Neuer Stammtisch in Berlin

Für die Planung regelmässiger Zusammenkünfte.
Benutzeravatar
Caleb
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 12:18

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Caleb »

SO, dann melde ich mich auch mal (verspätet, wie immer) fest an :-D
Ihr seid also gewarnt!
Benutzeravatar
KFM
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 14:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von KFM »

Lebt Berlin noch ? ;-)

Gruß

KleinerFreierMann
Ich bin... und das reicht.
Mortimer
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 10:12
Wohnort: Bln-Hsh., Rostocker Straße 16

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mortimer »

*schaut sich um* Hmmm ... *zuckt mir den Schultern*

...

*dreht sich um, macht das Licht aus und Tür wieder zu*

Dacht hätte was gehört *ganz leise hinter Tür hervorkommend*
Es wäre sogar möglich, Schußwaffen in die Kategorie Schwert zu packen. Dann würden Assasinen mit Schußwaffen rumschlagen können und bei jedem Schlag wäre ein Schuß zu hören.
Benutzeravatar
Anjali
Beiträge: 339
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Anjali »

Ahoihoi,
also ich lebe noch; hatte mich die letzte Zeit aber etwas verkrochen. Muss in den Ferien mal sein. Jetzt aber, wo das Semester wieder losgeht bin ich voller Tatendrang und somit wäre ich dafür, dass wir uns mal wieder treffen. Ich hab die Übersicht verloren, welche Lokale wir nun mögen und welche nicht... darum werd ich dazu keine Aussage machen. Ansonsten... legt mal los mit den Vorschlägen. Vor dem 18. Otober habe ich auf jeden Fall noch ganz viel Zeit... danach etwas weniger, aber das ist nur halb so wild. :-)
dum spero rideo
Benutzeravatar
KFM
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 14:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von KFM »

Hallöchen,
also nächstes WE geht... das WE zum 16. geht nicht. Danach siehts wieder offfen aus.

Wäre die Frage ob bis nächste Woche hier jemand noch vorbeischaut ;-)

Sonst müsste man mal schauen ob die Drachenschenke nur Sommerurlaub hatte oder doch dich war... denn sollte auf jeden Fall was sein, wo man drin gemütlich sitzen kann, für draussen ist es mir mittlerweile zu kalt. :-D

Gruß

KleinerFreierMann
Ich bin... und das reicht.
Benutzeravatar
Anjali
Beiträge: 339
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Anjali »

Also mir ist gerade ein weiteres Lokal eingefallen, dass in Frage kommt. In der Umgebung der Bornholmer Hütte gibt es eine kleine ungarische Kneipe. Da kann man gut sitzen, das Ambiente hat was leicht trommliges, die Bedienung ist freundlich und das Essen ist lecker. Die Preise hab ich nicht mehr im Kopf, aber kann nicht allzuviel sein. Ach ja... sie hat ein Raucherzimmer, wodurch man zwar ab und zu was schnuppern kann, aber eigentlich ist es rauchfrei.
Also wenn das in Frage kommt, dann schick ich da meine Mutter mal vorbei und lass sie fragen, ob wir willkommen wären. Sie ist da Stammkundin und hat einen ganz guten Draht zu denen.
dum spero rideo
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mr Teh ah tim eh »

Na, das hört sich doch vortrefflich an... Ich denke die Drachenschenke können wir uns eh abschminken.... ich war ja mal gucken... wenn das nur sommerpause gewesen wär wär ein zettel dran gewesen... aber warum nich mal zu den ungarn? Bis auf das WE mit dem clubtreffen hab ich immer zeit... ;-)

LG Teh
Benutzeravatar
KFM
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 14:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von KFM »

Von meiner Seite kommt auch ein OK :-)

Und wie gesagt, mit Ausnahme das WE zum 16. Oktober bin ich auch offen für Vorschläge.

Gruß

KleinerFreierMann
Ich bin... und das reicht.
Benutzeravatar
Anjali
Beiträge: 339
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Anjali »

Ich schlag mal den 30. Oktober vor. Wenn ich richtig informiert bin, dann ist das nach Springe... falls ich mich irre, suchen wir einen anderen Termin. ;-)
Hier noch nähere Angaben zu dem Lokal:
Ungarische Gaststätte
Eschengraben 41/ Ecke Wetterseestraße
13189 Berlin - Pankow
Zur Zeit ist die Anbindung etwas komplizierter, da die Straßenbahnen nicht fahren, aber wir kriegen das schon hin.
dum spero rideo
Benutzeravatar
KFM
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 14:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von KFM »

Von meiner Seite aus spricht nichts dagegen... jemand schon Angua und Mort angeschrieben ?

Gruß

KleinerFreierMann
Ich bin... und das reicht.
Mortimer
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 10:12
Wohnort: Bln-Hsh., Rostocker Straße 16

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mortimer »

Einen wunderschönen.

Nö, mich hat noch keiner angeschrieben. Bitte um es nach zu holen :). Und da grad hier bin, 30. wird bei mir nichts, da am 31. Früh habe.

MfG deMort
Es wäre sogar möglich, Schußwaffen in die Kategorie Schwert zu packen. Dann würden Assasinen mit Schußwaffen rumschlagen können und bei jedem Schlag wäre ein Schuß zu hören.
Benutzeravatar
KFM
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 14:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von KFM »

So, da wir keine Rückmeldungen bekommen haben, fällt der Stammtisch ins Wasser, Schade.

Wenigstens ein "Sorry, keine Zeit", wie Mort das gemacht hat, wäre ja schon nett gewesen.

Gruß

KleinerFreierMann
Ich bin... und das reicht.
Benutzeravatar
Mam Summ
Beiträge: 324
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mam Summ »

Moin.

Warum denn gleich so passiv(?) aggressiv?
Wenn man mal in den Tiefen der Mitgliederliste wühlt, finden sich dort über 20 Leute aus Berlin - Anjali und mich also beispielsweise noch nicht mal mitgezählt. Wenn man nur Stammtische abhalten würde, bei dem sich alle "Anwohner" mit ja oder nein gemeldet haben, wärs das wohl gewesen um gemeinsame Treffen... Warum sollten Absagen euch also vorwärts bringen? Wenn die drei, die bisher ihre Zustimmung geäußert haben, sich treffen wollen, muss man das doch nicht von Anderen abhängig machen. Termin und Zeit standen schon, warum also nicht? Das hat doch bisher auch allen Spontanen immer genug Möglichkeit gegeben, sich blicken zu lassen, wenns doch noch passt.
Solche Kommentare ermuntern (mich) jedenfalls nicht, bei sowieso rarer Internetzeit auch hier noch mal reinzuschauen bzw. neuerdings verbindlichen Senf abzugeben.

In diesem Sinne - ein schönes WE ohne Stammtisch wünscht

Summse
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
Caleb
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 12:18

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Caleb »

Immer friedlich bleiben ^^

SO, ein neuer Vorschlag. vorweihnachtlicher Dezember-Stammtisch am Adventswochenende.
Genauergesagt 4.12.
Vorteil: Die allermeisten haben Prüfungen usw. soweit hinter sich. Ausserdem ist es da noch zu früh für andere Vereins/Arbeits/Freundesweihnachtsfeiern. Denke mal, die folgenden Wochenenden wären ziemlich ausgebucht ^^

Ich denke ein Biergartenbesuch wäre kaum einen genehm. Egoistisch, wie ich bin, lehne ich aus finanziellen Mitteln auch ein Restaurant/Barbesuch eher ab.
Ergo steh cih wohl in der Pflicht für nen Gegenvorschlag...

Also bei mir? Platz hab ich genug. :-D
Benutzeravatar
Anjali
Beiträge: 339
Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 08:16

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Anjali »

Ahoihoi
Also an Caleb: Ich bin dabei. :-)

An Summse: Na was diesmal irgendwie schade war, war eigentlich nur, dass mir zumindest nicht klar war, ob die Leute nicht wollen, oder keine Zeit haben. Wenn man nix sagt wirkt es, als hätte man keine Lust. Ansonsten nehm ichs mit Cal... bleiben wir friedlich und freuen uns, wenn wirs mal schaffen uns wieder zu treffen.

P.S.
Der Eintrag stammt von KFM, aber ich war auch enttäuscht und hab ihn aber gebeten den Eintrag zu schreiben, weil ich keine Lust hatte. Ich für meinen Teil hatte da allerdings eine schlechte Phase und im Nachhinein denk ich mir auch, dass alles nur halb so schlimm ist. Ich war enttäuscht. Nehm es aber keinen übel.
dum spero rideo
Benutzeravatar
KFM
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 14:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von KFM »

Sofern niemand von der Verwandschaft auf die Idee kommt doch ein Adventstreffen zu machen... war letztes Jahr so, aber glaub war auf einem Sonntag... bin ich auch dabei.

In der Hoffnung das nicht wieder 50cm Schnee liegen ;-)

Gruß

KleinerFreierMann
Ich bin... und das reicht.
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mr Teh ah tim eh »

Nuhja... man hätte es ja auch mal unter www.scheibenwelt.de offiziell machn können... aber was solls... rücken wir halt caleb mal wieder auf die bude... ^^

bis denne dann,

Teh
Benutzeravatar
Caleb
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 12:18

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Caleb »

hmmm ja, hätte man, aber ich steh auf kriegsfuss mit der Seite. meine Anmeldungen wollten bisher nie funktionieren ^^
vielleciht mag das jemand machen, den die Seite lieber hat, als mich?

Scheint so, dass ich noch jemand interessierten überreden werde zu kommen:-)
Es gibt also Nachwuchs ^^
Benutzeravatar
Mam Summ
Beiträge: 324
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mam Summ »

Anjali hat geschrieben: Wenn man nix sagt wirkt es, als hätte man keine Lust.
Kann ja auch der Grund sein. Aber dann wäre es doch immernoch OK, sich zu dritt oder viert zu treffen, oder? ;-)
Wie dem auch sei... Ich weiß noch nicht ob ich kann, auch nicht, ob ich Lust habe.

*Sarkasmusmodus an* Pflichtbeitrag erfüllt. *Sarkasmusmodus aus*

Bis denn :)
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Benutzeravatar
KFM
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 14:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von KFM »

Also das Treffen am Samstag bei Caleb steht.

Zu Essen gibs auch was... Spaghetti... ansonsten gilt wie immer... wer was anderes will oder überhaupt irgendwas... mitbringen :-D

Gruß

KleinerFreierMann
Ich bin... und das reicht.
Benutzeravatar
Moist von Lipwig
Beiträge: 50
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 14:49

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Moist von Lipwig »

Bin leider nicht mit dabei, wünsche aber viel Spaß!
Best wishes,

Moist von Lipwig
aka Olwe aka Marcel
Benutzeravatar
Mam Summ
Beiträge: 324
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 23:10

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mam Summ »

*Thema wiederbeleb*

Da ich in letzter Zeit sehr enthusiastisch meinem neuen Hobby Geocaching fröne, kam mir heute mal eine neue(?) Stammtischidee. Gibts im Berlin/Brandenburger Raum unter den Irren vielleicht Cacher (oder neugierige Muggel)?! Wir könnten uns ein schönes Gebiet raussuchen, gemeinsam auf Schatzsuche gehen und den Abend bei einem Bier oder sowas ausklingen lassen.

Interesse?

Viele Grüße aus Stressstadt....
Summse
"[...] and yoghurt, which to Vimes´s mind was a type of cheese that wasn´t trying hard enough."

Terry Pratchett, Snuff
Tiffany Aching
Beiträge: 117
Registriert: Freitag 12. Juni 2009, 23:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Tiffany Aching »

Also ich bin zwar vorrangig Geohasher und nicht Geocasher, habe letzteres aber auch schon ausprobiert und nur mangels eines GPS Geräts noch nicht weiter betrieben. Also: Wenn ich nicht gerade auf der anderen Seite des Atlantik wäre, wäre ich dabei! Aber wenn ihr jetzt schon mal die Schatzsuche übt, bin ich ab Anfang Juli dann gerne mit von der Partie! =)
im Club und Chat Tiffany, ehemals HiroProtagonist ehemals lost.in.42...
Benutzeravatar
Mr Teh ah tim eh
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 23:51

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von Mr Teh ah tim eh »

Also mich ham quäs und pondi letztes WE aufm clubtreffen in Nürnberg durchn Wald getrieben... Und bis auf die Plattfuesse war ich begeistert... Ich wäre also gerne beim durch-die-Pampa-Rennen-und-dabei-auf-ein-Display-gucken dabei... Wo das ganze stattfinden soll überlasse ich aber lieber summse, die wird am besten wissen wo man hier die meisten tupperdosen finden kann... Also erst schnipsel- dann Schnitzeljagd...

Desweiteren ließ ein wohlbekannter Barbar durchblicken dass ihm zu Ostern unsere Gesellschaft genehm wäre und der rasenschmuck will bei passender Witterung mal wieder seine Datscha durch uns verwüsten lassen....

Lg teh
Benutzeravatar
TheLibrarian
Beiträge: 677
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Neuer Stammtisch in Berlin

Beitrag von TheLibrarian »

http://forum.ankh-morpork.de/viewtopic.php?f=25&t=2724

Dann bring ich hier auch nochmal meinen Vorschlag an, in der Woche vom 06.06. bis 10.06. (genau genommen 09.06., Freitag bin ich schon wieder weg) abends einen trinken zu gehen.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Antworten