:25

Moin Moin,

ich bastel recht gerne und so habe ich vor einiger Zeit dann auch mit dem Trockenfilzen begonnen. Als Scheibenweltfan stand schnell fest, dass auch Charaktere / Wesen von dort gefilzt werden sollten und so sind inzwischen ein Rattentod und ein Sumpfdrache zustande gekommen. Die Beiden sind in meinem Auto auf der Armatur befestigt und sind ausgesprochen ruhige Mitfahrer. Sobald ich wieder die Zeit finde möchte ich mich an einen Größten versuchen ♥

rattentod.JPG


rattentod2.JPG


Sumpdrache (1).JPG
Eskarina
 
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 19:57
Wohnort: Leer

Re: Filzen bis die Finger bluten

Beitragvon Bat » Freitag 16. November 2018, 08:29

Die Figuren sind beide echt schön geworden :-) Ich bin auf deinen nächsten Mitfahrer sehr gespannt ;-)
Wie lange hast du da jeweils dran gebastelt? Ich hab vom Filzen keine Ahnung daher die Frage: Gibt es dafür Muster oder macht man das frei? (beim Stricken oder häklen arbeitet man ja oft nach Muster)

Und natürlich: Herzlich willkommen hier im Forum :-)
Bat
 
Beiträge: 248
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 20:20
Wohnort: Bochum

Re: Filzen bis die Finger bluten

Beitragvon Ponder » Freitag 16. November 2018, 15:40

Auch von mir herzlich Willkommen im Forum!

Die beiden Figuren sind echt richtig hübsch geworden! Danke fürs Zeigen! Bin schon gespannt wegen deines nächsten Projekts.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!
Ponder
Zauberer
Zauberer
 
Beiträge: 636
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Filzen bis die Finger bluten

Beitragvon Eskarina » Sonntag 18. November 2018, 19:28

@Bat
Dankeschön. Beim Filzen gibt es zwei verschiedene Arten, einmal das Nass- und dann das Trockenfilzen. Ich selber bevorzuge das Trockenfilzen und nutze dafür keine Muster. Hier wird das Grundprinzip eigentlich recht gut erklärt:
https://www.youtube.com/watch?v=HvbWUNwisIk

Ich weiß gar nicht so recht wie lange ich für die Figuren jeweils gebraucht habe, ich schau einfach nie dabei auf die Uhr, vielleicht hol ich das bei der nächsten Figur nach.

@Ponder
Dankeschön, ja ich bin auch schon gespannt auf die nächste Figur :mrgreen:
Eskarina
 
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 19:57
Wohnort: Leer

Re: Filzen bis die Finger bluten

Beitragvon Tod » Montag 19. November 2018, 12:16

Bei einer Convention hatten wir schon Nassfilzen. Hättest du vielleicht Lust, Trockenfilzen von Scheibenwelt-Figuren bei der nächsten Convention als Workshop anzubieten?
Don't panic!
Tod
Tod
Tod
 
Beiträge: 1326
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin

Re: Filzen bis die Finger bluten

Beitragvon Tysha » Freitag 23. November 2018, 12:08

Ein genialer Vorschlag in meinen Augen! Würde ich mitmachen bei so einem Workshop :)

Die Filzfiguren sind prima gelungen :!: Ich bin momentan dabei, einen Adventskalender zum Selbstbefüllen hier online vorzubereiten. Solche Figuren wären die ideale Befüllung! Gibt es sowas auch irgendwo zu kaufen? Zum Basteln fehlt mir gegenwärtig die Zeit.

VG,
Tysha
Sie sagen, ein bisschen Wissen sei gefährlich, aber es ist nicht halb so schlimm wie jede Menge Ignoranz.
Benutzeravatar
Tysha
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2018, 13:01

Re: Filzen bis die Finger bluten

Beitragvon Eskarina » Sonntag 25. November 2018, 20:00

@Tod
Lust habe ich schon aber leider steht noch nicht fest, wann ich nächstes Jahr Urlaub habe, daher kann ich leider (noch) nichts zusagen.

@Tysha
Ich hab leider noch keine Filzfiguren von der Scheibenwelt zu kaufen gefunden :(
Eskarina
 
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 19:57
Wohnort: Leer


Zurück zu Fanleben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron