Was sind eure Lieblingscomputerspiele?

Hier gehts um Filme, Fernsehn, Musik und Spiele außerhalb der Fantasy.
chaotic

Beitrag von chaotic »

Am Computer spiel ich zur Zeit am liebsten Neverwinter Nights (das erste) und gerne Nethack (wer kennt das hier außer mir?).
Victor Tugelbend

Beitrag von Victor Tugelbend »

[quote]
Flow schrieb am 29.12.2006 um 10:39 :
Pcspiele:
Morrowind, neverwinternights, Gothik 2, UT (das gute alte)

und Ps2
Final Fantasy alle von VI - X2
Wobei ich zustimmen muss das 7 eindeutig der beste Teil der Serie ist.
Sehr gute packende Story, gut ausgearbeitete Charaktere die acuh vernünftige Beweggründe haben und eine richtige Hintergrundstory. (man vergleiche mal Cloud mit dem total seelenlosen Tidus aus X)
Wenn FF 7 für die Ps3 neu aufgelegt wird, wäre alleine dieses Spiel für mich ein Grund mir die Ps3 zu kaufen, vorausgesetzt sie änderen am Spiel nichts außer der Graphik. Alles andere ist Perfekt so wie es ist.

naja ich warte ja immernoch auf FF XII
hoffe mal dass es besser wird als X und X2

[/quote]

Sag mal was hat es eigentlich mit "Final Fantasy" auf sich? Ich glaube ich hab mal so ne Art digitale Comic-Verfilmung gesehen, muß aber schon 3-4 Jahre her sein. Wie ist das dann mit den Spielen? Mehr so wie Gothic, also aus der Ich-Perspektive und mit doch recht viel Action oder sind die Spiele eher Neverwinter oder Baldurs Gate angelegt - also mit vielen Rätseln und Story usw.? Und gibts da auch Bücher?

Danke schon mal!

Vic
Tod

Beitrag von Tod »

Der Kinofilm hieß Final Fantasy - The Spirits Within. Es gibt einen zweiten Film der glaube ich Advent Children heißt und an die Story des beliebtesten Final Fantasy Teils Nummer 7 anknüpft. Der kam aber gleich als DVD raus.
Nobbie Nobbs

Beitrag von Nobbie Nobbs »

Definitiv seit 1.5 Jahren Guild Wars, denn es überzeugt mit Grafik & kreativem PvP wo der Skill und Deine eigene Fähigkeit zählt alles im Team umzusetzen.
Geoffrey Clown

Beitrag von Geoffrey Clown »

Ganz klar: "Tony Hawks pro skater 3" und "Hitman 2".
*Miss Tomberry

Beitrag von *Miss Tomberry »

Ich stehe absolut auf Final Fantasy ( leider nicht auf alles drum und dran, denn Dirge Of Cerberus war btw. echt shice ;) )

Umso besser sind dafür die bisherigen Metal Gear Solid Teile - herrlich :D Selten SO gute Spiele gespielt.

Ansonsten noch ein paar Retrosachen wie zB. Donkey Kong Country, Secret of Mana, alte Zelda-teile, Bubble Bobble (wobei mittlerweile ja keine Seltenheit mehr) und die ganzen alten und schönen Spielhallenspiele. Besonders jegliche Formen von Flippern - ein Muss ;)

Derweil erfreue ich mich an Singstar, aber ich weigere mich, dass tatsächlich als Computerspiel anzuerkennen.

Shadow Hearts und Heros waren übrigens auch noch prima :D


btw: ... gibt zwei Filme "Die Mächte in dir" und "Final Fantasy VII Advent Children" letzteres ist die Fortsetzung des Spiels Final Fantasy VII und liegt chronologisch zwischen dem PSX Teil und Dirge of Cerberus.

Ein Remake für die PS3 steht nicht weiter zu Diskussion, da die "Trailer" im Net sich bislang nur auf die Tech Demos beziehen, die für die Tests der Graphik etc. gemacht wurden. Wer weiß aber, was nach mehrfacher Anfrage passiert ;)

So far,
-M-T

[ Diese Nachricht wurde geändert von: *Miss Tomberry am 19.01.2007 um 21:17 ]
Teh-ah-tim-eh

Beitrag von Teh-ah-tim-eh »

Ichb in unfähig was Spiele angeht, in denen man sterben kann. Die überleb ich höchstens 5 Minuten ohne cheaten...

meine Lieblingsspiele sind Monkey Island, die Discworld Spiele, American McGees Alice und Sacred^^

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Teh-ah-tim-eh am 11.02.2007 um 13:27 ]
Ptigh

Beitrag von Ptigh »

[quote]
*Miss Tomberry schrieb am 19.01.2007 um 21:15 :
btw: ... gibt zwei Filme "Die Mächte in dir" und "Final Fantasy VII Advent Children" letzteres ist die Fortsetzung des Spiels Final Fantasy VII und liegt chronologisch zwischen dem PSX Teil und Dirge of Cerberus.

[/quote]

Weiterhin gibt es noch die eigenständige Anime-Serie Final Fantasy Unlimited, die hier in Deutschland auf 7 DVDs erschienen ist.

Zu meinen Lieblingsspielen gehören ganz klar die Zelda- und Final Fantasy-Spiele, wobei ich FFXI (also das Online-Spiel) nicht so berauschend finde. Der beste Teil ist meiner Meinung nach der 9.
Dazu noch die Mortal Kombat-Reihe und auch Guild Wars. Monkey Island und Call of Duty finde ich ebenfalls nicht verachtenswert.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ptigh am 12.02.2007 um 23:12 ]
Jade

Beitrag von Jade »

Oh, da gibt es eine ganze Menge. =)
Von Monkey Island kann ich gar nicht genug bekommen (auch wenn man die Rätsel nach dem 20ten Mal auswendig kennt ;) ), dann wären da noch Diablo II, Zelda, Final Fantasy, Morrowind, Icewind Dale II, Dragon Quest (diverse Teile), Okami usw. usf.

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie Discworld Noir gespielt habe.. leider. =/
citaroh

Beitrag von citaroh »

Mein absoluter Favorit ist Command & Conquer. Die Generäle bzw. Die Stunde Null waren schon Hammer, aber das neue Tiberium Wars ist einfach unerreicht:wink:
Teatime

Beitrag von Teatime »

Morgen alle zusammen

Also ich mag die ganze Command and Counquer Reiuche aber wie schon gesagt ist Tiberium Wars götlich.
Naja und was ich sonzt noch mag Warcraft 3TFT, Oblivion, Doungen Keeper, Silver, Gothic und Dawn of War. Das waren so meine Lieblingsspiele
RotinPeace

Beitrag von RotinPeace »

Ich bevorzuge echtzeit Strategiespiele. Mit sowas wie CS oder Halflife kann ich nicht viel anfangen. Vorallem Speile ich WarCraft 3 the Frozed Throne und StarCraft (freu mich schon auf teil 2). Früher auch ganz gern Age of Empires und Stronghold Crusader (mein lieblings Lan Spiel). Das einzige Rollenspiel, dass ich mir mal genemigt hab war Gothik 2 Die Nacht des Raben .... goil.
dochiq

Beitrag von dochiq »

Online hauptsächlich Il-2 "Sturmovik" (WW2-Flugsim) und zur Zeit wieder ein bisschen Red Orchestra.
Ansonsten nur "echte" Strategiespiele wie Hearts of Iron I+II, The Operational Art of War und Harpoon.
Miss Weh

Beitrag von Miss Weh »

Ich bin totaler Final Fantasy Fan scheine damit ja nicht alleine zu sein *freu*
Seit ich 7 gespielt habe (meiner Meinung nach immer noch der beste Teil) , habe ich jeden Teil verschlungen, manchmal mit mehr oder weniger Begeisterung. 9 fand ich jetzt nicht so dolle. 12 fand ich gut obwohl viele eingefleischt Fans den glaube ich ganz blöd fanden, hat mich trotzdem über 100 Stunden gefesselt. Es wird bald für die psp einen Vorgänger zu 7 geben heißt crisis core oder so ähnlich. :wink: Bin leider zu schlecht um alle dog tags zu sammeln :rofl:
Und Tomb Raider fand ich Teil 1 und 2 sehr gut. Ich hoffe das Tomb Raider Anniversary diesmal keine Enttäuschung wird und warte auf jeden Fall bis es billiger wird. Hat jemand von Euch das? Wenn ja wie ist es denn so?

Okay der Eintrag ist jetzt aber lang geworden Sorry! Kann mich bei meiner Spielwahl echt nicht noch mehr eingrenzen! Also nur noch eins aktuell zocke ich Anno 1701 DS
Mennong

Beitrag von Mennong »

nach mehr als 12 Monde führe ich das Thema weiter fort...Final Fantasy-The Witcher-Sacred-Jagged Alliance und als nächstes wird es wohl Sacred 2 das ich mir mit der PS3 zu Weihnachten schenken werde
Eleya

Beitrag von Eleya »

Also prinzipell bin ich eher ungeschickt was Pc-Spiele angeht. Aber was ich immer (noch) unheimlich gerne spiele ist "Star Wars Jedi Knight- Jedi Academy":grin:
Mennong

Beitrag von Mennong »

[quote]
Eleya schrieb am 30.10.2008 um 18:21 :
Also prinzipell bin ich eher ungeschickt was Pc-Spiele angeht. Aber was ich immer (noch) unheimlich gerne spiele ist "Star Wars Jedi Knight- Jedi Academy":grin:

[/quote]

also dafür das du dich als Spiele-Muffel bezeichnest -sind das aber nicht gerade wenig Spiele und die sind ja auch nicht gerade in 10min durchgespielt...
Eleya

Beitrag von Eleya »

^^ Ja, aber ich kenne Leute, die 100 Mal mehr Spiele in der Zeit spielen, als ich die paar, die ich oben angegeben hab. :wink:
Aber du gibst mir Hoffnung, dass es doch nicht so ist. Vielleicht bin ich doch normal. :grin:
Mennong

Beitrag von Mennong »

bei mir ist das so wenn ich ein neues Spiel habe und es mir gefällt wird es natürlich gespielt bis zum umfallen bzw. Augen Viereckig - und dann gibt es wieder Zeiten da gucke ich keins an weil mich es wirklich dann nicht interessiert - mit den Bücher lesen ist es da total anderst ohne Bücher funkioniere ich nicht richtig - eigentlich ist es so ich könnte ohne PC Spiele leben aber nicht ohne Bücher...
Gytha71

Beitrag von Gytha71 »

Meine Lieblingsspiele sind FF 7 und FF9, Tomb Raider, Legacy of Kain und Champions of Norrath. Auf dem Pc spiele ich am liebsten Neverwinter Nights, Baldurs Gate, Dungeon Siege ( hab ich noch nicht zu ende gespielt) und solche Spiele wie Crystal Loop und Steine von Avalon.Natürlich darf bei mir Sing Star nicht fehlen,obwohl ich nicht wirklich singen kann. Aber das ist ja das lustige daran, oder???
Benutzeravatar
Mustrum
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 15:26
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Was sind eure Lieblingscomputerspiele?

Beitrag von Mustrum »

Meine momentanen Lieblingsspiele sind Fallout 3, Sacred Underworld, Kotor 2, FF 7, Metroid Fusion, Metroid Zero, Einstein Puzzle und mein Favoriten seit eh und je: alle aus der Zelda-Reihe (außer diesem Rubine-Game).
"Their are tears of sadness and their are tears of joy. But they're far from the same." (King of Bandit Jing)
"You did it." (Unknown Armies)
scheibenheld
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 13:52

Re: Was sind eure Lieblingscomputerspiele?

Beitrag von scheibenheld »

Mein absolutes Liebelingsgame (wird es wohl auch bleiben, bis der 2. Teil rauskommt :-) ) ist das schon 9 Jahre alte Star Trek Spiel "Birth of the Federation"
Ich liebe einfach die Star Trek Atmosphäre und den strategischen Charakter... natürlich hat es auch seine Macken, aber das macht es auch so einzigartig...
Ich würde mich allerdings über eine Neuauflage freuen!
Benutzeravatar
Rattentod
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 19:18
Wohnort: kurz vor'm runterfallen

Re: Was sind eure Lieblingscomputerspiele?

Beitrag von Rattentod »

Ganz klar Spore!
SPORE FOREVER!!!!!!!!!!!!!!
Danach Titan Quest und die TH (Tony Hark's) Reihe.
Ratten haben einen eigenen Tod, weil sie dem Mensch am nächsten sind.
Benutzeravatar
Wee Free Tiikeri
Beiträge: 278
Registriert: Montag 24. November 2008, 14:44
Wohnort: Mount Feegle

Re: Was sind eure Lieblingscomputerspiele?

Beitrag von Wee Free Tiikeri »

Immer noch das legendäre "Quest of the Holy Grail" von Monty Python - mehr oder minder frei nach dem Film "Ritter der Kokosnuss". Hab's heiß und innig geliebt, irgendwann an die falschen Freunde verliehen - weg war's. Mist.
Dinnae fash yersel', mistress.
Benutzeravatar
Feles Cum Libero
Beiträge: 800
Registriert: Dienstag 25. November 2008, 22:01
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Was sind eure Lieblingscomputerspiele?

Beitrag von Feles Cum Libero »

Bin gerade an "Divinity II - Ego Draconis" dran und find's recht gut. Die Synchronisation ist sehr gelungen und es gibt haufenweise Anspielung auf literarische Werke. Beispielsweise trifft man auf einen Geist namens Jonah. Jonah fand sein Ende im Magen eines Wals mit dem Namen "Moga Dick". Nun versucht der Geist, den Wal zu fangen. Mit einer Angel. Der zugehörige Nebenquest heißt "Der alte Geist und das Meer"...
EX UMBRIS ET IMAGINIBUS AD VERITATEM.
Antworten