Ideen für A-M Times

Alles Wichtige im Zusammenhang mit der Ankh-Morpork Times.
Valern

Beitrag von Valern »

hmmm wird etwas schwer aber dann änder ich es halt ein bischen
aber sonst müste ich halt auf die schauplätzte aufpassen und sonst nix.
Denn meine Gruppe2 liebt es sich nicht scheibenwelt typisch zu verhalten (zu viel Warhammer) die wollen ständig irgendwas daraus ins Spiel einbringen. Aber ich machs dann mti Gruppe 1 die verhalten sich ziemlich gut find ich (vorallem der Dieb und der Magier) es sind ja auch nur 2:grin:
piper von ankh-morpork

Beitrag von piper von ankh-morpork »

Gern würde auch ich mich am schreiben der Times beteiligen, jedoch habe ich das kleine aber feine Problem zu Hause nicht ins Internet zu können, sondern nur hin und wieder in meiner Pause auf der Arbeit oder bei meinem Freund.
Wie soll dies also gehen frage ich mich da, ist dies für die Verfasser der Times ein Problem?

LG die Piper
Ponder

Beitrag von Ponder »

Im allgemeinen stellt dies kein größeres Problem dar, wir hatten dies auch in der Vergangenheit schon. Voraussetzung wäre aber schon, dass du zumindest alle paar Tage mal ans Internet kannst um deine geschriebenen Beiträge abzuliefern und einigermaßen schnell auf Kritiken reagieren kannst.
citaroh

Beitrag von citaroh »

Hallo ihr kreatives Volk...hab grad supergünstig eine gebundene Ausgabe von Weiberregiment erworben. Hab aber das Taschenbuch auch. Bevor ich mein Glück bei ebay Versuch, hab ich mal ne Frage. Weis nicht ob der Vorschlag schon mal kam, aber wie wär es mit einem Such und Find Teil (Verkäufe+Gesuche) in der Times ?
Sacrilon

Beitrag von Sacrilon »

Hi Citaroh!

Das Problem ist in erster Linie, dass von der AMT 2 Ausgaben pro Jahr veröffentlicht werden und daher zwischen den einzelnen Ausgaben etwa 6 Monate liegen... Die "Kaufe - Suche" Möglichkeit findest Du aber bereits hier im Forum unter "Suchen, Verkaufen, Anbieten und Sammelbestellen ".

citaroh

Beitrag von citaroh »

Stimmt zwei mal im Jahr ist ziemlich kompliziert. Danke für den Tip.
Jerakeen

Beitrag von Jerakeen »

Ich reanimiere mal schnöde diesen Thread, weil ich finde, dafür muss ich kein neues Thema aufmachen:

1) Ich würde gerne etwas zur nächsten AM-Times beisteuern, Artikel, Buchvorstellungen, Sammlung etc.

2) Könnte man in der AM-Times den Aufruf mit den Rollenspielconventions mit abdrucken? Vielleicht ein Kästchen, mit der Bitte, sich hier im Forum zu melden oder beim Vorstand, oder was längeres, ich schreib da gerne was. Es sei denn, die Idee ist völlig gestorben.
Tod

Beitrag von Tod »

1. alles gerne
2. können wir machen, für die SPIEL 2008, falls daraus noch etwas wird/überhaupt werden könnte, wäre das wohl auf jeden Fall zu spät, aber den Text können wir immer gebrauchen.
Benutzeravatar
TheLibrarian
Beiträge: 680
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:38
Wohnort: Bibliothek der Unsichtbaren Universität

Re: Ideen für A-M Times

Beitrag von TheLibrarian »

Ich schieb's mal hier rein, weil mir gerade keiner der anderen Threads so recht geeignet scheint.
Es ist weniger eine Idee als eine kleine Bitte: Wäre es möglich, die Namen statt ans Ende des jeweiligen Beitrags gleich an den Anfang, unter die Überschrift zu setzen? Klar, es sollte meinen Genuss des Artikels nicht beeinflussen, von wem er stammt - aber ich würde dann doch gerne wissen, wer jetzt über sechs Seiten lang Vetinari analysiert, ohne erst bis zum Ende scrollen zu müssen.
Die EU-Minister warnen:
Lesen schadet Ihrer Dummheit und kann Bildung verursachen.
Tod
Tod
Tod
Beiträge: 1357
Registriert: Montag 17. November 2008, 12:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ideen für A-M Times

Beitrag von Tod »

Nach der letzten MVV ist das Schicksal der Times noch etwas ungewiss. Erstmal versuchen wir es mit dem direkten Publizieren von Mitgliederartikeln auf der Startseite (noch via Tagebuch). Da kommt dann auch noch der Hinweis auf den Autor dazu.
Don't panic!
Antworten