Hogswatch 2020

Aktuelles zu den regionalen Treffen des Clubs.
Antworten
Benutzeravatar
Romulus
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 27. November 2008, 14:51
Wohnort: Kleinrinderfeld
Kontaktdaten:

Hogswatch 2020

Beitrag von Romulus »

Gestern haben wir beim Frankenstammtisch eine Idee gehabt, die wir gerne weiterspinnen wollen: Nachdem wir ja auf der diesjährigen Convention ordentlich Hogswatch gefeiert haben, und sicher auch eine Menge Weihnachtsdeko übrig geblieben ist liegt es doch nahe, im (oder ab dem?) nächsten Jahr mit den Irren Silvester zu verbringen und Hogswatch zu feiern. Wir mieten uns ein Selbstversorgerhaus (bei über einem Jahr Vorlaufzeit sollte da hoffentlich was gefunden werden können, Dura hat bereits eine erste Anfrage rausgeschickt), verbringen den Jahreswechsel zusammen und feiern gemeinsam das Schneevaterfest.
+++out of cheese error+++signature failed to load+++

Benutzeravatar
TheLibrarian
Beiträge: 677
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Hogswatch 2020

Beitrag von TheLibrarian »

Das klingt gut, da wäre ich dabei. :)
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.

Tod
Tod
Tod
Beiträge: 1356
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hogswatch 2020

Beitrag von Tod »

Klingt nicht uninteressant :D
Don't panic!

Benutzeravatar
MadButcher
Beiträge: 467
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Hogswatch 2020

Beitrag von MadButcher »

Aber ohne Hängesofas... ;-)
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.

Benutzeravatar
MadButcher
Beiträge: 467
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 12:35
Wohnort: unterm Patrizierpalast

Re: Hogswatch 2020

Beitrag von MadButcher »

Leider war ich ich nicht dabei als Ponder den Vortrag von Eule vortrug.
Darum jetzt meine vielleicht doofe Frage weil ich mich erst jetzt damit beschäftige bzwdrübergestolpert bin. Ist Hogswatch ein Äquivalent zu Hogmanay, ein schottisches Silvesterfest?
Wenn dem so ist, würde ich mich über Black bun, Whisky und Shortbread freuen.
Ich kann sehr gut mit Kritik umgehn. Und mit dem Fleischerbeil.

Ponder
Zauberer
Zauberer
Beiträge: 668
Registriert: Dienstag 18. November 2008, 22:24

Re: Hogswatch 2020

Beitrag von Ponder »

Das kam gar nicht im Vortrag vor, aber tatsächlich ein guter Fund. Hogmanay hatte ich vorher gar nicht auf dem Schirm.
Das englische Wikipedia schreibt zu Hogswatchnight:
Wikipedia, Hogswatchnight hat geschrieben: The 32nd of December, or the day before the New Year, is known as Hogswatchnight; The name is a pun on "hogwash", Hogmanay and Watch Night, and possibly on the ancient holiday of Samhain. Traditionally associated with pig-killing, to ensure there is enough food for the rest of the winter.
Spend more taxes on waging war against the lack of marshmallows!

Antworten