Die Gelehrten der SW 4: Das jüngste Gericht - und wie es weitergehen könnte

Diskussionen rund um die flache Welt.
Antworten
Max Sinister
Beiträge: 98
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 10:42
Kontaktdaten:

Die Gelehrten der SW 4: Das jüngste Gericht - und wie es weitergehen könnte

Beitrag von Max Sinister »

So, jetzt hab ich dieses Buch auch abgeschlossen.

Alles in allem: Gut, aber nicht so gut wie die anderen.

Die Bösen aus dem SW-Teil waren nicht so beeindruckend wie die anderen, eigentlich ist kaum zu verstehen, wie die so eine Bedrohung sein konnten.

Und im wissenschaftlichen Teil, hatte ich den Eindruck, gab es viele Wiederholungen, das meiste wusste ich eigentlich schon.

Immerhin: Wir haben die Bestätigung, dass das Universum kein Hologramm ist. Nur eine neue "Lüge für Kinder", ihr wisst schon.

Und es war interessant, dass wir über die Quanten wohl anders denken würden, wenn wir die Chaostheorie davor statt ein paar Jahrzehnte danach (Benoit Mandelbrot!) erfunden hätten.

Bei dem Titel hatte ich mich schon gefragt, ob ganz was anderes passieren würde.

Nun wollte ich noch fragen: Wenn es einen fünften Teil gegeben hätte - über welche Gebiete der Wissenschaft hättet ihr gerne mehr erfahren?
Ein provokantes Alternativgeschichte-Projekt: https://althistory.fandom.com/de/wiki/W ... BCrfeln%3F
Antworten